Ridgeback???

Diskutiere Ridgeback??? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöle! Habe hier ein bissel über "Ridgeback" gehört und wollte wissen, was das ist. Was ist das???:verw: Gerne mit Bildern. glg :tippen:

  1. #1 Mausel-FREAK =), 07.01.2011
    Mausel-FREAK =)

    Mausel-FREAK =) Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle!

    Habe hier ein bissel über "Ridgeback" gehört und wollte wissen, was das ist.

    Was ist das???:verw:

    Gerne mit Bildern.

    glg :tippen:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rubina1986, 07.01.2011
    Rubina1986

    Rubina1986 Guest

  4. #3 Biensche37, 07.01.2011
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Das ist ein Glatthaar Meerschweinchen, mit einem Kamm auf dem Rücken.
    So wie auch bei der Hunderasse.
    Der Kamm sollte vom Nacken bis zum Po reichen.
    Ridgebacks sind noch in keinem Rassestandard anerkannt.
    Pepper Ann kann dazu mehr sagen.


    bine
     
  5. #4 DodoBoom, 07.01.2011
    DodoBoom

    DodoBoom Guest

  6. #5 Mausel-FREAK =), 07.01.2011
    Mausel-FREAK =)

    Mausel-FREAK =) Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    danke, für die schnellen Antworten!

    lg:blumen:
     
  7. #6 cheyenne, 07.01.2011
    cheyenne

    cheyenne Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    53
    Hallihallo,

    ich habe mal ein paar Bilder meiner Schweinchen für dich raus gesucht. Allerdings sieht man teilweise den Kamm nicht so gut.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Willst du noch etwas wissen?

    LG
    Janine
     
  8. Yuliah

    Yuliah Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    59
    Ich hab ein Meerie aus dem Tierheim, sie stammt aus einer Zucht, die der Züchterin über den Kopf gewachsen war. Jedenfalls hat sie auch so einen Kamm auf dem Rücken, der mir schon früh aufgefallen ist, könnte sie auch Ridgeback sein?
    (Ganz rechts auf dem Foto)

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  9. #8 Medanos, 07.01.2011
    Medanos

    Medanos Guest

    Gibts das auch bei den Rosetten?
    [​IMG]
     
  10. #9 cheyenne, 07.01.2011
    cheyenne

    cheyenne Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    53
    Oh, das ist sehr schwer zu sehen. Es sieht für mich so aus als wenn dein Schweinchen einen Wirbel neben dem Kamm hat. Dann ist es ein Rosettenmix. Wenn du nirgendwo am Körper Wirbel findest, dürfte sie ein Ridgeback sein. Hast du vielleicht bessere Fotos (von beiden Seiten) von dem Schweinchen?
    Hast du noch mehr Schweinchen aus dieser Zucht gesehen und wie sahen sie aus?

    LG
    Janine
     
  11. #10 Rubina1986, 07.01.2011
    Rubina1986

    Rubina1986 Guest

    Ich würde sagen bei euch beiden sind das sogenannte "schlechte" Rosetten, meine Amy hatte auch son Bürstchen, aber sie war n Rosettenmix. Also entweder sind eure Mixe oder eben schlechte Rosetten.

    Lg Jeannette
     
  12. #11 cheyenne, 07.01.2011
    cheyenne

    cheyenne Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    53
    @medanos: Das ist ein Rosettenmix. Ein Ridgeback hat keine Körperwirbel, sondern ist ein Glatthaar mit einem Kamm auf dem Rücken.
     
  13. #12 Medanos, 07.01.2011
    Medanos

    Medanos Guest

    Der "kleine" ist ein Cuy mit Wirbel
     
  14. #13 Fränzi, 07.01.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Ein Ridgeback hat keine Wirbel und ist kein "Rosetten-Mix." Das rote bei der "bösen Julia" hat offenbar ein paar wenige Rosetten.

    Hier ist meine bald 7-jährige Romilda (hier aber erst 2 Jahre alt), Ridgeback mit sehr deutlich ausgeprägtem Kamm:

    [​IMG]

    Von hinten:
    [​IMG]

    Und hier ein Beispiel für ein Rosetten-Mix:

    Noemi sieht von links aus wie ein Ridgeback:
    [​IMG]

    Ist in Wirklichkeit aber ein "Ein-Rosetten-Mix" mit einem einzigen Wirbel:
    [​IMG]
     
  15. #14 Biensche37, 07.01.2011
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Ja- die Romilda wäre jetzt meine Vorstellung von einem super Ridgeback.
    (Nicht die Farbe, sondern vom Kamm her) So stelle ich mir die Ridgies vor.

    bine
     
  16. #15 Mausel-FREAK =), 10.01.2011
    Mausel-FREAK =)

    Mausel-FREAK =) Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ach gott

    Die sind ja drollig :rofl:

    Achso, noch ne FRage:

    Gibt es Ridgeback in allen Farben oder ist das begrenzt???

    Danke schonmal!!! :fg:

    lg!
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Biensche37, 10.01.2011
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Das kann man dir nicht sicher beantworten.
    Es gibt ja auch Zufalls Ridgebacks! Also keine gezielt gezüchteten.
    Rein theoretisch kann es sie dann auch in allen Farben geben.
     
  19. #17 cheyenne, 10.01.2011
    cheyenne

    cheyenne Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    53
    Bei Ridgebacks sind - wie bei allen anderen Rassen auch- alle Farben möglich. Da wir aber zu aller erst die Ridgebacks reinerbig bekommen möchten, spielt die Farbe erst mal eine untergeordnete Rolle. Später ist sicher eine gezielte Farbzucht, auch mit seltenen Farben, möglich.
    Bei mir gibt es zur Zeit die Farben: silberagouti(-weiß), schwarz, schwarz magpie, weiß r.e., spw, sepia, schwarz-rot und goldagouti-rot-weiß (er ist jetzt kastriert).

    LG
    Janine
     
Thema:

Ridgeback???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden