Poblem Mit Böcklein!

Diskutiere Poblem Mit Böcklein! im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöchen ich bins mal wieder! also ich möchte mein böcklein zu unserem weiberl mit ihrem 2 Tage altem wahrscheinleich töchterlein Also das...

  1. dodo15

    dodo15 Guest

    Hallöchen ich bins mal wieder!
    also ich möchte mein böcklein zu unserem weiberl mit ihrem 2 Tage altem wahrscheinleich töchterlein

    Also das er sie anspringen will finde ich normal....aber sie zeigt ihm auch wos lang geht!,-)

    Nur mein Problem er will die kleine auch besteigen!
    sit das normal??????

    Daweil sitz er alleine in einem Kafig und versucht die Gitterstäbe zu durchbeißen!
    was kann ich bloß tun???????
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexandra T., 31.08.2001
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Hallo

    Ja, wenn die kleine ein Weibchen ist, ist dies absolut normal.

    Was tun? Wie verhält sich die Kleine? Hat sie zwischendurch auch Ruhe vor dem Bock und kann sie sich irgendwo zurückziehen? Zudem, wie stark stört der Bock die Beziehung zwischen Mutter-Kind?
    Wenn Du das Gefühl hast, dass die beiden darunter leiden, nimm den Bock liebe nochmal für ein paar Tage aus dem Käfig.

    Gruss
    Alexandra
     
  4. dodo15

    dodo15 Guest

    also daweil ist das Böcklein eh in einem einzelkäfig nur er tut mir halt leid...........................

    Sie waren noch nie lange in einem käfig mit einander............eben weil er immer auf die kleine will!
    die mutter verdreibt den bock immer von sich..........die keline rennt meist von ihm davon weiler so aufdringlich ist......................

    zurückziehen können sie sich unter der zwieten ebene!;-)

    da ich noch keinen größeren Käfig habe(kommt aber beld) kann ich noch kein haus hineinstellen!
     
  5. #4 Alexandra T., 31.08.2001
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Hallo

    So wie die Situation nach Deiner Beschreibung aussieht würde ich noch warten mit dem Zusetzen des Bockes. Wenn die Kleine nicht mehr gesäugt wird, würde ich es wieder probieren.
    Bitte dann daran denken, dass der Bock nicht mehr den typischen Sippengeruch hat. Also das ganze mit etwas Feingefühl angehen.

    Liebe Grüsse
    Alexandra
     
  6. dodo15

    dodo15 Guest

    ja das ich ihn erst rein gebe wenn die kleine schon größer ist habe ich mir auch gedacht!;-9

    Also das es irgendwelche Streiterein gibt befürchte ich nicht.....sie sehen sich so auch manchmal, reden miteinander, die kleine ist ganz fasziniert von ihm!:D
     
Thema:

Poblem Mit Böcklein!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden