Paprikas Zimperlein

Diskutiere Paprikas Zimperlein im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; ich glaube, die Portion Metacam und der damit verbundene Stress,hat ihm den letzten Schubser gegeben. Er ist zurück ins Haus getorkelt, umgefallen...

  1. #421 Angelika, 01.01.2019
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.763
    Zustimmungen:
    2.766
    Ich denke nicht, dass ihn die Medigabe und das Päppel gestresst haben werden - das kannte er seit Monaten.

    Da ist etwas megafieses am Werk - leider ist Feiertag und die TKs sind nur mit Notbesetzung erreichbar, da wird kaum jemand schweinchenkompetentes erreichbar sein.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #422 Igelball, 01.01.2019
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    590
    Das Risiko ist zwar da, aber wäre mir da egal bzw. mittlerweile ist eigentlich so, dass viele Kliniken schon ein wenig mehr Kenntnisse haben als vor 10 Jahren.
     
  4. #423 B-Tina :-), 01.01.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.186
    Zustimmungen:
    12.080
    Liebe Esmeralda, es tut mir unendlich leid. Ich sitze hier und muss heulen. Finde die richtigen Worte nicht, aber kann es in solch einer Situation überhaupt die richtigen Worte geben. Welch ein trauriger Start ins neue Jahr.
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.
     
  5. Pauli

    Pauli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    273
    Mir tut das ganze auch ganz arg leid, hab immer still mitgelesen und so gehofft, dass alles wieder gut wird. Nachdem der blöde Zahn draußen war, darf es doch nicht wahr sein, dass das so ein Ende nimmt....
     
  6. #425 Ahrifuchs, 01.01.2019
    Ahrifuchs

    Ahrifuchs Pinguinschweinliebhaberin

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    1.511
    Hier auch nochmal, weil ich die ganze Geschichte bzw. das Drumherum gerade hier gelesen habe...

    Es tut mir so leid. Wirklich. Was ein schlimmer Start ins Jahr...
    Arme Paprikawutzi. Ich wünsche dir, dass nicht noch mehr dazukommt. Und ich drücke dir die Daumen und denke an deine verbliebene Bande.
     
  7. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    1.941
    Oh nein, das darf doch nicht wahr sein ... :ungl:

    Das tut mir sehr, sehr leid, Esmeralda. So eine positive Entwicklung bei Paprika und dann dieses traurige Ende ...:troest:

    Hast du Zugang zu einer guten tierärztlichen Betreuung? Ist ja leider schwierig in diesen Tagen, weil so viele im Urlaub sind. Ich drücke die Daumen,dass sich jemand Kompetentes findet und den beiden Mädels geholfen werden kann.
     
  8. Meeri

    Meeri Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    826
    Was für ein Schock. Das tut mir unendlich leid. So was gibt's doch bald gar nicht, fühl dich bitte unbekannterweise umarmt. :troest:
     
  9. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    1.158
    das tut mir sehr leid. ich drücke dich ganz dolle
     
  10. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.338
    Zustimmungen:
    1.605
    Oh nein, das tut mir so leid :(

    SOFORT zum Notdienst! Bei Vergiftungen gibt es tausende Symptome und im Mment hört man immer mehr das Herbstzeitlose im Heu snd. Vielleicht ist es aber auch ein Virus. Da würde ich jetzt nicht lange warten.

    Tierklinik Neandertal in Haan zum Beispiel. Die sind kurz vor Ostermann auf der rechten Seite. Ein silberfarbenes Gebäude.

    Klinik Düsseldorf Zentrum weiß ich ncht ob die heute da sind. Die bieten seit heute keine 24 Stunden Notfallsprechstunde mehr an.
     
  11. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.657
    Oh mein Gott! Ich bin total geschockt...
    Es tut mir so Leid :wein:fühl dich gedrückt.
    Das ist so schrecklich.
    Ich hoffe du hast schon eine Klinik erreicht und bist mit Lotta und Latika schon da.

    Ich kanns nicht glauben. Paprika :wein::angel:
     
  12. #431 Daisy-Hu, 01.01.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    2.847
    Ich habe hier auch die ganze Zeit Still mitgelesen. Finde jetzt keine Worte. Ist kein guter Neujahrstart.:troest:

    Bis zu uns wäre bestimmt etwas weit?. Bei uns hätten einige in der nähe Notdienst.

    In Hanau Heute Ines Ott.
     
  13. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    394
    Das ist furchtbar.Lese es eben erst und kann es nicht glauben.:wein:was ist das nur? Hast du was Ungewöhnliches als Frischfutter gegeben? Solche Symptome kenne ich von der Erstfütterung von Gras, wenn zu viel. Tierarzt nannte das Eiweissschock
    alles, alles Gute
     
  14. #433 HanniNanni, 01.01.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    394
    Ich bin hier ganz baff!:wein::troest:Hoffe du findest erstmal schnell den Grund,auch wegen Lotta.Armer,süsser Paprika:wein:.
     
  15. #434 HanniNanni, 01.01.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    394
    Des mit dem Salat ist auch heftig.Muss zugeben,ich wasche den verpackten Romanasalat nie.:eek:
     
  16. #435 HanniNanni, 01.01.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    394
     
  17. #436 Esmeralda, 01.01.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    2.083
    Nur den „Löwenzahn“ aber den kennen sie, gab es vor Weihnachten auch schon und immer nur ein Blatt pro Schwein am Tag.

    Hatte das ja beim Rübstiel der dann zu Blähungen führte. Aber davon Sterben?
     
  18. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    2.079
    Och neeeeeee :wein::wein::wein::wein: Es tut mir sooooo leid, Esmeralda :troest::troest::troest:
    Sch...ich glaube auch nicht, dass die Medikamente, die Du ihm gabst, Schuld hatten. Da war irgendwas im Fressen, glaub ich.

    Komm gut auf die Regenbogenwiese, liebe rote Socke :wusel::angel::heart:

    Esmeralda, ich drücke Dich noch mal :troest: mehr kann ich leider nicht tun :hmm:. Finde raus, was Lotta hat :wein:
     
  19. #438 HanniNanni, 01.01.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    394
    Ich bin leider keine Hilfe.Aber da gabs doch z.b.mal ein Problem mit den Gurken.Weiss leider nicht mehr was es war.Vielleicht,wie die anderen schon schrieben, doch was im Essen irgendwo?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pauli

    Pauli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    273
    Meinst du EHEC?
    Da standen nur die Gurken in Verdacht, in Wirklichkeit waren es dann irgendwelche Sprossen .
    Oder war auch mal was mit Gurken? Dann wären wir aber alle irgendwo betroffen.
     
  22. Meeri

    Meeri Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    826
    Glaube, dass waren nur die Sprossen. :eek2:
     
Thema:

Paprikas Zimperlein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden