Päppeln und Spritze

Diskutiere Päppeln und Spritze im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, ein Schweinchen muss gepäppelt werden wegen Elefantenzahn. eine OP ist für Mittwoch angesetzt. ich hoffe, sie wird erfolgreich,...

  1. #1 Betula123, 11.11.2017
    Betula123

    Betula123 Guest

    Hallo zusammen,

    ein Schweinchen muss gepäppelt werden wegen Elefantenzahn. eine OP ist für Mittwoch angesetzt. ich hoffe, sie wird erfolgreich, denn es sieht nicht gut aus :( immerhin klappt das Päppeln. ich merke, dass das SChweinchen will.

    jetzt geht mir aber ständig die Spritze kaputt (Pfropfen bricht ab). 24h find ich jetzt schon wenig. was kann ich denn da besser machen? wie bewahre ich die Spritze zwischen den Fütterungen auf?

    danke.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    915
    Nimmst du 1ml Spritzen oder die 5ml Päppelspritzen?
    Bei den 1Ml Spritzen gibt es grosse Qualitätsunterschiede, manche halten einfach nicht.
    die Spritzen extra zum Päppeln gibt es in 5 oder 3ml, aber ich komme mit den 1ml Sprizen besser zurecht.
    die Päppelspritzen habe ich gut ausgespült und dann in kaltes wasser gelegt. die gleiche Behandlung verlängert auch die Lebensdauer der 1ml Spritzen, aber nicht wesentlich. ich habe mir eine 100 Stück Packung Insulinspritzen in der Apotheke bestellt, schneide den Konus ab und nehme diese zum Päppeln. damals war es dann ein Stückpreis von etwa 10 ct, da müssen sie nicht lange halten.
     
    Nanouk gefällt das.
  4. #3 Betula123, 11.11.2017
    Betula123

    Betula123 Guest

    danke für die Antwort.
    ich nehme 1ml-Spritzen von braun. diese finde ich auch am besten, eben weil man die Spitze abschneiden kann und sie dann trotzdem noch benützen kann.
    gut, ich versuch das mal mit kaltem Wasser und kauf dann in der Apotheke. ich hab ne Hand voll vom TA mitbekommen, aber ich hatte jetzt echt nen hohen Verbrauch und muss halt noch mindestens bis Mittwoch durch halten.

    ich hoffe so, dass das was wird mit der OP. seitdem er nicht mehr selber frisst, fehlt ihm so die Lebensfreude...
     
  5. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    915
    Ich habe die Insulinspritzen von Braun, durfte dasselbe Material sein.
     
  6. #5 Betula123, 15.11.2017
    Betula123

    Betula123 Guest

    danke nochmal für deine Antwort. Ich hab mir jetzt 100 Spritzen gekauft. Waren mit 12€ ok vom Preis. Mal schauen, wie das jetzt so wird. die OP ist durch. Aber da mache ich mal einen neuen Thread wegen Erfahrung auf.
     
Thema:

Päppeln und Spritze

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden