Pflege von Alpaka

Diskutiere Pflege von Alpaka im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Guten abend, Vor einigen tagen zog hier ein Alpaka ein. Nun ist meine Frage wie diese zu pflegen sind. Kämmt man sie denn oder sollte man dies...

  1. #1 Unregistriert, 07.12.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Guten abend,
    Vor einigen tagen zog hier ein Alpaka ein. Nun ist meine Frage wie diese zu pflegen sind. Kämmt man sie denn oder sollte man dies eher nicht tun, wegen den Locken?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daisy-Hu, 07.12.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.559
    Zustimmungen:
    3.065
    AW: Pflege von Alpaka

    Ich habe sie schon öfter gekämmt,aber hinten am Po das Fell kurz halten,sonst Verklebt es leicht. Im Sommer habe ich das Fell schon mal grosszügig gekürzt.
    Ich hatte zwei Alpakas gehabt.
     
  4. #3 Elvira B., 07.12.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Pflege von Alpaka

    Esmeralda bekommt immer nen flotten Kurzhaarschnitt, die hat so ne Putzwolle, sie kommt da sonst gar nich durch, wenn sie sich putzt

    [​IMG]
     
    Hermanns-Harem gefällt das.
  5. #4 birgit schneider, 07.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    AW: Pflege von Alpaka

    Dann wars das denn mit den netten Locken ;-)

    Kämmen kann man alle Quietscher.. ein Texel zb sieht dann halt auch wie frisch aus der Steckdose ;-)

    Dafür gibt es ja die unterschiedlichen ( Zucht ) Rassen. Bringt ja wenig, genau den erwünschten / erzüchteten " Effekt" dann platt zu kämmen, um den sich Züchter Jahrelang bemühen.

    Ich habe meine Langhaarquietscher halt immer hinten kurz gehalten, weils sonst echt verkleben/stören etc kann.. in besonders heissen Sommern auch mal ein bissl mehr weggeschnitten, ansonsten sollte die Rasse schon erkennbar sein.
     
  6. #5 Elvira B., 08.12.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Pflege von Alpaka

    Wieso, die Locken sind noch da, eben kurz:-) und im Sommer fühlt sie sich mit dem langen Fell total unwohl.

    In der Natur gibt keine Langhaarschweinchen, auch keine Locken usw. ob und wie die MS damit zurecht kommen, sollte man auch beachten.
     
    gummibärchen gefällt das.
  7. #6 gummibärchen, 08.12.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Pflege von Alpaka

    Ich kann mich Elvira B. das nur anschließen, hier gab es bei Langhaar und Lockentieren immer schöne Kurzhaarfrisuren. Die Schweinchen fühlten sich damit meistens viel wohler und waren auch agiler. Für mich steht das Wohlbefinden der Schweinchen an erster Stelle.
    Bei Alpaka kann man die Haare wunderbar stutzen, Löckchen bleiben trotzdem erhalten. :-)
     
    Elvira B. und Bella gefällt das.
  8. #7 sweetmeeries, 08.12.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Pflege von Alpaka

    Am Anfang dachte ich, es geht hier um die richtige Alpakas:totlach::totlach::totlach:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  9. Izzy

    Izzy Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    14
    AW: Pflege von Alpaka

    Huhu...

    Bei allen langhaarigen Lockenschweinchen wie Texel,Merino,Alpaka usw ist es so, dass man sie keinesfalls kämmen soll. Erstens tut das aufgrund der Locken den Tierchen eigentlich immer weh, zweitens plüschen sie dann so auf und verfilzen im Anschluss total schnell und drittens kämmt man die Locken weg.
    Die Pflege beim Alpaka beschränkt sich auf regelmäßig Durchwuscheln des Felles um große Stücke zu entfernen wie z.B. Einstreu und hin und wieder einem Frisörbesuch wie bei allen Langhaartieren. Hier reicht es aber durchaus den Popo freizuschneiden und ringsum das Fell bodenlang zu halten, man kann Kurzhaar draus machen - muss man aber nicht.
     
    ulrike und Elvira B. gefällt das.
  10. #9 Elvira B., 09.12.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Pflege von Alpaka

    ...ja gibts denn auch falsche:D
     
    gummibärchen gefällt das.
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Daisy-Hu, 09.12.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.559
    Zustimmungen:
    3.065
    AW: Pflege von Alpaka



    Ja ich habe mal Alpaka Meerschweinchen ein gegeben,da bekam ich andere Alpakas gezeigt,wie Meerschweinchen.:D

    Ich glaube wenn ich noch mal ein Alpaka Meerschweinchen finde,da werfe ich meine dreierhaltung wieder über bord.Dann würde hier noch mal ein viertes
    Einziehen. Sie haben so schön Wuscheliges Fell,wenn man sie Streichelt.Da kann man sich richtig rein Kuscheln.:slove2:
     
  13. #11 Elvira B., 09.12.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.466
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Pflege von Alpaka

    Ja, ich weiß:lach:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
Thema: Pflege von Alpaka
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alpaka meerschweinchen

    ,
  2. alpaka meerschweinchen fellpflege

    ,
  3. alpaka meerschweinchen pflege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden