Probleme mit den Augen

Diskutiere Probleme mit den Augen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo alle zusammen, mein Schweinchen hat Conjunktivaödeme beids. im Auge. Wurde nach Salbenbehandlung auch nicht besser. Kann mir jemand sagen,...

  1. #1 MarionII, 21.07.2017
    MarionII

    MarionII Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    30
    Hallo alle zusammen,
    mein Schweinchen hat Conjunktivaödeme beids. im Auge. Wurde nach Salbenbehandlung auch nicht besser.
    Kann mir jemand sagen, ob dies schmerzhaft ist? Mein Enzo zeigt keinerlei Beeinträchtigung, nur um die Augen sieht es etwas nass aus.
    Vielen Dank für eure Infos.
    Grüsse
    Marion Fritzi + Enzo
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.521
    Zustimmungen:
    1.699
    Erstmal herzlich Willkommen bei uns im Forum.

    Ja, Ödeme können schmerzhaft sein oder auch einfach nur fürchterlich jucken. Die Bindehaut schwillt ja durch die Wassereinlagerung stark an und das verursacht Schmerzen und die Bindehaut am Auge ist da sehr empfindlich.
    Bekommt er denn noch andere Medikamente?

    Kennt sich Dein TA damit gut aus? Vielleicht mal zu einem TA gehen, der sich auf Augenheilkunde spezialisiert hat.
     
  4. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    483
    sind da Bakterien beteiligt?
     
  5. #4 Angelika, 21.07.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.187
    Zustimmungen:
    2.993
    Mal ein Blutbild machen lassen?
     
  6. #5 MarionII, 24.07.2017
    MarionII

    MarionII Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    30
    hallo, erstmal danke für eure Antworten. Bin schon bei einem TA der auf Augen spezialisiert ist. Meinte nur, dass die Salbe längerfristig angewendet werden muss. Die Salbe heisst Dexamytrex. Was ist, wenn das Augenproblem nicht mehr weggeht? Weiss auch nicht, wielange Fritzi das Problem schon hat. Wurde durch Zufall entdeckt, als ich mit Enzo beim TA war, habe da Fritzi einfach mit eingepackt und auch mal anschauen lassen. Ausserdem habe ich mich nicht getraut, ein Böckchen alleine im Gehege zu lassen, nicht das es dann zu Rangeleien kommt.
    LG Marion Fritzi + Enzo
     
  7. #6 Angelika, 25.07.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.187
    Zustimmungen:
    2.993
    Wenn es nicht weg geht, muss der TA die Ursache finden und diese statt des Symptoms behandeln.
    Ein Augenabstrich (natürlich ohne dass vorher ein AB gegeben wurde) und falls das nichts bringt, ein Blutbild würden dann weiter helfen.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit den Augen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden