Pflanzen!

Diskutiere Pflanzen! im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu! Um diese Liste geht es: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=135001 Wer Bilder oder Pflanzen hat die sich nicht auf der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hoppla, 08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
    hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoppla, 08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
    hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Baum - Ginkgo:Genießbar, Futter!
    [​IMG]

    [​IMG]

    Baum - Zitronenbaum: Nicht genießbar!
    [​IMG]

    Garten - Klatschmohn: Giftig:
    [​IMG]


    Garten - Sonnenblume: Genießbar, Futter!
    [​IMG]

    Wiese: Herbstzeitlose - Stark giftig (!!!!!)
    [​IMG]

    Alle einverstanden?
     
  4. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.748
    Zustimmungen:
    1.271
    Die Blätter vom Gingko kann man verfüttern.

    Aber vorsicht! Die Blüten sind hochgiftig!
     
  5. #4 Schweinchenfan, 10.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    1.868
    Werd mal schauen, ob ich brauchbare Bilder finde.
    Sind jetzt solche Pflanzen auch noch gefragt, von denen nur noch die roten Kreuzchen sichtbar sind oder können die noch irgendwo aufgerufen u. aktualisiert werden?

    Von der Herbstzeitlose wäre noch ein Foto hilfreich und wichtig, wo die Blätter mit dem Fruchtstand drauf sind - die ja erst im drauffolgenden Frühjahr aus der Erde kommen.
    Die typischen Blüten erscheinen ja nur im Herbst - ohne die Blätter. Grade die verleiten evt. aber zum Sammeln. Hat jemand sowas?
    Ansonsten schau ich mal, ob hier schon Blätter rauskommen.
     
  6. #5 Ca-rina, 10.05.2010
    Ca-rina

    Ca-rina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    10
    Find die Liste prima!
    und der Vorschlag alles auf nen Server hochzuladen ist super!

    Rote Taubnessel

    [​IMG]
    [​IMG]


    Hirtentäschel

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Löwenzahn gibts zwar schon aber paar Detailfotos hätt ich noch
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Kann alle Bilder auch größer anbieten und werd nochmal stöbern gehen was ich noch an Bildern habe
     
  7. #6 Schweinchenfan, 11.05.2010
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    1.868
    Für die Giftpflanzenliste - als Ergänzung zu Hopplas Herbstzeitlosenblüten: Hab heute Blätter fotografiert (leider fehlt noch die Fruchtkapsel, die sich noch etwas später zwischen den Blättern hochschiebt).
    Find ich wichtig, weil man nie Blüten u. gleichzeitig Blätter od. Samenkapseln sehen kann. Ein Laie erkennt daher die Blätter im Frühjahr nicht unbedingt!

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  8. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Liebe Mods, wie sieht es damit aus?
     
  9. Lucy

    Lucy Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    1.764
    Ja, es sind auch die Bilder gefragt, die in der Übersicht nicht mehr angezeigt werden, da wir an die Bilder leider nicht mehr drankommen. (anderer Server)

    (Ich habe für den Übergang den Thread mal oben festgepinnt, damit wir eine gute Sammlung zusammenbekommen)

    Zum Teil kann man auch mehrere Bilder von einer Pflanze nehmen, denn umso besser ist die einzelne Pflanze für jemanden identifizierbar.
     
  10. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    So, nachdem ich sicher in 5 Ameisenhaufen getreten bin gibts nun etwas Wiesenfutter....
    Bitte um Mithilfe bei einigen Pflanzen! ;)

    Bäume:

    Kirsche, fressbar:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Apfel, Futter!
    [​IMG]

    rotfleischige Sorte:
    [​IMG]

    "normaler Durchschnittsapfel"
    [​IMG]

    Haselnuss, Futter:
    Roter Hasel ( Bluthasel)
    [​IMG]

    [​IMG]

    "Durchschnittshaselnuss"
    [​IMG]


    So, geht gleich weiter ( oder nachher * hüstel*)
     
  11. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Birke, fressbar:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Weiden ( diverse Arten) , Futter:

    Trauerweide
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Silberweide)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Sal-Weide (????????)
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #11 Schweinchenfan, 29.05.2010
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    1.868
    Bei den Weiden kenn ich mich nicht so aus, aber Apfel, Kirsche, Birke u. die Haselnußarten passen auf jeden Fall.
    Übrigens, das Foto vom Obstgarten mit den blühenden Tulpen ist wunderschön :top:
     
  13. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Die Obstwiese ist wirklich toll!
    Erst blühen die Kirschen und später dann auch noch die Apfelbäume und auf der Wiese dann die Tulpen!

    Ich stell nachher noch weitere Fotos rein, nun hab ich keine Lust mehr....:wah:
     
  14. #13 Schweinchenfan, 29.05.2010
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    1.868
    Geht heut alles ziemlich zäh. Einige Bilder bleiben auch eeewig nur zur Hälfte sichtbar stehen.
     
  15. sel

    sel Guest

    Hi

    Ich hab hier auch noch ein paar Pflanzen, allerdings weiß ich nicht was da so auf meiner Terasse wächst. Würde mich aber interessieren ob meine Schweins die fressen dürfen.

    Also an die Botaniker hier im Forum: "was wächst denn da?"

    1.
    [​IMG]
    [​IMG]

    2.
    [​IMG]

    3.
    [​IMG]
    [​IMG]

    4.
    [​IMG]

    5.[​IMG]

    6.
    [​IMG]

    Lg
    Judith
     
  16. #15 bollerjahn, 29.05.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Falls ihr was von gebrauchen könnt...

    Kiwi:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Wein:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. #16 hoppla, 29.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2010
    hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Bei dem Gartenzeugs weiß ich nix...
    Keine Ahnung ob man herausfinden kann, ob Kiwi giftig ist....
    Bei Wein scheiden sich ja etwas die Geister.
    Oder weiß jemand etwas genaueres?

    Linde - fressbar:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Oje, hier steh ich auf dem Schlauch....( Einzige Idee: Farnblättrige Buche)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Eiche - nur sehr kleine Mengen oder gar nicht verfüttern
    [​IMG]

    [​IMG]

    Graupappel(???? falls ja, wäre die fressbar)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Birne - Futter :
    [​IMG]

    [​IMG]



    So, das war es bei mir zunächst mit den Bäumen...*schwitz*
     
  18. #17 bollerjahn, 29.05.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
  19. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.601
    Zustimmungen:
    3.639
    Hab nochmal nachgeschaut.
    Ich glaube bei eigenem Wein aus dem Garten braucht man keine Sorge haben, aber man soll keinen aus Plantagen verfüttern, wegen der Pflanzenschutzmittel.

    Bei Kiwi steht, dass man sie nur als Leckerchen geben sollte.
    Dann vielleicht als genießbar/fressbar deklarieren?
    Hab das bei einigen Pflanzen auch so gemacht z.B. Linde.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bollerjahn, 29.05.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Ja, dann nur als genießbar bei Kiwi:einv:

    Ja, ist auch nur Wein, der bei uns an der Garagenwand wächst:D
    und alles ungespritzt...
     
  22. #20 Angelika, 29.05.2010
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.062
    Zustimmungen:
    2.335
    Dass Kiwi als Leckerli gilt, bezieht sich auf die Frucht.
    Die Pflanze selbst gilt bei uns (unsere Nachbarn hatten schon welche zur Zeit meiner Kindheits-Meeris, das ist mehr als 35 Jahre her) als giftig.
    Weinblätter finden Schweine lecker (aber wirklich nur die aus den Hausgärten füttern).
     
Thema: Pflanzen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. löwenzahn ähnliche pflanze

    ,
  2. ampferarten

    ,
  3. löwenzahn ähnlich

    ,
  4. sauerampfer pflanzen,
  5. junger sauerampfer,
  6. pflanze mit löwenzahn ähnlichen blättern,
  7. löwenzahnähnliche pflanzen,
  8. ampfer pflanze,
  9. blatter ähnlich Löwenzahn,
  10. arten von sauerampfer,
  11. pflanze ähnlich Löwenzahn,
  12. türkischer mohn blattform,
  13. stumpfblättriger ampfer,
  14. sauerampfer arten,
  15. grüner pippau
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden