Ratlosigkeit Atmung und Athrose

Diskutiere Ratlosigkeit Atmung und Athrose im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; na da bin ich mal gespannt auf die fotos. danke. die tä ist sehr zufrieden mit meiner kleinen. sie ist so schwer krank und dennoch hält sie sich...

  1. #61 Meelimama, 08.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    na da bin ich mal gespannt auf die fotos.

    danke. die tä ist sehr zufrieden mit meiner kleinen. sie ist so schwer krank und dennoch hält sie sich so tapfer und das ohne zu leiden. mal abgesehen von den momenten die sie hat. der tumor ist auch sehr klein. so dass meine tä glaubt, dass das herz eher schlapp macht als der tumor probleme.
    aber ich war mega angespannt. so sehr scheinbar, dass ich darauf angesprochen wurde. das war mir in dem moment gar nicht so sehr bewusst.
     
    Traudl gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 HanniNanni, 08.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    puuuhhh,sind ja für die kleine, ihren umständen entsprechend gute nachrichten:top::heart:.freut mich echt für euch.schreib dir die nächsten tage in ruhe zurück mit fotos:D.
     
  4. #63 Meelimama, 09.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    tja heute hat die kleine wieder keinen guten tag. war wohl zuviel gestern. die blutabnahme u der streß. will nicht richtig fressen. hat schmerzmittel bekommen, jetzt ists etwas besser.
    ich sag dir da macht man was mit. viele sorgen und wird viel geld los...
     
  5. #64 HanniNanni, 10.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    Och mensch:ohnmacht:.frisst sie wieder?dieses auf und ab ist ja furchtbar.es tut einem wirklich im herzen weh.es ist schon anstrengend mit den wutzis:heart:.ich hab auch immer so ne angst vor was schlimmeren.die 2 sind meine ersten meerlis.ich hab immer zwischendurch den gedanken,jetzt sind se noch gesund.gib die haltung wieder auf,was mir auch unendlich schwer fallen würde.

    des mit dem geld stimmt leider auch.muss auch schon wieder zum krallen schneiden,die hanni hat immer mal wieder probleme mit knubbeln.im urin von der nanni sind weissliche ablagerungen.sieht aus wie blasenschlamm.ich vermute aktive eierstockzysten haben beide auch wieder.:mist:.

    dann sind die damen wählerisch ohne ende.hab ich denen 2 grosse grasbälle gekauft.interessiert die null.stattdessen mampfen se lieber heu aus baguettekartons oder zerrupfen grastunnel und fressen dann die pappe:nut:.kennst bestimmt auch von deinen?
     
  6. #65 HanniNanni, 10.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    [​IMG]
    HanniNanniSchweinchen-Junior
    Ich komme aus düsseldorf und habe 2 rosettenmeerschweinchen,die ende feb.4 jahre alt werden.unten seht ihr meine 2 süssen räuberchen.

    liebe grüsse aus d.dorf.[​IMG][​IMG]
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  7. #66 Meelimama, 11.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    hanninanni, die beiden sind ja süüüüüßßßßßß:heart::heart: sind auch schon 4? die zeit vergeht immer so schnell....
    jetzt gehts ihnen wieder gut. sie hatten beide einen schlechten tag nach dem ta besuch. gab dann schmerzmittel und was zum entblähen und danach war wieder alles gut. es ist wirklich nervenaufreibend.
    überlege auch, was ich danach mache, jedesmal will ich danach die haltung aufgeben aber dafür hängt mein herz zu sehr an diesen kleinen nagern. wenn eines übrig ist, fängt der kreislauf ja immer wieder von vorne an u ich weiß noch nicht, was ich mache....
    meine sind auch sehr wählerisch in allem auch im heu.
    was für knubbel sind denn das??
    blasenschlamm da musst du aufpassen, dass das nicht zur entzündung oder gar steine werden. nieren und blasentee hilft da ganz gut zum ausschwemmen
     
  8. #67 HanniNanni, 13.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    hahahaha.meerschweinchen sind doch eh die süßesten tiere:heart:.

    im feb.werden se 5.ich finde auch,im "alltag"vergeht die zeit so schnell.hätte so gerne mehr zeit für die 2.

    sind die beiden immer so gestresst bei nem tierarztbesuch:schreien:?damit hab ich zum glück bis jetzt keine probleme.

    hattest du immer 2 schweinchen?ich überlege ein böckchen dazu zu holen.weiss bloss nicht woher.und zu alt dürfen die 2 ja auch nicht sein.und dann schwirrt mir dasselbe im kopf wie dir.man ist in diesem kreislauf und hängt an den süssen tierchen.ohne haustier will ich auch nicht sein.

    meine haben auch so ihre marotten bezüglich futter.viele sachen werden nur ganz frisch gegessen.ne kurze zeit hat die hanni das gemüse immer nur angeknabbert und ist dann ab zur nächsten gemüsesorte.:fg:

    bis jetzt waren es zum glück immer lipome oder einmal ein atherom.

    meine trinken so nicht:ungl:.das wasserschälchen steht nur zur deko bei denen:totlach:.
     
  9. #68 Meelimama, 16.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    meine kleine war beim letzten transport voll entspannt hin zumindest. diesmal gings allein auf reisen u sie lage echt auf der seite. köpfchen hingelegt u beinchen etwas weg gestreckt. wollte davon ein foto machen weil das glaubt ja keiner dass ein schweini so entspannt zum ta geht. aber sie mag die elenden paparazzi nicht:autsch:
    tä 2 die mich u meine schweine bis dato gar nicht kannte war dabei u hin und weg von meiner meersau. sie mag meerschweine u hat sie gleich auf den arm genommen und geherzt.
    ich habe immer 2 mädels. nächstes mal, falls es eines gibt, soll aber ein kastrat dazu. ich weiß auch nicht mehr, wo ich die tiere noch her holen soll. immer pech mit genetischen krankheiten gehabt. keines ist alt geworden. selbst mit dem besten ta hat man auch nicht unbedingt eine chance....:ungl::ungl:
    mein krankes trinkt zum glück, sie verdurstet halb an der entwässerung:rolleyes: schwein 2 gar nicht.
    sie pumpt mom wieder mehr aber sie ist gut drauf.
    woher bist du denn?
     
  10. #69 rexinchen, 16.11.2018
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    81
    Ja da hast Du Recht , da wo ich mein beiden weißen Meeries her habe würde ich immer wieder kaufen. Sie interessiert sich für die Schweine wo sie her kommen. Sie gibt auch keine Meeries an Kinder ab. Immer mehr Züchter züchten mit fremden Blut weil sie dahinter gekommen sind, das die Schweine nicht mehr so alt werden.

    Finde das nicht normal das ich meine Freizeit bei Tierärzten verbringe und immer Geldprobleme habe seit dem ich Meeries habe. Frage mich wie das Andere machen die mehr Schweine haben.

    Hoffe das deine Kleine erst Mal stabil bleibt. Kenne den Zustand. Meine 4 sind jetzt zwischen 1 und 2 Jahre und hoffe das sie gesund bleiben
     
    Hexle gefällt das.
  11. #70 Meelimama, 20.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    nicht? so lernt man berlins tä kennen. dachte auch schon mengenrabatt oder einzug ins selbe haus der praxis wären doch was, sooft wie man da ist. habe mom auch sowas von keine lust mehr. wenns vorübergehend ist, ists ja ok aber so ein dauerzustand nervt. aber gut. was tut man nicht für seine schweinerei. was muss, muss
     
  12. #71 HanniNanni, 25.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    seufz.bin donnerstag auch wieder 66 euro los geworden:wusel:.zum glück im endeffekt nichts schlimmes.

    ich berichte in den nä.tagen.
     
  13. #72 Meelimama, 26.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    alleine medikamene u spritzen heute wieder 30 euro. die schweinchen sind echt ein teurer luxus.
    na dann bin ich gespannt. berichte mal
     
  14. #73 HanniNanni, 27.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    ich komme aus düsseldorf.und du?

    ja,ja,ja diese paparazzis.zu mir meinte diesmal eine:autsch:,so einen grossen korb(katzenkorb)für 2 meerschweinchen?

    nanni hatte plötzlich ein trübes,dickes,rotes auge.hatte aber direkt das gefühl,sie hat was im auge.sie wühlt gerne im heu rum wie ein maulwurf.so war's dann auch.hornhautverletzung.

    hannis knötchen sollte ich weiter beobachten.

    hab denen dann noch die bösen krallen schneiden lassen.die beiden wieder am durchdrehen.unsere tierärztin hatte ne auszubildende und eine studentin da,die hatten so wehrhafte meerlis noch nicht erlebt :totlach:.ein schnitt ging dann daneben und hannis kralle blutete.die blutung war dann nicht zu stillen.war nicht schlimm,aber es tropfte.durfte auch erst gehen als nichts mehr kam.

    wie ist es mit deinen beiden?
     
  15. #74 Meelimama, 27.11.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    komme aus b. stadt der heimtiertierärzte:D
    ja schweine machen immer ein riesen theater wenns um die pfötchen geht, das kenne ich. wie ein weltuntergang.:nut:
    ja wahnsinnig groß so ein katzenkorb da passt mindestens ein pferd rein:autsch::rolleyes: das sind dann die nicht-schweinebesitzer... ist eher schon fast zu klein. habe auch eine transportbox für katzen darin ist es beiden dann schon zu eng unterwegs.

    so ein ta ist auch nicht unfehlbar. ist hier auch schon passiert. aber ich schneide die krallen schon jahrelang allein, sehe die kosten nicht ein u den stress will ich ihnen auch ersparen. meine sind so oft beim ta dass wir da schon einziehen könnten:rolleyes:kein bock mehr echt.

    naja schwerkrankes huhn pumpt mal mehr mal weniger, sonst ist sie gut drauf. legt sich wieder hin, kuschelt, rennt rum.
    das gesunde schwein ist mom wieder am wechseln mit matschekot, bauchschmerzen, heu ins auge pieken regelmäßig und husten und würgen. immer im wechsel. renne inzwischen nicht mehr dauernd wegen sowas zum ta. beobachte es immer. wenn es anhält, gehe ich sonst nicht. sie wechseln immer in ihrem zustand u meist war dann auch nichts zu finden.glaube, meine tä kann mich auch nicht mehr sehen :rolleyes:wäre jedenfalls froh, wenn mal ne weile pause wäre. die regelmäßigen kontrollen dehne ich auch aus. geld muss wieder rein kommen und nur stress, wenn schwein sonst den umständen entsprechend fit ist.
    das mit den heu ist mir heute klar geworden, das kommt von den kuschelsachen. da ist dann heu u streu drin das haben die dann auf m kopf. weil ich die dinger immer mal drehe. frauchen ist also schuld. super...:rolleyes:doch mal vorher ausschütteln
     
  16. #75 HanniNanni, 29.11.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    Was fürn stress:ohnmacht:.ich schreib dir am wochenende in ruhe zurück. kraft rüber pust.
     
  17. #76 Meelimama, 01.12.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    danke. aber die kraft hat mich längst verlassen...
     
  18. #77 rexinchen, 01.12.2018
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    81
    Ich kann dich so gut verstehen. Auf der einen Seite hätte ich meine Kleine maus gern behalten. Auf der anderen Seite war es auch schrecklich. Immer zu schauen wie geht es ihr heute. Trotzdem der Gedanke das sie keiden musste weil mein letzter Tierarzt was übersehen hat belastet mich immer noch.
    Ich habe noch den Trost das ich 4 gesunde junge Schweine habe. Auch wenn ich bei meinen leo wieder wegen des Atherom Geld losgeworden bin.

    Habe aber dies Mal das Gefühl das nicht rum gedoktert wird. Du hast wirklich eine tolle Ärztin. Aber leider sind bei schweren Krankheiten auch ihr die Hände gebunden. Gerade an ein Hilfsbedürftigen Tier hängt man noch mehr. Wünsche dir viel Kraft.

    Es ist wirklich auch schwer den richtigen Zeitpunkt zu finden wann man sie gehen lässt. Bin im Gedanken bei dir.

    Verstehe das dir die Kräfte ausgehen . Mir ging es auch so. Es ist ein furchtbarer Zustand. Aber du machst soviel fur sie. Das hätte nicht jeder gemacht.
     
  19. #78 Meelimama, 01.12.2018
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    168
    die tä hast du jetzt auch. ja sie ist wirklich eine gute tä. und ja bei unheilbaren sachen kann kein ta was machen. tja, wann lässt man sie gehen...
    ich kann einfach nicht mehr:heulen::heulen::heulen::heulen:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    2.134
    Ich verstehe ich dich auch. Bei mir ist es ein steter Wechsel von Freude und Frust.
    Und ja.. wenn es die gäbe dann hätten wir Meerschweinchenhalter die Golden Card beim Tierarzt. Ich finde halt das Schlimmste, dass man häufig nicht helfen kann und dass es einfach so viele Krankheitsgeschichten gibt. Bei mir geben sie sich auch die Klinke in die Hand.
    Und trotzdem kämpfen wir weiter für diese kleinen Felldinger.
    Ich denke an dich und drücke dir ganz fest die Daumen, damit du deine Kraftquelle findest. Und wisse: du bist nicht alleine. "tröst" und ein kleines Sträuschen Gänseblümchen zu dir schickt.":blumen:
     
  22. #80 HanniNanni, 01.12.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    301
    Wirklich schwer mit denen:wein:.Aber solange sie noch von sich aus fressen ist ja der lebenswille noch da?
     
Thema:

Ratlosigkeit Atmung und Athrose

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden