Reden mit Schweinen

Diskutiere Reden mit Schweinen im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich bin durch Ramonas Umfrage drauf gekommen *g* Verändert sich eure Stimme, wenn ihr mit den Schweinen redet? Also bei mir schon,...

?

Verändert sich eure Stimme, wenn ihr mit den Schweinen redet?

  1. ja

    10 Stimme(n)
    76,9%
  2. nein

    2 Stimme(n)
    15,4%
  3. manchmal

    1 Stimme(n)
    7,7%
  1. #1 KultMaren, 29.08.2002
    KultMaren

    KultMaren WaldStern

    Dabei seit:
    07.02.2002
    Beiträge:
    2.462
    Zustimmungen:
    3.775
    Hallo!

    Ich bin durch Ramonas Umfrage drauf gekommen *g*

    Verändert sich eure Stimme, wenn ihr mit den Schweinen redet?

    Also bei mir schon, denn kling ich schon anders :D

    LG

    Maren
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin2

    Karin2 Guest

    Hi,

    ja, ich glaube ich klinge dann so ähnlich, wie wenn ich mit Babys spreche. ;) Irgendwie rede ich auch viel "Blödsinn" mit den Schweinis, wenn wir Besuch haben rede ich hingegen "normal" mit ihnen, damit unser Besuch mich nicht für "bekloppt" hält. :p

    Z. B. sage ich: "Ja wo ist denn mein Lucy-Mäuschen mit den niedlichen Knopfäuglein, ja komm mal zum Frauchen, es gibt lecker Salat..." oder ähnliches :D
     
  4. Hilde

    Hilde Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    hallo maren,
    ich sag zu meinen immer "mäuse". "hallo mäuse", "gute nacht mäuse".
    irgendwie redet man schon anders mit ihnen.
     
  5. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maren
    Also richtig normal rede ich nicht mit ihnen, eher wie mit Babys.
    Zwar nicht so eine gutschi,gutschi Sprache sondern normale Wörter. Die Stimme senke ich dabei und sprich sie mit Kosenamen wie "na ihr süßen" an.
     
  6. #5 betty7781, 29.08.2002
    betty7781

    betty7781 Guest

    hi

    klar verändert sich die stimme, schon allein die stimmlage wird ganz sanft und dann kommt manchmal so ein babylockgesabbel bei raus: "gutschigu, komm, du süßes oberzickchen, gibt lecker lecker...."

    die halten mich bestimmt für total beknackt.... aber wer tut das nciht???

    LG
    betty
     
  7. #6 Katrina, 29.08.2002
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    2.178
    Also wenn ich mit ihnen spreche, wir meine Stimmlage auch eher pipsiger ;)

    Und ganz normal scheint hier ja keiner mit ihnen zu sprechen :D
     
  8. Biene

    Biene Guest

    Hallo Maren,

    ich quassele ja ziemlich viel mit meinen Tieren und ich glaube, wenn ich mir selber zu hören würde, dann würde ich mich für total bescheuert halten. ;)

    Mario meint auf jeden Fall ich hätte einen kleinen Dachschaden. :D

    Liebe Grüße
    Daniela
     
  9. #8 BinaBina, 29.08.2002
    BinaBina

    BinaBina Guest

    wenn ich mit meinen rede, dann quitsch ich auch wie ein meerschwein. jedenfalls behauptet das mein freund :D

    manchmal muß ich mich echt zusammenreißen, wenn wir besuch haben und ich mit den schweinchen red. da paß ich dann schon auf was ich sag. die würden mich sonst sicher in die klapse stecken :eek: :D
     
  10. Tina

    Tina Guest

    Hallo,

    also eure Beiträge waren ja bisher auch wirklich nett zu lesen:D

    Aber ich oute mich auch als "Schweinchen-Süßholzraspler":D

    Rede sie wie viele hier ja auch mit Kosenamen an "guten Morgen süße Mäuse" o.ä.
    Der kleine Timmy hat von Dominik durch die Ähnlichkeit zu Piefke den Namen "Pieferich Junior" weg:eek: ;)

    Manchmal erwische ich meinen Vater dabei, wenn er den Schweinen einen frischen Ast gibt und dann "zurückquietscht".
     
  11. Tani

    Tani Guest

    Tjaaa, wenn ich mit den Schweinis rede, denken alle Leute um mich herum, dass ich irgendwie bekloppt bin, weil meine Stimme viel leiser und "brabbeliger" wird. Außerdem verwende ich seltsame Worte wie Schweinilili und Salaatili bzw. Zahni (für Löwenzahn). Das ist halt die Meerschweinchensprache. :D
     
  12. #11 Meergirl, 01.09.2002
    Meergirl

    Meergirl Guest

    Man man das hier so liest mus man echt lachen :-)

    Nee, ich rede auch gern mit meinen Schweinen, allerdings nenne ich sie immer Kinder *g*
    Ob sich meine Stimme dabei sankt oder so weiß ich nich..
    Allerdings halten mich auch so manche für nicht mehr ganz dich, wenn sie in mein Zimmer kommen und meine "vielen" Tiere sehen
     
  13. Bagi

    Bagi Guest

    Fehler gemacht!

    Also, bevor verwirrung aufkommt: ich hatte auf "ja" getippt, und wollte eigentlich auf "nein"!
     
  14. marwin

    marwin Guest

    ich bin ja schon wieder beruhigt -
    ich würde es säuseln nennen :-)). wahrscheinlich liegt es daran, daß schweinchen klein, knuddelig und niedlich sind, da muß man säuseln. aber ich mucker auch mit, wenn es mal was zu muckern gibt. oder wenn agouti besonders gebettelt hat, in einer schon schrillen art, weil ich nciht sofort das gemacht habe, was er will, dann kommt ein langgezogenes quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeek, das mache ich dann auch - und dann wird er sauer und quiekt noch viel mehr.
    ich wohne im erdgeschoß in einem unheimlich dichtbebauten gebiet (zum kotzen) und da hört man auch den nachbarn nebenan niesen; dementsprechend gehe ich davon aus, daß man mich auch permanent quieken und säuseln hört...

    manchmal rede ich auch normal mit ihnen/ihm. meist dann, wenn einer mich mal wieder angepißt hat oder etwas in der art. oder wenn man auf schüchtern macht, dann kommt schon mal ein "du dummes schweinchen!". aber sonst säusel ich schweini oder mein meerschweinchen (unglaublich einfallsreich, gell)

    liebe grinsende grüße,
    pandora
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 cezilia.zoo, 10.09.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    natürlich!!!!!!! ich rede gerne mit ihnen und erzähle ihn von was auch immer. Sie hören jedenfalls genauso gut zu wie meine Hunde und besser als die Kinder:D
     
  17. Ili

    Ili Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    372
    Mir persönlich war garnicht bewußt, dass ich soviel mit meinen Tieren spreche. Allerdings hat mein Freund mich letzte Woche im Stall überrascht während ich meine Little Sue geschimpft habe, weil sie nicht zugenommen hat.
     
Thema:

Reden mit Schweinen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden