Problem mit Deckenhaltung

Diskutiere Problem mit Deckenhaltung im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Guten Morgen, ich habe ein Problem. Ich halte meine 7 Meeris auf Decken ausser eine Ecke die ist mit Einstreu. Mein Problem ist jetzt das sich...

  1. suse89

    suse89 Guest

    Guten Morgen,

    ich habe ein Problem. Ich halte meine 7 Meeris auf Decken ausser eine Ecke die ist mit Einstreu. Mein Problem ist jetzt das sich meine Oma beschwert hat das ihre Waschmaschiene verdreckt und sie nicht mehr möchte das ich die DEcken darin wasche, aber ich kann sie nicht in unserer Maschiene Waschen da die sich bewegt sobald da eine Decke drin ist. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, ich habe über alles Einstreue nach gedacht aber der EB ist zu verschachtelt.

    Hat jemand eine Idee wie ich das jetzt machen kann?


    [​IMG]

    Ich wollte heute die restlichen Wände anbringe aber jetzt warte ich erst mal auf eure Tips.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zergo

    Zergo Des Teufels Zahnweh

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    38
    Sorry wenn ich das jetzt so sag, aber bau Dir doch nen richtigen Eigenbau aus Holz und streu ein.
     
  4. suse89

    suse89 Guest

    Den habe ich erst im Mai gebaut und ich bin Schüler in und kann es mir nicht leisten noch mal so viel Geld auszu geben.
     
  5. #4 Lotta und Emma, 26.06.2009
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    Ich sag nur Teichfolie und Streu :top: Klappt bei mir super, ich muss 1xdie Woche misten und alle 2-3 Tage Pipiecken sauber machen- da haste nicht den Trödel mit Decken waschen!
     
  6. Zergo

    Zergo Des Teufels Zahnweh

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    38
    Such Dir doch nen Nebenjob, mit 20 dürfte es ja kein Problem sein zu arbeiten.
     
  7. Buroni

    Buroni Guest

    Hej,

    also ich kauf die billigen decken von Ki*, die häng ich wenn sie nass sind 1-2 mal zum trocknen auf und wenn sie zu dreckig sind schmeiß ich die weg - damit bin ich immer noch günstiger als mit Streu!

    Einde Decke hält bei mir bestimmt nen Monat!

    In meine Waschmaschine würde ich nie auch nicht packen wegen dem Streu das da dranhängt...
     
  8. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    dazu braucht man nicht viel Geld, aber ich verstehe nicht, wie man sich das Leben so schwer und umständlich machen kann.

    Ich würde alles rausschmeißen, die Käfige raus, diesen Tisch da raus, die Bretter die du als Umrandung hast zu einem Bodengehege zusammenschrauben, dann PVC oder Teichfolie drin verlegen (kostet nicht die Welt), einstreuen, fertig. Die Schweinchen haben davon viel mehr, als von dem, wie es derzeitig ist und die Reinigung ist auch erheblich leichter. So wie das jetzt ist mit den Decken etc. brauchst du doch vermutlich Stunden, um das sauber zu machen...
     
  9. Vada

    Vada Guest

    Ich halte ja auch auf Teppichen und Handtüchern und kenne die verdreckte WaMa nur zu gut ;)
    Es hält sich aber in Grenzen, wenn man die Decken vorher extrem gut ausschüttelt und vielleicht mal mit einem Besen gut abkehrt und ausklopft.

    Wenn es sehr verdreckt ist, wasche ich auch mal im Waschbecken vor.

    Vielleicht hilft das ja weiter?

    Bei mir ist das Problem ähnlich, mein EB eignet sich auch nicht so toll für Einstreu (habe viele Plexi-Fronten, darunter fällt das Streu immer raus...
     
  10. suse89

    suse89 Guest

    Ich fange jetzt eine Ausbildung an aber ich kann ja bis dahin nicht die Meeries verdrecken lassen.

    Denn Tisch brauche ich noch da stehen die ganzen Meerschweinchen Sachen drauf. Ich über lege grade wie ich das am geschickteten machen sol mit dem Einstreu. Bei der Deckenhaltug brauche ich nur eine Stunde zum Sauber machen.

    Ich schüttel sie immer vorher aus und klopfe sie aus, aber trotzdem landet was in der WaMa und vor waschen geht nicht dafür sind die decken zu groß.
     
  11. Buroni

    Buroni Guest

    Wenn ich hier 9m² einstreuen würde wäre ich zum einen bald arm und zum anderen würde ich wohl die Mülltonne, die fürs gesamte haus da ist komplett zuhaun...
     
  12. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.828
    Ich habe meine 9qm eingestreut, und zwar dicke! Mit einer vernünftigen Meeridichte ist die Fläche ja nicht sofort verpieselt und muss, wenn man die Pinkelstellen regelmässig rausholt und nachstreut, auch nicht wöchentlich komplett ausgemistet werden.
    Mülltonne habe ich mir eine eigene angeschafft, die ich nach Herzenslust füllen kann.


    Auch mein Tipp an Suse89 lautet: einfaches Bodengehege erstellen und einstreuen!


    Gruss, Jackie
     
  13. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Wir streuen 7 qm ein, plus eine Kaninchentoilette. Einstreu kostet 10€ im Monat, zum Teil wird es in den Gemeinschaftstonnen entsorgt, zum Teil wird ein zusätzlicher Restmüllsack gekauft, alles kein Problem.
     
  14. #13 SusanneC, 26.06.2009
    SusanneC

    SusanneC Guest

    Bei uns wird auch komplett eingestreut - gehege von 16qm mit 31 Schweinen. Klar, einmal die Woche muss alles gemistet werden - das sind Streukosten von 35 Euro im Monat und Entsorgungskosten von 5 Euro. Finde ich jetzt nicht so wild für die Schweineanzahl.
     
  15. suse89

    suse89 Guest

    Ich wollte jetzt in den Baummarkt O** fahren und TEichfolie holen. Wie befestige ich die Teichfolie? Reicht Doppelseitiges Klebeband wenn ich die Ränder hoch gehe?
     
  16. #15 barbara rottler, 26.06.2009
    barbara rottler

    barbara rottler Schweine Mama

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    4
    9 qm nur??? Ich verbrauche für 23 Schweinchen und knapp 14 qm jede Woche 1 grosses Paket Einstreu - Kosten 10 EURO, das sind im Monat 40 EURO, Entsorgungskosten noch nicht eingerechnet. Und dann habe ich auch immer wieder mal Urlaubsschweinchen hier, dann brauch ich selbstverständlich mehr Einstreu.

    Die Urlaubsschweinchen habe ich eine Zeitlang mal auf Decken gehalten, ich sag nur....... NIE WIEDER!!! Bereits nach 2-3 Tagen musste ich alles komplett säubern und ich hatte Wäscheberge, das war schon nicht mehr schön.

    Ich krieg schon immer das kalte Grausen, wenn eines meiner Schweinchen mal aus Krankheitsgründen auf Decken leben muss.

    [​IMG]
    Urlaubsgehege auf Decken, so sauber war's aber nur max. 3 Tage

    [​IMG]
    Urlaubsgehege heute - ein ausrangiertes Regal, Einlegeböden raus, Folie rein, eingestreut - fertig.

    Wenn meine Uraubsgäste wieder weg sind, kommt das Regal wieder in den Keller (selbstverständlich nach dem Reinigen) und wird wieder hoch geholt für die nächsten Gäste.
     
  17. mimi

    mimi Guest

    Ich habe keine Ahnung von Deckenhaltung, aber wenn die Schweinis die vollpieseln so in der Wohnung , müffelt das nicht nach 2 Tagen?
     
  18. #17 Wildkaetzchen, 26.06.2009
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Also es macht schon ein Unterschied ob ich ein paar qm mehr oder weniger einstreue, gerade das Entsorgungsproblem. Da meine Eigenbauten für die Nottiere noch nicht aufgebaut sind in unserem neuen Haus, leben sie derzeit auch auf Deckenhaltung mit eingestreuten Käfigunterschalen. Das ist schon ein enormer Unterschied.
    Ich bin jetzt schon die ganze Zeit am überlegen, ob ich es nicht so lassen soll, ich bekomme das Einstreu, zwar umsonst entsorgt bei Freunden meiner Mutter, nur es ist einem schon peinlich, was man da an Mengen hinschafft und das ist mit Deckenhaltung einfach deutlich reduziert.

    Nachteile der Deckenhaltung sind einfach wirklich, das ordentliche Ausklopfen, das Kötteleinsammeln usw. im Schnitt macht es mehr Arbeit und vor kurzem war bei uns auch zum ersten mal die Waschmaschine verstopft, also das Sieb, mein Freund hat geflucht und ich hab gegrinst :p

    Jetzt läuft die Wama aber wieder problemlos
     
  19. suse89

    suse89 Guest

    Nee das hat nie gemüffelt weil sie fast immer in die Käfigschale zum Pinkeln gegangen sind



    Ich bin grade dabei den Boden mit TEichfolie aus zu legen.

    Heute Abend muss ich fertig sein weil meine kleinen bei mir im Zimmer frei laufen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Vada

    Vada Guest

    Meine pieseln überall hin und daher müffelt es nach ca. 3-4 Tagen. Wir putzen also zweimal pro Woche komplett und waschen die Teppiche.
     
  22. suse89

    suse89 Guest

Thema:

Problem mit Deckenhaltung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden