Quieken beim Kötteln

Diskutiere Quieken beim Kötteln im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Meine Shirley quiekt beim Kötteln, aber nicht beim Pipimachen. Hab das zufällig heute erst entdeckt, als sie mit ihrem Hinterteil hoch ging und...

  1. #1 -ELLEN-, 08.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Meine Shirley quiekt beim Kötteln, aber nicht beim Pipimachen. Hab das zufällig heute erst entdeckt, als
    sie mit ihrem Hinterteil hoch ging und quiekte. Hab dann nachgeschaut, aber nichts auffälliges entdeckt.
    Wollte die TÄ anrufen, aber die sind eine ganze Woche lang weg zum Kongress und die anderen TÄ hatten
    zu. Werde wohl Dienstags gleich zu unserem ehemaligen TA gehen. Fahren doch demnächst in Urlaub
    und dann wäre das schon blöde, wenn dann was passiert.

    Sie hat heute Nacht auch ständig auf Dixi rumgeritten...sie hat ein wenig Fell an einer Bauchseite verloren.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elvira B., 09.06.2019
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    4.440
    Das hatte damals meine Susi auch gemacht, Darm,- und Blasenausgang liegen dicht beisamen, kann sein, das sie doch Harngries hat und der dann beim Kötteln drückt.

    Alles Gute für die Maus:-)
     
    Meelimama gefällt das.
  4. #3 Esmeralda, 09.06.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    2.062


    Kann ich bestätigen - Latika hat ja auch
    Blasengries und jammert nicht zwingend beim Pipimachen sondern beim Kötteln.

    Auch von mir alles Gute für das Schwein! :daumen:
     
    Elvira B. gefällt das.
  5. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    1.014
    Alles Gute für das Schweinchen
     
  6. #5 -ELLEN-, 11.06.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Danke euch, werde heute gleich mal noch einen Termin machen.
     
    Elvira B. gefällt das.
  7. #6 -ELLEN-, 11.06.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Sitze grade beim TA...Urlaubs Vertretung. Ohne Termin bin ich gar nicht mehr gewöhnt. Das Wartezimmer ist voll:hmm:.
    Hatte shirley gestern noch im Korb sitzen und beim Pippi machen war nichts zu hören. Bin mal gespannt...
     
  8. #7 Marshmallow, 11.06.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    871
    Alles Gute :daumen: ich hoffe, ihr kommt bald dran! Und viel Glück, dass die Ursache gefunden werden kann :daumen:
     
  9. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    2.473
    Hier werden auch die Daumen gedrückt!! Hoffentlich seit ihr bald an der Reihe! :daumen::daumen:
     
  10. #9 -ELLEN-, 11.06.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Danke
     
  11. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    2.040
    :daumen::daumen:
     
  12. #11 Elvira B., 11.06.2019
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    4.440
    Sitzt du immer noch im Wartezimmer? :daumen:
     
  13. #12 -ELLEN-, 11.06.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    oh Elvira, hatte im anderen Thread weitergeschrieben...ja, musste lange warten...aber es war doch eine Blasenentzündung.
     
    Ahrifuchs, Helga und Elvira B. gefällt das.
  14. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    2.040
    Die kann man ja gut behandeln, gut, dass Du beim TA warst! Weiter :daumen:
     
    Ahrifuchs gefällt das.
  15. Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    173
    ellen gut mir nieren und blasentee spülen
     
  16. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Hab ich gestern gleich gemacht und heute gibts den Tee gleich nach dem Füttern.
    :danke: für alle guten Tipps. Blasengedöns hatten wir noch nie, hatte zwar immer mitgelesen, wenn viele Blasenkrankheiten
    geschrieben wurden, aber bisher...Gottseidank....nicht so viele schlimme Krankheiten erlebt.
    WIr halten ja auch schon 15 Jahre Meerschweinchen :wusel::wusel::wusel:
     
  17. Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    4.440
    Löwenzahn ist stark harntreibend, ich hab den anfangs den Blasenschweinchen auch nie gegeben, aber dann hab ich von Frau Meier den Tipp bekommen, den reichlich zu füttern.

    Alles gute für die Maus:-)
     
  18. B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.155
    Zustimmungen:
    11.996
    ... und Birkenblätter. :daumen:!!
     
    Elvira B. gefällt das.
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mirax

    Mirax Gurkensklave

    Dabei seit:
    02.02.2019
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    513
    Ich mische Amy`s Blasentee selbst :

    50g Birkenblätter
    40g Brennesselblätter
    30g Goldrutenblätter
    30g Löwenzahnblätter
    30g Löwenzahnblätter

    Der fertige Blasen-und Nierentee tuts aber auch,ist eigentlich das selbe drin;)
     
    -ELLEN- und Elvira B. gefällt das.
  21. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    275
    Danke Susi....hatte noch Beuteltee zuhause und hab jetzt Morgens und abends ihr was davon zu trinken gegeben.
     
    Meelimama und Mirax gefällt das.
Thema:

Quieken beim Kötteln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden