Pilz?

Diskutiere Pilz? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, Ich habe gerade bei Abby eine Wunde endeckt und bin nicht sicher ob es Pilz ist oder vielleicht eine Bisswunde obwohl dafür ist...

  1. #1 ZickeLilo, 08.04.2014
    ZickeLilo

    ZickeLilo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Hallo zusammen,
    Ich habe gerade bei Abby eine Wunde endeckt und bin nicht sicher ob es Pilz ist oder vielleicht eine Bisswunde obwohl dafür ist es zu grossflächig oder?
    Was kann ich als "erste Hilfe" tun? Sonst geht es ihr gut. Nichts auffälliges ausser das sie mich nicht an die stelle lässt deshalb ist auch das Bild nicht so toll.Die anderen beiden sind auch OK. keine wunden etc.
    Wäre super wenn mir jemand einen rat gibt. Morgen nach der Arbeit fahre ich zum TA oder ist es so schlimm soll ich heute abend noch?

    [​IMG]

    Danke im voraus


    Lilo
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 08.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Hmm... Das Bild ist nicht so besonders gut...
    Als erste Hilfe würde ich nichts machen, sonst verfälscht das nur unnötig.

    Lass es morgen vom TA ansehen und dann weißt du mehr.

    Wenn es Milben sind, bitte kein Ivomec o.ä. unter die Haut spritzen lassen, sondern nur als Spot on verwenden.
     
  4. #3 ZickeLilo, 08.04.2014
    ZickeLilo

    ZickeLilo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Danke erstmal. Nichts tun ist immer am schlimmsten :(
     
  5. #4 gummibärchen, 09.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Ja, ich weiß, aber in dem Fall ist es wirklich besser, bis du beim TA warst und das Tier ist ja jetzt zum Glück auch noch bei normalem Allgemeinbefinden, daher ist das einen Tag mal auszuhalten. ;)
     
  6. #5 ZickeLilo, 09.04.2014
    ZickeLilo

    ZickeLilo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Soo komme gerade vom TA. Milben und Haarlinge :( Alle drei haben jetzt einen Spot on bekommen das selbe dann in 14 Tagen nochmal und dann soll ich auch einmal komplett das heu etc. weg tun. Auf die Wunde kann ich eine einfache Wundsalbe machen und die wird dann mit der Zeit heilen. So weit so gut nochmal Schwein gehabt.
     
  7. #6 gummibärchen, 09.04.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.378
    Zustimmungen:
    3.530
    Haben denn alle 3 was, oder nur das Tier auf dem Foto?

    Milben und Haarlinge bekommt man glücklicherweise gut in den Griff, dann ist schnell wieder alles in Ordnung. :-)
     
  8. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.512
    Zustimmungen:
    1.141
    Warum sollst Du denn das Heu wegtun? Milben kommen nicht vom Heu und sind wirtsspezifisch. Heu ist ein Naturprodukt und da kann es auch mal was drin rumkrabbeln.

    Nach dem Foto hätte ich auch auf Milben getippt. Das hatte meine Joy auch mal nur noch viel blutiger.
     
  9. #8 ZickeLilo, 09.04.2014
    ZickeLilo

    ZickeLilo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    also eine richtige Wunde hat nur Abby aber da es sehr warscheinlich ist das die haarlinge auch auf den anderen ist werden alle drei behandelt.


    Die TÄ meinte ich solle in 2 wochen einmal richtig sauber machen (brauch aber nicht gross desinfizieren oder so)und das alte heu weg tun falls es daher kommt. Finde es auch komisch aber da die packung eh fast leer ist hole ich eh ne neue und da die schweine in 2 wochen in urlaubsbereuung bei meiner schwestern sind wird auch eh alles gereinigt.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ZickeLilo, 09.04.2014
    ZickeLilo

    ZickeLilo Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    die haarlinge können wohl von heu kommen meine sie
     
  12. #10 Flora_sk, 14.04.2014
    Flora_sk

    Flora_sk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    552
    Nein, das ist ein Märchen, ausser wenn Du Heu beziehen würdest, das genau unter/neben einem Meerschweinchen-Stall liegen würde.

    Hat Dein Heulieferant selber Meerschweinchen, die Haarlinge haben könnten?

    Ich hätte auch auf Milben getippt, vermutlich hat sie sich sogar selber gebissen, weil es sie so juckte.

    Haarlinge würdest Du von blossem Auge sehen können, das sind so kleine, dünne "Würmchen", nur so gross wie ein Komma.

    Parasiten-Befall hat mit Stress und einem geschwächten Immunsystem zu tun. Hast Du alte Schweinchen oder gab es vor kurzem einen Wechsel in der Gruppe? Ist eines krank?
     
Thema:

Pilz?

Die Seite wird geladen...

Pilz? - Ähnliche Themen

  1. Pilz bei Lotta

    Pilz bei Lotta: Hallo zusammen, unsere Lotta hatte im vorderen Körperbereich viel Fell verloren und offene Stellen in der Haut. Zunächst dachte ich an Bisse. Der...
  2. wie immer Milben und Pilz

    wie immer Milben und Pilz: den Schlappi habe ich bereits bekommen nach wenigen Monaten mit den Worten, der hat Milben! Erstmal behandelt, der kleine. Dann sein Kumpel, schon...
  3. Pilz oder doch kein Pilz beim Meerschweinchen?

    Pilz oder doch kein Pilz beim Meerschweinchen?: Hallo liebe leute, mein kleiner Bub ( bald 2 Jahre) hat laut Tierarzt Pilz, nun hat er etwas bekommen was er aller zwei wochen einnehmen muss und...