Prinz...es ist so schrecklich...

Diskutiere Prinz...es ist so schrecklich... im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich weiß, das hier ist eigentlich nur für Meerschweinchen... aber nachdem ich glaube dass entweder Prinz oder seine Luna meine ganzen...

  1. #1 Smoky, 27.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Ich weiß, das hier ist eigentlich nur für Meerschweinchen...

    aber nachdem ich glaube
    dass entweder Prinz oder seine Luna meine ganzen Meerschweinchen gerettet haben, gehörst du hierher,
    mein geliebter Schlappohr-Propeller-Knuddelhase...


    Ein kleines Loch im Gehege...

    [​IMG]


    Davor liegt ein Meterstab, damit ihr sehen könnt, wie klein es ist...
    Es war unter der Erde in der Buddelkiste, die wir nun komplett mit Platten ausgelegt haben; nun kann wirklich niemand mehr rein, was dich, mein lieber Prinz, mir auch nicht wiedergeben kann...


    Du lagst davor, mit dem Kopf...Hast du mit dem Marder gekämpft und verloren?
    Entweder hat sein Kopf das Loch versperrt, oder aber Luna hat den Marder vertrieben.

    Der Kopf war total zerlegt, fast nicht mehr vorhanden...so schrecklich...

    30 Meerschweinchen und noch 2 weitere Kaninchen, neben Luna, wären für den Marder noch erreichbar gewesen...




    Mal stand das eine Ohr hoch...[​IMG]





    Dann das andere...[​IMG]


    Oder auch keins von beiden...[​IMG]


    Oder beide waren oben...
    [​IMG]



    Daher reicht es einfach nicht, nur ein Bild von dir zu zeigen.



    Und hier hast du dich so hingeschmissen, dass ich anfangs manchmal dachte, du seist tot, aber das war nur deine besondere Art...und wirst von deiner Luna verwöhnt

    [​IMG]


    Nun hab ich nur noch die Bilder und die in meinem Herzen, wie du mit fliegenden Ohren über die Wiese hoppelst...wie soll ich das jemals überwinden...komm gut auf der Regenbogenwiese an...dort gibt es keine Raubtiere, die dir gefährlich werden können...




    Und ich habe mich getraut, das auch hier bei den Meerlis reinzuschreiben, da mich hier so viele kennen, und viele meiner Meerlis, die mein Prinz gerettet hat, habe ich hier aus dem Forum...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mamameerschwein, 27.10.2008
    Mamameerschwein

    Mamameerschwein Guest

    Fühl DIch gedrückt und getröstet :troest:

    Prinz Du tapferes Kerlchen.Du hast vielen Deiner Freunde das Leben gerettet.Dich vergißt so schnell niemand.Komm gut an Du Süßer :engel:
     
  4. #3 Anita0702, 27.10.2008
    Anita0702

    Anita0702 Guest

    Kleiner Held komm gut an :engel:
     
  5. #4 carmen3195, 27.10.2008
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    888
    :troest:

    kleiner held komm gut an..........:engel:
     
  6. #5 WoNNy199o, 27.10.2008
    WoNNy199o

    WoNNy199o Schweinchen-Schmuserin

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kleiner Prinz,

    komm gut an auf der Regenbogenbrücke.

    Du bist ein sehr starker Hasenmann gewesen, hast dich dem Eindringling gestellt und somit deine Freunde udn Schützlinge verteidigt.

    Pass von oben immer noch auf sie auf kleiner Prinz.


    Da kommen mri fast die Tränen.....lieber Prinz, bring den Hasen meiner Freundin, den kleinen Tipsy, gut mit nach oben.
     
  7. #6 Californiadream, 27.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    Oh mein Gott!!!(auch wenn ich ehrlich gesgat nicht verstehe, was nun überhaupt war, wer hats überlebt, wer nicht, außer Prinz??)

    Es ist echt schrecklich zu was Marder fähig sind.
    Man kann noch so oft davor warnen, so wirklich ernst nehmen tuts keiner und erst recht nicht glauben, dass die, sorry, scheiß Vieher durch die noch so kleinste Lücke passen.

    Tur mir echt leid für dich und Euch, das miterlebt zu haben, das wünsch ich niemandem.

    (Aber solche Geschichten zeigen jedesmal, dass man die Vieher beim besten Willen ernst nehmen sollte. Ein Wunder, dass ,,nur'' der Prinz dran glauben musste, was beim besten willen schlimm genug ist, das hätte noch sehr viel schlimmer ausgehen können! )
    Wenn ich sowas hör krieg ich echt heidenangst, wenn ich an mein Außengehege draußen denk.
     
  8. #7 ponchini, 27.10.2008
    ponchini

    ponchini Guest

    Hallo,
    und wieder einmal hat der Marder zugeschlagen!
    Armer Prinz!
    Smoky, das ist furchtbar, wenn ein Tier so enden muss.

    :troest:
    Prinz - komm gut an!
     
  9. #8 pingpong, 27.10.2008
    pingpong

    pingpong Guest

    Oh Tina,

    das ist einfach nur SCHRECKLICH !!!

    ohne Worte.......................*diefehlenmirgradeben*
     
  10. #9 traumzauber, 28.10.2008
    traumzauber

    traumzauber Guest

    Tut mir ganz dolle leid, Tina. Er hat seine Freunde beschützt, ganz heldenhaft.
     
  11. #10 Wuseline, 28.10.2008
    Wuseline

    Wuseline Guest

    Ach Liebe Tina,

    das ist ja furchtbar!!

    Als Held gestorben ist er, dein kleiner Prinz...

    Du hast recht, das kann ihn Dir auch nicht wiederbringen :troest:

    Drück Dich ganz lieb, so ein süsser Löffelmann..

    Traurige grüsse
     
  12. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Ich danke euch sehr, ihr lieben...


    Ach, ich kann es einfach nicht fassen!
    Immer wieder denke ich daran...Er schaute immer in die Richtung, ich sagte ihm noch: nein, da kann nichts rein, hab keine Angst...er wußte es besser...aber das Loch war verdeckt, der Spalt zwischen Gartenhaus und Gehege so eng, höchstens 4 cm, da konnt ich nicht reingucken, hab es erst nach Ausgraben der Erde gesehen, von der anderen Seite...ach, Prinz, es tut mir so unendlich leid, dass ich dir nicht geglaubt habe...mein süßer geliebter tapferer Schatz...wie soll ich das nur überwinden...ich hätte dich retten können, wenn...das hilft dir alles nicht mehr...bitte verzeih mir...
     
  13. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Tina, mach dir bitte jetzt keine Vorwürfe. Ich bin mir sicher, dass er das nicht so sieht, dass es da was zu verzeihen gibt. Du hast doch keine Schuld. Ich denke, jeder ist davon überzeugt, dass seine Haltung in Ordnung ist. Keiner läßt absichtlich einen Spalt am Zaun.
    Auch wenn dein taferer Prinz öfter mal in die Richtung des Spalts geschaut hat... er konnte nunmal nicht sprechen.
    Also bitte: Keine Vorwürfe. Danke ihm einfach, dass er so mutig war,sein Leben für seine Freunde zu lassen.

    Alles Gute auf der Häschenwiese, tapferer Prinz.

    Und du, Tina, fühl dich getröstet...

    Anja
     
  14. #13 Sahara64, 28.10.2008
    Sahara64

    Sahara64 Ehemaliges Forenküken

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    2.262
    Ach, lass dich mal durchs Inet drücken :troest: Da sag noch einmal jemand Tiere würden sich nicht umeinander sorgen ... bestimmt passt er jetzt von der Regenbogenwiese auf euch auf ...
     
  15. #14 meerschweinchen82, 28.10.2008
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Es tut mir sehr leid um Prinz, er war ein süßes und tolles Kaninchen! :troest:
     
  16. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.202
    Zustimmungen:
    796
    So ein süßes, tapferes Kerlchen.......
     
  17. #16 Tiernarr15, 28.10.2008
    Tiernarr15

    Tiernarr15 Guest

    Es tut mir außerordenlich leid was Da passiert ist,ich kann 1000% mit dir mitfühlen,ich habe auch außengeheg und denke die sind sicher,aber man weiß es wohl erst wenn sowas schlimmes passsiert,und noch dazu hatte ich auch ein hase mit dem namen Prinz,meiner war orange und hat mich in diesem jahr auch verlassen(18.8.08)

    Ich finde es richtig das du ihn bei den meeris reinsetzen wolltest im regenbogenland für meeris,schade das sie es verschoben haben,dennoch denke ich wird dein prinz immerin dein herzen in deine erinnerung bleiben,und er war wohl ein held,der arme ,er war ja echt einzigartig,solche ohren die mal hier und da stehen und dann noch beiden auch mal oben so ein hase kenne ich nicht,das finde ich schon einzigartig.



    komm gut an Prinz und grüß mir mein Prinz und nun könnt ihr zusammen auf der kaninchenhimmelwiese rennen,und schön grasen.

    Und grüß mir auch meine schwarze luzie,die deiner Luna so ähnlich sah.
     
  18. #17 pingpong, 29.10.2008
    pingpong

    pingpong Guest

    Oh, ich hoffe so, dass der Marder sich Dein "Schlaraffenland" nicht gemerkt hat und es nocheinmal versucht, reinzukommen.

    Wie machst Du Dein Gehege sicherer?
     
  19. Nancy

    Nancy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Hi Tina,

    erstmal tut es mir natürlich sehr leid, daß Du Deinen Prinz auf diese Weise verloren hast.
    Du schreibst, daß der Kopf genau beim Spalt lag und schrecklich aussah. Ich vermute, daß der Marder seine Beute durch den Spalt davon schleppen wollte. Also der Marder durchs Loch ist und Prinz hinterher ziehen wollte. Das hat aber nicht geklappt, weil Prinz zum Glück zu groß dafür war. So hat er quasi den Spalt verschlossen und der Marder konnte nicht weiter zuschlagen...

    Grüße
    Marion
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Smoky, 29.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2008
    Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Ich danke euch allen sehr für eure tröstenden Worte, es hilft mir schon, darüber wegzukommen, aber es ist sehr schwer...

    Besonders dass du, Tiernarr, es auch in Ordnung fandest, dass ich ihn bei den Meerlis, hier auf der RBW haben wollte...ich finde immer noch, er hätte es verdient...das hat mich schon sehr gekränkt...ich hab das ja nicht unüberlegt und ohne Erklärung gemacht...tja, Regeln sind Regeln, und nicht jeder ist fähig, bei Regelverstößen einfühlsam zu reagieren...schade...das tut halt in dem Zustand, in dem ich da war, besonders weh, daher freue ich mich nun umso mehr über euer Verständnis und euren Zuspruch, vielen Dank dafür! :bussi:



    Das Gehege ist jetzt wirklich sicher, haben jetzt alles mit Steinplatten ausgelegt.

    Na ja, der einzige Punkt: das Dach; es ist dieses gewellte Glasfaserdach, von Carports und so...mein Mann und die im TH meinten, das kriegt keiner durch...ich hoffe es, sonst muß ich da auch noch Gitter drunter machen, und das hält vom Gewicht her die Konstruktion wahrscheinlich nicht aus...

    So schnell ginge das bestimmt nicht; das würde ich sehen, wenn da sich einer zu schaffen macht, und mit der Glasfaser drin würd sich jeder das Maul aufreißen...aber ich informiere mich weiter...


    @Tiernarr:
    Tut mir sehr leid um deinen Prinz! :troest:
    Aber ich bezweifle, dass sie zusammen hoppeln...meiner konnte andere Jungs nicht wirklich neben sich akzeptieren, da wird er sich eher an Luzie halten ;)
     
  22. #20 Manu911, 29.10.2008
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.460
    Zustimmungen:
    705
    Mir tut es auch unendlich leid was passiert ist, daher scheue ich Außenhaltung auch so sehr, wobei es bei mir mangels Garten ohnehin nicht gehen würde.

    Bezüglich der Regeln, das hat nichts mit einfühlsam oder nicht zu tun. Regeln sind Regeln und wenn wir eine Ausnahme machen dann kommen noch mehr Ausnahmen dazu und irgendwann sind die Regeln einfach nutzlos. Sicher ist es im Einzelfall bedauerlich und er hätte es verdient aber dennoch wir sind auch angehalten uns an die Regeln zu halten und unseren Job nach ihnen auszuüben.
     
Thema:

Prinz...es ist so schrecklich...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden