Pirino

Diskutiere Pirino im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Im Februar zog Pirino bei uns ein. Ein kleiner US-Teddy Mann in Schoko-buff-weiß. Ein süßer kleiner Knopf, auch wenn ich ihn oft mit Carlo...

  1. #1 Mottine, 28.06.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Im Februar zog Pirino bei uns ein. Ein kleiner US-Teddy Mann in Schoko-buff-weiß.

    Ein süßer kleiner Knopf, auch wenn ich ihn oft mit Carlo angesprochen habe.
    Heute sollte er kastriert werden, das er endlich zu den Mädels einziehen kann..................aber er hat die Narkose nicht überstanden.

    Als die TÄ mich in das Sprechzimmer rief und ich kein Kästchen sah, wurde mir komisch, aber die bringen ihn gleich........dann sah ich, das sie Tränen in den Augen hatte......ich hörte die Worte.......aber der Kopf sagte einfach nur "NEIN".

    Er hörte mit der Atmung auf, man nahm gleich die Maske von seinem Gesicht, gab ihm reinen Sauerstoff, Herzmassage und Spritze für den Kreislauf..........aber Pirino wurde nicht mehr wach.......

    Ich weiß ja, das Nager auf Narkosen nicht immer gut reagieren, aber gerade deshalb bestand ich ja auf eine Gasnarkose, da die wesentlich verträglicher ist, als per Spritze.

    Er lag dann in meiner Hand, und ich wollte es nicht glauben, gleich wacht er auf.............doch seine Füßchen wurden so schnell kalt.

    Ich fühle mich so schuldig, habe ich ihm das doch angetan.
    Aber ohne Kastration hätte er nicht zu den Mädels gekonnt.......

    Pirino
    26.01.2010 - 21.04.2010

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bollerjahn, 28.06.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Das tut mir Leid:troest::troest:

    Alles Liebe
     
  4. #3 carmen3195, 28.06.2010
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    wie traurig....... :troest:

    ein süßer knopf......

    komm gut an im regenbogenland kleiner mann.........:engel:
     
  5. #4 Mottine, 28.06.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    danke, es tut aber so weh........er war so schön....
     
  6. #5 Gartenfloh, 30.06.2010
    Gartenfloh

    Gartenfloh Guest

    Komm gut an kleiner Mann
     
  7. #6 piccolo, 30.06.2010
    piccolo

    piccolo Guest

    das tut mir leid. es sollte wohl nicht so sein, kleiner pirino. komme gut an, kleiner mann! :angel:
     
  8. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Oh je, wie furchtbar. Der arme kleine Knopf. :wein:

    Komm gut an kleiner hübscher Meeriemann.
     
  9. #8 Mottine, 30.06.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Danke für Eure Worte.....und ich heule schon wieder........
     
  10. Dari

    Dari Guest

    Es tut mir so leid für Dich..

    Komme gut an kleiner Mann
     
  11. #10 meerschweinchen82, 01.07.2010
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Das ist wirklich traurig! Man fühlt sich dann immer schuldig, aber Du wolltest nur das Beste und hast ja noch extra die sanftere Narkose gewählt. Das einzige, was tröstet ist, dass er nicht gelitten hat, sondern sanft eingeschlafen ist, wenn auch viel viel zu früh! :wein:
     
  12. #11 Mottine, 01.07.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    aber der Gedanke, ich habe mein Schwein getötet.......denn als dann von einer Bekannten der Satz kam: Du wolltest ja einene Bock, selber schuld.......boah, das saß...
     
  13. #12 piccolo, 01.07.2010
    piccolo

    piccolo Guest

    :eek: krasse sache :eek: da fehlen einem die worte. wie :heart:- los :schimpf:
     
  14. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Mottine, das tut mir mächtig leid.

    Deine Bekannte finde ich völlig daneben. Ich hoffe, Du hast auch Menschen in Deiner Umgebung, die Dich trösten und für Dich da sind. LG N
     
  15. #14 Mottine, 02.07.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Leider nicht. Meine Bekannte haben keine Tiere oder die sind ihnen egal.

    Die verstehen gar nicht, was " man mit Schweinen macht". Die sitzen eh nur dumm rum, stinken, machen Dreck und kosten Geld.

    Ich habe mich ja mal mit einer "Freundin" böse zerstritten:
    ihr Mann brachte eine Katze mit in die Beziehung.
    Als die nach 15 beendet war, ging es "über" die Katze.

    Sie fütterte sie nicht mehr, ist ja seine....und er dachte, das seine Frau sich, wie bisher auch, kümmert und "flog in der Gegend rum".

    Die Katze saß nur noch unter dem Sofa.....als ich sie herausholte, hatte sie nur noch knapp 2kg!
    Die Katze war ihnen einfach egal!

    Nun lebt sie bei ihm, er hat eine eigene Wohnung und es geht ihr wieder besser!

    Ich vergesse nie, wie wir uns deswegen stritten....."ist doch seine Katze".......wie kann man nur......
     
  16. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Das tut mir leid, Mottine :ungl:

    Ich lass' derzeit nicht kastrieren bei dem Wetter. Ist mir zu gewagt.
     
  17. #16 Mottine, 02.07.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Immer wenn ich hier antworte, sehe ich wie er in seinem Körbchen lag. Und seine Füßchen wurden so schnell kalt. Spucke lief aus dem Mäulchen.

    man man man, da tröstet mich nix.........bin einfach noch so traurig darüber. Er hatte so schöne Farben, war so ein neugieriges Wutzi......
     
  18. #17 meerschweinchen82, 02.07.2010
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Man denkt immer wieder daran, das bist echt schlimm. Mit der Zeit denkt man zum Glück weniger an die letzten schlimmen Sekunden, sondern wieder mehr an die schöne Zeit, die man hatte.
    Zu Deiner Freundin: Solche Leute gibt es leider und ich verstehe das auch nicht. Als im Februar eines meiner Schweinchen gestorben ist, sah ich am nächsten Tag in der Uni wohl ziemlich fertig aus. Eine hat dann gefragt, was los ist und ich wollte es erst nicht sagen, habe wieder total angefangen zu heulen. Als ich es dann doch erzählt habe, hat sie laut angefangen zu lachen und meinte danach nur: Ach so, ich dachte, es wäre was Schlimmes passiert.
    Einer anderen Freundin habe ich vorgestern von diesem Tierquäler erzählt, der einen Igel mit Pfeil und Bogen abgeschossen hat und dass das Foto so schrecklich war! Die hat sich auch nur totgelacht und meinte: Mein Gott, "nur" ein Igel...
    Wenn es diese Leute nicht gäbe, hätten wir auch nicht dieses Tierelend.
     
  19. #18 Mottine, 02.07.2010
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Ich leide immer sehr mit.
    Das Leben ist für mich das Höchste, was es gibt......und der Tod sowas Schreckliches.......

    Oh ja, wie oft bekam ich schon zu hören:
    Wie, Du gehst mit einem Schwein zum TA? Da kriegste ja 3 neue für.......

    Schön finde ich aber dann auch, wenn ich es schaffe, Tiere Leuten näher zu bringen.

    Eine Freundin ekelte sich immer vor den Schweinen...die nackten Füße, wie Ratten ohne Schwänze.

    Dann lud ich sie immer wieder ein, erklärte, redete mir den Mund fusselig.
    Endlich: ok, eines darf auf den Schoß, aber nur mit Handtuch!

    Und als das Meerie sich langstreckte, quiekte und fast einschlief, da war sie hin und weg.
    Und endlich hörte sie es auch:
    jedes meiner Meeries hat ein "eigenes" Bettelquieken. Einer länger, einer heiserer, einer schriller....

    Und das Schönste für mich: seitdem angagiert sie sich mehr für "Käfigtiere". Klärt ihre Freunde auf, das man ein Meerie, einen Hasen nicht alleine in einer dunklen Ecke halten soll......das ging so weit, das sie ihrer Freundin das Meerie wegnahm und drohte, wehe, sie hole sich ein neues!

    Das sind dann Leute, über die ich mich erfreue.
    Denn ich mußte feststellen:
    der Mensch schützt nur das Tier, was er mag, schön findet...........und wie oft hört diese Tierliebe direkt nach dem eigenen Tier auf.........

    Ich bin mal hüfttief in einen größeren Bach rein, weil da eine kleine Katze kämpfte, die Böschung nicht hoch kam.
    Wie viele Leute guckten, zeigten es anderen........aber im Winter in den Bach?

    Ist doch nur eine Katze, davon streunen hier genug rum......

    Außer, das mein Autositz naß wurde, weil ich die Lütte zum TA fuhr (da lebt sie heute noch als Praxiskatze), war ich ok, nicht mal eine Blasenentzündung....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Mottine, ich find Dich Klasse!
     
  22. #20 Ragamuffin, 03.07.2010
    Ragamuffin

    Ragamuffin Guest

    Ich neige eigentlich nicht zu Gewalt. Aber ganz ehrlich? Ich hätte diese Person nach so einer Bemerkung umgehauen. Gefühlloser kann man eigentlich nicht sein.

    Tut mir sehr Leid für dich, dass die Narkose schief gegangen ist. Das zeigt eben, dass auch die Gasnarkose Risiken birgt, was ich bis jetzt nicht wusste. Das ist auf jeden Fall eine gute Warnung: Vielleicht rettet das Wissen darüber nun vielen anderen Böckchen das Leben. :)
     
Thema:

Pirino

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden