Petersilienwurzeln

Diskutiere Petersilienwurzeln im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich hab eben sämtliche Supermärkte wegen Petersilie abgeklappert (kann doch nicht sein, daß es die nirgendwo mehr gibt *grübel*) und...

  1. #1 Simone Kl, 13.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ich hab eben sämtliche Supermärkte wegen Petersilie abgeklappert (kann doch nicht sein, daß es die nirgendwo mehr gibt *grübel*) und habe nun in einen Laden Petersilienwurzeln gesehen. Kannte ich vorher noch gar nicht :schäm: .

    Kann man das den Schweinchen unbedenklich anbieten oder könnte das vielleicht blähen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Macao

    Macao Guest

    Hallo Simone,

    das kann doch nicht sein das es nirgends mehr Petersilie gibt *wunder*

    Aber ich habe ein Idee für Dich. Gehe in den nächsten Baumarkt und kaufe folgendes:

    * Blumenkasten
    * Erde
    * Petersiliensamen

    Ich habe jetzt auch Petersilie, Feldsalat und Spinat selber angepflant. Mal schauen ob es was wird. Denn dann kommt es auch etwas billiger.

    Oder gehe mal in einen Gemüseladen, die müsten es doch haben. ich kann Dir ja welchen ins Päckchen legen, aber er wird dann nicht mehr frisch sein bis es bei Yester und Schwips ist *g*

    Die Wurzeln habe ich noch nicht verfüttert. Aber vielleicht können da noch andere helfen.
     
  4. #3 Simone Kl, 13.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Tanja!

    Das geht ja fix bei Dir *gg* .

    Ja, an so Eigenanbau habe ich auch schon gedacht und wollte dies auch noch machen. Vor kurzem habe ich ja mal Petersilie im Topf gekauft. Da hatte ich zum Schluß mehr Fliegen als Petersilie *seufz* . Uli ist bald verrückt geworden *gg* . Das hab ich dann wieder entsorgt.
    Aber ich denke mal, bei Eigenanbau kann man ja auch bessere Erde nehmen, die keine Fliegen enthält.

    Darfst mir alles ins Paket legen, was Du willst :) .

    Ach übrigens, hatte ja auch diese frische Pfefferminze im Topf gekauft (auch wieder mit Fliegen). Da sind Yester und Schwips kein bißchen dran gegangen, nur diese getrocknete mögen sie *komisch* .
     
  5. Macao

    Macao Guest

    Hallo Simone,

    ja wenn ich gerade am PC sitze, dann geht das fix. Der Rechner läuft seit gestern nachmittag durch, da ich ein bißchen was für Michael downloaden muss :-)

    Die Pflanzen im Topf hatte ich auch schon und genau wie Du mit Fliegen. Ich würde sowas nicht mehr holen. Lieber pflanze ich selber an. Der Kasten hat 2,50 DM gekostent, die Erde 5 DM (goßer Sack) und der Samen nochmal 2 DM.

    Die ersten grünen Stielchen schauen auch schon raus. Mal schauen wie lange es dauert bis ich die erste Ernte habe
     
  6. Juli

    Juli Guest

    Hallo Simone!

    Ich habe zwar erst ein einziges Mal Petersilienwurzel verfüttert, aber es hat keine Probleme gegeben (ich konnte auch keine bekommen und bevor ich demnächst umziehe, fange ich mit dem Säen auch gar nicht erst noch an...)
    Eigentlich müssten doch auch alle wichtigen Dinge in der Wurzel enthalten sein, oder?
    Für weitere Antworten wäre auch ich dankbar!

    Liebe Grüße,
    Juli
     
  7. #6 clementine, 13.11.2001
    clementine

    clementine Guest

    hi!
    Petersilienwurz darf gefüttert werden :-)
    lG chris
     
  8. Bagi

    Bagi Guest

    @ clementine, Juli und Simone Kl.

    Hallo ihr drei!

    Also soviel ich weiss, ist die Petersilliewurzel nicht Schädlich für die Meeris. Sie enthält aber bei weitem nicht soviel Vitamine, wie das Kraut. Mehr kann ich nicht darüber sagen, da wir sie nicht in unserem Sortiment führen.

    Ich hoffe aber trotzdem, dass ich euch einbisschen weiter helfen konnte!



    Liebe Grüsse Bagi & CO. ;)
     
  9. #8 Simone Kl, 15.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Danke

    Hallo!

    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.

    Würde mich allerdings noch auf mehr Meinungen freuen ;) .
     
  10. Wolle

    Wolle Guest

    Hallöli,

    ich muß jetzt mal ganz doof fragen, was ist denn an Petersilie so toll?? Ich hab grade in einem Beitrag von Vitaminen gelesen, wahrscheinlich ist es das ;)

    Werd ich dann auch mal versuchen. Wie viel gebt ihr den Schweinen denn davon?

    Viele Grüße

    Vera
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    @ Wolle

    Hallo Vera!

    Petersilie enthält Vitamin C. Meine bekommen sie fast täglich als kleine Beilage, also nicht übertreiben mit der Menge.
    Petersilie wird eigentlich von jedem Schweinchen gerne genommen, meine lassen dafür alles stehen und liegen und können plötzlich sehr gelenkig und sportlich werden ;) .
     
  13. #11 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Danke noch mal für Eure Antworten.

    Gestern habe ich nun mal diese Petersilienwurzeln gekauft und habe abends jedem davon ein kleines Stückchen gegeben.

    Yester ist mit seinem Stückchen sofort unter dem Korktunnel verschwunden und Schwips hat es sich damit unter der zweiten Etage gemütlich gemacht. Und sie wurde auch vollständig von jedem aufgefressen :) .
     
Thema:

Petersilienwurzeln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden