PlantaHepar für die Leber

Diskutiere PlantaHepar für die Leber im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, verwendet jemand PlantaHepar von PlantaVet? Ich find die Zusammensetzung der Tabletten ganz gut und ist wahrscheinlich günstiger als...

  1. #1 hovie84, 31.01.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    verwendet jemand PlantaHepar von PlantaVet?
    Ich find die Zusammensetzung der Tabletten ganz gut und ist wahrscheinlich günstiger als homöopathische Injektionslösungen.

    Ergänzungsfuttermittel mit Kräuterextrakten (u.a. Mariendistel, Artischocke, Enzian) für Hunde, Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen zur Unterstützung des Leberstoffwechsels.

    lG Julia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Viöli*, 31.01.2013
    *Viöli*

    *Viöli* *Quietsch*-Konditionierte

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    10
    hallo :-)

    ich habe bisher damit keine erfahrungen, aber kenne nur diese tabletten mit dem namen https://www.tiervitalshop.de/artikel/plantahepar_tabletten.html

    die meinst du nicht oder? denn da sind ja molkeerzeugnisse und fleisch usw. drin...
    also da würde ich die kräuter lieber einzeln füttern, was ich auch tue...

    liebe grüße :wavey:
    viola
     
  4. #3 gummibärchen, 01.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Das Problem sind da immer das Fleisch und die Molkeerzeugnisse...

    Ansonsten schau doch mal nach Globuli, ich gebe sie zwar wenn möglich aufgrund des Milchzuckers nicht und bevorzuge die Injektionsampullen, auch wenn sie teurer sind, aber wenn du die nicht geben möchtest, gäbe es für die Leber z.B. Flor de piedra auch als Globuli...
     
  5. #4 hovie84, 01.02.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Oh ich hab gar nicht gesehen, was da alles in den Tabletten enthalten ist. Das ist ja schade.

    Das Problem ist bei Kräutern wie Mariendistel, dass der Wirkstoff viel zu gering ist um eine Wirkung auf die Leber zu haben.

    Von Globuli bin ich auch nicht so überzeugt, wenn bereits Leberschäden bestehen.

    Vielleicht finde ich aus der Humanmedizin noch geeignete Tabletten für die Leber.

    lG Julia
     
  6. #5 Kitten, 01.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2013
    Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Schau mal unter hepabesch oder Sylimarin ist aus der humanmedizin.
     
  7. #6 *Viöli*, 01.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2013
    *Viöli*

    *Viöli* *Quietsch*-Konditionierte

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    10
    was möchtest du denn genau erwirken?
    die leber entgiften etc.?

    ich halte mariendistel, schafgabe etc. wegen der bitterstoffe durchaus für sinnvoll, allerdings weiß ich ja nicht, worum es genau geht, denn du hast ja geschrieben, dass schon leberschäden vorliegen. (als globuli wäre sonst chelidonium auch noch eine option.)
    könnte man in diesem fall zusätzlich zu bitterstoffen zeolith einsetzen?

    liebe grüße :-)
     
  8. #7 gummibärchen, 01.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Leider schreibst du nicht, für was es genau sein soll...

    ...vielleicht wären Legavit Tabletten sonst etwas. Ich weiß, dass diese bei Schweinchen auch erfolgreich eingesetzt werden, sie sind nicht so teuer und man kommt mit so einer Packung lange hin.
     
  9. #8 hovie84, 01.02.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Ich würde es gerne zusätzlich zu einer Dauermedikation, die die Leber schädigen kann geben, bzw. bei bereits vorhandenen Leberschäden.

    Am liebsten wären mir Tabletten, die nur Mariendistel und Artischocke enthalten. Hochdosierte Mariendistel-Tabletten müsste es aber geben. Zur Not würden sicher auch Kapseln gehen, ist aber zu umständlich zu verabreichen auf Dauer.

    lG
     
  10. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
  11. #10 gummibärchen, 02.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Ja, ich denke, sowas in der Flüssigen Variante wäre dann das beste, Tabletten enthalten meistens Zusatzstoffe.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 hovie84, 02.02.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Da ist das Sylimarin viiiell zu gering konzentriert. Außerdem ist es zu stressig die Schweine jeden Tag rauszufangen. Tabletten werden freiwillig im Gehege genommen.
    Ich brauche auch eine genaue Angabe wieviel mg Silymarin in welcher Menge enthalten ist.

    lG
     
  14. #12 gummibärchen, 02.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Es gibt sonst auch noch Kapseln von Ratiopharm, aber die sind widerum sehr teuer, das ist echt schwierig dann...
     
Thema: PlantaHepar für die Leber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leber entgiften beim meerschweinchen

    ,
  2. b2bpernaturam

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden