Pelzmilben

Diskutiere Pelzmilben im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, manno, da hatte ich mich grade so über die Ankunft des kleinen George gestern gefreut und heute nachmittag habe ich entdeckt dass alle...

  1. #1 Locoleo, 19.05.2012
    Locoleo

    Locoleo Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    111
    Hallo,

    manno, da hatte ich mich grade so über die Ankunft des kleinen George gestern gefreut und heute nachmittag habe ich entdeckt dass alle Pelzmilben haben. :schreien:Meine 4 Buben, die 4 Weibchen von der Tochter meines Freundes und unsere beiden Kaninchen. Die stehen alle getrennt, deshalb vermute ich, dass es das Heu ist. :boese:
    Hab noch Frontline da, aber die Kaninchen darf ich damit ja eh nicht behandeln. Werd dann Montag mal zum Tierarzt.
    Weiß jemand hier wann ich das Frontline bei den Meerlies dann nochmal geben muss?

    LG Christina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Perlmuttschweinchen, 19.05.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Mach doch nich so nen hammer Gift für nen paar harmlose Pelzmilben. Hol dir Biomaxxan oder Exner Petguard, das reicht und ist nicht giftig
     
  4. #3 Locoleo, 19.05.2012
    Locoleo

    Locoleo Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    111
    Hallo,

    ok dankeschön. Werd ich mir dann besorgen. Hatte das Frotnline nur noch hier, aber hast schon recht..

    LG Christina
     
  5. #4 gummibärchen, 19.05.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Ja, würde auch Biomaxxan empfehlen.
     
  6. #5 Locoleo, 19.05.2012
    Locoleo

    Locoleo Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    111
    Gut, danke:-)
    Für die Kaninchen kann ich das auch nehmen, wisst ihr das?

    LG Christina
     
  7. #6 Perlmuttschweinchen, 19.05.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Ja geht auch für Kaninchen
     
  8. Koira

    Koira Guest

    Unsere haben/ hatten auch Perlzmilben und uns wurde Frontline empfohlen (wobei eins der Schweine sich schon wund gekratzt hatte, da unsere TA die ganze Zeit gegen Läuse behandelt hatte:autsch:) Davon haben wir dann dreimal auf einmal Handschuhe gesprüht und die Schweinchen damit eingerieben.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gummibärchen, 20.05.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    Ja, Biomaxxan kann man auch für Kaninchen nehmen.

    Mit Frontline sollte man die Schweinchen nicht behandeln, wenn sie mit den Kaninchen in einem Gehege leben, da sie es dann ablecken könnten und Kaninchen sollten auch den Sprühnebel davon nicht einatmen o.ä.
     
  11. #9 lazzyy, 21.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2012
    lazzyy

    lazzyy Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Pelzmilben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden