Richi musste erlöst werden

Diskutiere Richi musste erlöst werden im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Richi 12.10.2014 - 13.8.2018 Mein Richi hat sich von seiner Erkältung, die zu einer Lungenentzündung wurde, nicht mehr erholt.:heulen: Leider...

  1. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    2.374
    Richi 12.10.2014 - 13.8.2018

    Mein Richi hat sich von seiner Erkältung, die zu einer Lungenentzündung wurde, nicht mehr erholt.:heulen:

    Leider sahen wir auf dem Röntgenbild, nebst der sehr kranken Lunge, viele weisse Flecken, die dort nicht hingehörten. Da er sehr schlecht Luft bekam, trotz AB Spritzen und Entzündungshemmer, auch nicht mehr richtig fressen mochte und nur noch da hockte, hab ich ihn erlösen lassen.

    Er wird sich sicherlich schon mit seinen vorangegangenen Freunden :angel::wusel::angel: auf der Regenbogenwiese getroffen haben. Nicht zuletzt mit Micky, der erst vor gut zwei Wochen verstorben ist.

    Ich hatte dich sehr lieb :heart:, mein Dickerchen :wusel: 20160506_105222.jpg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amy Rose, 13.08.2018
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1.370
    Das tut mir sehr leid.

    Schlaf schön Richi und komm gut auf der Regenbogenwiese an. :heulen:
     
    Quano gefällt das.
  4. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.778
    Zustimmungen:
    1.734
    Liebe Isa

    Das tut mir sehr leid, armer kleiner Richi und arme Isa. :troest:

    In so kurzer Zeit gleich zwei Schweinchen zu verlieren, das ist sehr traurig. Leider sind Atemwegsinfekte, wenn die Lunge betroffen ist, noch immer ein hohes Risiko für unsere geliebten Quieker.

    Machs gut, lieber Richi, und dir, Isa, schicke ich einen dicken Tröster aus der Ferne.
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  5. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    2.374
    Ja, dass ich soooo schnell nur noch einen meiner Buben habe, hätte ich nie gedacht. -unverhofft kommt oft-

    Ich will ja die Haltung auslaufen lassen und habe immer gesagt, dass alle meine Buben bis zuletzt bei mir bleiben dürfen. Ich werde dann ein Leihschweinchen holen, damit der letzte verbliebene Bube nicht alleine ist. Jetzt war Jerry heute seit 9 Uhr alleine :uhh:

    Hab dann mit der Züchterin telefoniert, ob sie mir ein Leihschweinchenweibchen hätte. Sie schlug mir vor, dass sie mir auch zwei junge Frühkasten geben kann, die dann irgendwann zu ihr zurückkehren dürfen. Das fand ich eine gute Idee, da ein Päärchen ja nicht gerade das Optimale ist......

    Bin dann heute nachmittag bei ihr vorbei gegangen...... jetzt sitzen bei Jerry im Stall zwei junge Kasträtli. Ein fast rotes GH, der Chris und ein weisses Rosettli, der Luke. Bis jetzt sind alle drei im Stall und es ist still. Hab natürlich mal nachgeschaut, sie sind noch ängstlich und sie haben Futter und Berge von Heu, sodass ich sie bis morgen früh in Ruhe lasse, was mir bei den Schnüggels schwer fällt.......

    Jetzt ist Jerry wenigstens nicht alleine :heart::heart::heart:
     
    B-Tina :-), heidi, Daisy-Hu und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 Elvira B., 13.08.2018
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.133
    Zustimmungen:
    4.107
    :wein:
     
    Quano gefällt das.
  7. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    1.303
    Herzliches Beileid, Isa :troest: Du hast das Richtige getan, nun muss er sich nicht quälen!
    Komm gut über die Regenbogenbrücke, Richi :wusel:
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  8. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    194
    Hallo Isa, das tut mir auch sehr leid, ja das ist schnell gegangen,
    Möge Richi gut über die Regenbogenbrücke gegangen sein und das er schon bei Micky ist.

    Schön das Jerry schon wieder Geselschaft hat, Wünsche den dreien gutes zusammenleben:top:

    Dir wünsche ich viel Kraft und alles Gute. :winke:
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  9. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    2.374
    Danke euch. :blumen:

    Es war nicht so einfach, sofort neue Schweinchen zuholen. Es war ein ganz komisches Gefühl. Aber ich wollte auf keinen Fall, dass Jerry alleine ist und dann holte ich sofort die beiden Bubelis, denn 2,3 Tage später wär es für mich immer noch komisch gewesen. Aber für Jerry zählt jede Stunde, denke ich.

    Es sind immer noch alle drei zusammen im Stall. Das bedeutet schon mal, dass Jerry friedlich ist und keinen der Babies raus jagt.

    Bin sehr zuversichtlich und hoffe nun auf eine laaange Ruhezeit in Bezug auf kranke Tiere.

    Bei unseren Tieren ist seit Juni "der Wurm drin". Dreimal "kranke" Hunde und dann die beiden Schweinchen. Es reicht jetzt echt.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  10. #9 Daisy-Hu, 13.08.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.992
    Zustimmungen:
    2.525
    Von mir auch mein Beileid. Komme gut an.:troest: :angel:

    Von mir ein Drücker.:troest:
     
    Quano gefällt das.
  11. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    1.071
    :troest:
     
    Quano gefällt das.
  12. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    889
    Komm gut an kleines Fellnäschen :angel:
     
    Quano gefällt das.
  13. #12 B-Tina :-), 13.08.2018
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    11.110
    :wein: Tut mir sehr leid, liebe Isa ... :troest:

    Nichts geschieht ohne Grund - mein Lebensmotto - und es ist gut, dass der süße kleine Richi nicht lange leiden musste. 2Bein tut so eine Entscheidung immer furchtbar weh, aber manchmal muss man im Sinne des Schweinchens aus Liebe loslassen ... Ich wünsche dem Süßen eine gute Reise und viel Spaß beim Popcornen auf der immergrünen Regenbogenwiese ... :engel:

    Und wie lieb und aufmerksam, dass Jerry gleich wieder schweinische Gesellschaft bekommen hat. Auch das war in dem Fall m.E. die einzig richtige Entscheidung, auch wenn sich so was erst mal blöd anfühlt.

    Wer weiß, vielleicht dürfen die beiden "Babies" auch ihr ganzes Leben bei Dir verbringen - und das wird bestimmt ein sehr glückliches Schweinchenleben ... :wusel::wusel::wusel::heart:
     
    Quano gefällt das.
  14. #13 carmen3195, 14.08.2018
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.857
    Zustimmungen:
    785
    :heulen:
    so ein süßer kleiner......:heart:

    machs gut im RBL kleiner richi :angel:
     
    Quano gefällt das.
  15. #14 Esmeralda, 14.08.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    1.818
    gute Reise schöner Richi :angel:
     
    Quano gefällt das.
  16. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    2.374
    Vielen Dank für die netten Worte :streicheln:

    Ich versuch echt nach vorne zuschauen. Es geht immer weiter. Die beiden kleinen Neuen und Jerry und meine beiden Hunde lenken mich ab und verdienen meine volle Aufmerksamkeit.;)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  17. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    994
    Das tut mir echt Leid, so ein hübscher Kerl :wein:
    Meinen Respekt, das du so schnell für Jerry die richtige Entscheidung getroffen hast. Ich weiß wie schwer das ist! (Ich weine heute noch um meine Wilma, obwohl wir es beides echt schwer hatten und fühle mich immer noch schuldig, das ich mir Motte geholt habe und mit ihr so glücklich bin)

    Fühl dich gedrückt!
     
  18. #17 lunalovegood, 15.08.2018
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.581
    machs gut, süßer richi & viel spaß nun mit all unseren anderen schweinchen auf der großen grünen wiese!
    :angel:
    dein frauchen hat gut daran getan, dich nicht zu lang leiden zu lassen. & für jerry zwei neuferkel ins haus zu bringen, daß der nicht so allein ist.

    für dich liebe isa ein bißchen trost :troest: & daß du fortan keine weiteren dramen mehr mit deinen vierbeinern haben mußt!
     
    Helga und Quano gefällt das.
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    2.374
    Danke dir. Und schlecht fühlen sollst du dich nicht. Weiss aber scho, was du meinst. Es ist auch füe mich komisch, wenn so schnell andere Schweinchen zum Stall rausschauen, und ich fast keine Zeit habe das Geschehene zu verarbeiten. Hab aber trotzem Freude an den Neuen und muss mich ja voll um sie kümmern. Für sie zählt das "Jetzt" und das ist auch gut so.

    Ich weiss ja, dass es für die hinterbliebenen :wusel: so wichtig ist, schnell wieder Gesellschaft zuhaben.

    Ich denke oft an meine verstorbenen Tiere. Hab z.T. auch Fotos hängen. Aber ich versuche sehr nach vorne zuschauen, sonst dürfte und könnte ich gar keine Tiere mehr halten. Je älter man wird, desto mehr muss man sich auch mit verstorbenen Tieren auseinandersetzen, leider.
     
  21. #19 lunalovegood, 15.08.2018
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.581
    jerry ist dein seelenfrieden wurscht. der würde einen koller bekommen, wenn er darauf hätte rücksicht nehmen sollen. & für richi änderts auch nix mehr, für den hättest du das gleiche gemacht.

    aber klar, verstehe dein bauchzwicken :troest:. aber mit hilfe der beidem frischlinge kannst auch du voll freude nach vorn schauen! es ist genau richtig so.
     
    Helga und Quano gefällt das.
Thema:

Richi musste erlöst werden

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden