Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

Diskutiere Reinigung Tunnel, Schlafbettchen im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Wie reinigt ihr die leider oft erheblich vollgepinkelten Brettchen oder Kuschelröhren? So wirklich toll sind sie ja nicht in der Wama. Das...

  1. #1 Hermanns-Harem, 11.05.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Hallo
    Wie reinigt ihr die leider oft erheblich vollgepinkelten Brettchen oder Kuschelröhren? So wirklich toll sind sie ja nicht in der Wama. Das absaugen vorher ist auch sehr zeitaufwendig.

    Hat jemand Tipps?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.789
    Zustimmungen:
    1.413
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich nehme an, du meinst "Bettchen"? ;)

    Ich bürste meine Kuschelsachen mit einem Gummi-Handbesen über der Mülltonne ab. Da geht schon sehr viel ab.

    Dann stopfe ich die Sachen mit Vorwäsche in meine "alte" Waschmaschine, ohne Bezug darum.

    Die werden wirklich gut sauber bei 40 - 60°.

    Ich weiß, dass einige sie in einen Bezug tun, damit die Waschmaschine und die Folgewäsche nicht so schmutzig wird. Könnte sein, dass da Haare und Streu eher drin bleiben. Das Problem habe ich ja nicht.

    Staubsauger stelle ich mir nervig vor, weil ja jemand dabei das Teil festhalten müsste.
     
  4. #3 Picasso, 11.05.2015
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich schüttelte meine Sachen draußen erstmal gut aus, damit möglichst viel an Haaren, etc. ab geht. Dann in nen Bezug und in die Waschmaschine, separater Waschgang. Anschließend noch mal nachspülen.
     
  5. #4 B-Tina :-), 11.05.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.821
    Zustimmungen:
    13.919
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    So mache ich das auch.
    Benutze das Kuschel-Zeugs aber nur im Auslauf, da klebt also keine Einstreu dran.
     
  6. #5 Esmeralda, 12.05.2015
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.644
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    ich habe gute Erfahrungen mit der Gummibürste gemacht.

    Da geht wirklich reichlich an Haaren schon ab. Dann Wama und los.
     
  7. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.513
    Zustimmungen:
    1.691
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    So mache ich das auch. Klappt super. Aber es sollte ein Bezug mit Reißverschluss sein, sonst hat man doch wieder alles in der Wama.
     
  8. #7 McLeodsDaughters, 14.05.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich darf hier immer fummeln...

    Erst ausschütteln, dann Staubsauger und dann mit so ner Fusselbürste drüber, die (wenn sie voll ist) unter Wasser abgespült wird. Die hab ich letztens bei ner Hängematte 5x abgespült...

    Meine Mutter fragte, ob es das Zeug nicht auch ohne Fleece, sondern nur mit Stoff gibt?! Weiß das jemand? Im Stoff bleibt ja eher weniger hängen und im Gehege selbst hab ich nur Hängematten.

    Wir haben keine alte Waschmaschine und meine Mutter wäscht das Zeug eben erst, wenn so wenig Haare wie möglich dran sind...
     
  9. #8 Hermanns-Harem, 14.05.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich steck das Zeugs nicht in meine teure Waschmaschine. Wasche es mit der Hand durch. Hat über 2 Tage gedauert, bis es wieder trocken - und keinen Tag, bis es wieder vollgepieselt und voller Einstreu war. Jaja, die Schweine, die machen uns ferdisch. Trotzdem macht es immer wieder Freude, wie sie durch die Tunnels schießen und sich auf die Bettchen drücken.
     
  10. #9 Mottine, 14.05.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich bürste alles mit einer Wurzelbürste ab. Urin- oder Kotflecken besprühe ich mit einem Fleckenentferner. Dann alles in Wäschenetze, ab in die Waschmaschine und weiche über Stunden oder die ganze Nacht ein.
    Danach 30/40 Grad und alles sauber. Trocknen an der Heizung (Winter) nun draußen an der Wäschespinne.

    Siebe in der Waschmaschine waren noch nie verdreckt. Aber in den Netzen ist immer Späne, die ich draußen halt ausschüttle.
     
  11. #10 meerschweinchen82, 16.05.2015
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Man bekommt das meiste auch gut mit einem Kamm ab. Und dann kann man die Sachen in die ganz feinen Wäschenetze packen. Da bleibt dann nichts mehr in der Waschmaschine hängen.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Lykanio, 27.05.2015
    Lykanio

    Lykanio Guest

    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Hey, ich persönlich stülpe das teil um ziehe mir einweg Gummihandschuhe an und reibe drüber, geht damit eig super runter

    LG Daniel
     
  14. #12 sternchen120, 27.05.2015
    sternchen120

    sternchen120 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    400
    AW: Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

    Ich benutze Kuschelsachen eigentlich auch nur im Auslauf aber hin und wieder auch im EB.
    Ich schüttel alles ab und sauge nochmals drüber und dann kommt alles in einen alten Kopfkissen bezug und wird normal bei 60grad gewaschen.
    Ich habe damit kein Problem, denke hängt aber auch damit zusammen was man für Streu hat.
    Als wir das Tierwohl hatten war das sehr sehr fein und da hatte ich auch so meine Probleme das von den Kuscheldeckchen runter zu bekommen, jetzt wo wir das von Multifit haben, habe ich damit keine Probleme mehr.
    Und die Haare, wenn es mal wirklich viele sind, rolle ich mit der Fusselbürste runter, geht super.
     
Thema:

Reinigung Tunnel, Schlafbettchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden