Paprika selber gepflanzt

Diskutiere Paprika selber gepflanzt im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Wir haben dieses Jahr in unserem Gewächshaus das erste Mal Paprika gepflanzt und auch geerntet. Meine beiden Meeris fressen gerade die Paprika...

  1. #1 Katrin-Kiel, 15.10.2007
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    Wir haben dieses Jahr in unserem Gewächshaus das erste Mal Paprika gepflanzt und auch geerntet.

    Meine beiden Meeris fressen gerade die Paprika und sie scheint ihnen zu schmecken. Auch Gurken und Tomaten mögen sie. Bei diesen Sachen weiß ich, das keine Chemie dran ist.
    Wir lassen unser Gemüse im Garten ohne Chemie (Dünger etc.) wachsen. Was wächst das wächst, und was nicht will, lässt es eben bleiben.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jacky

    Jacky Notschweinchenhalter

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    das ist schön wenn man die Sachen im Garten hat :-)
    Ich hab auch ein Gemüsebeet wo ich Futterrüben angebaut hat.
    Gewächshaus mit Gurken, Paprika und Tomaten haben wir auch.
    Nur aus dem Gewächshaus das reichte gerade für die 2 Beiner.
    Bei 35 Meeris (gerade sogar knapp 70 mit Vermittlungstieren) bräuchte man 10 Gewächshäuser ;-)

    Gruß,
    Verena
     
Thema:

Paprika selber gepflanzt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden