Paar Probleme mit meinem EB

Diskutiere Paar Probleme mit meinem EB im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, seit meinem Umzug habe ich einen eigentlich sehr schönen EB mit drei Etagen. Das Problem ist: Wir dachten, dass wir mit OSB-Platten bauen...

  1. Vada

    Vada Guest

    Hallo,
    seit meinem Umzug habe ich einen eigentlich sehr schönen EB mit drei Etagen.
    Das Problem ist: Wir dachten, dass wir mit OSB-Platten bauen können und die danach mit Spielzeuglack lackieren. Nur leider haben die Platten den Lack einfach aufgesogen und der Lack hilft mal gar nix...
    Danach haben wir die Platten mit Klebefolie (in Grasoptik, hihi) beklebt - und jetzt fangen die Schweinchen an, die Folie abzuknabbern :sauwütend

    Das ist mir erstens zu gefährlich wegen Darmverschluss oder so und zudem ist der Käfig dann wieder nicht abwaschbar...

    Wer hat eine Idee?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Josefine, 02.04.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Huhu,

    habe das nicht ganz verstanden... rRdest du vom Boden? Wenn ja, dann würde ich PVC empfehlen... Da gibt es Reststücke oftmals ganz günstig. Für die Befestigung kann ich dir noch Tipps geben, einfach schreiben... Bin nur nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden hab... :D
     
  4. #3 Sarina_Scarlett, 02.04.2009
    Sarina_Scarlett

    Sarina_Scarlett Guest

    Wenn das Holz den Lack einfach aufgesogen hat, kann man davon ausgehen, dass du zu wenig gestrichen hast. Wie oft hast du denn drüber gestrichen? Mein Holz hat die ersten zwei Anstriche auch aufgesogen, ab dem dritten blieb aber ein Hauch übrig und der Vierte Anstrich hat dann alles perfekt versiegelt. Ich habe aber trotzdem sicherheitshalber am Boden noch Teichfolie PLUS PVC drüber gemacht. Urin greift den Lack halt doch unheimlich stark an...
     
  5. Vada

    Vada Guest

    wenn wir die Bodenplatten und die Wände (alles ist aus OSB-Platten) vier- bis fünfmal lackieren, werden wir echt arm... Für den ersten Anstrich ging schon eine ganze Dose Lack drauf.
    Hätte ich beim PVC nicht das gleiche Problem wie bei der Klebefolie, könnten die Schweinis das nicht auch abknabbern?
    Sie fangen überall wo Kanten sind an, die Folie vom Holz zu reißen
     
  6. #5 Sarina_Scarlett, 02.04.2009
    Sarina_Scarlett

    Sarina_Scarlett Guest

    Wie dick streust du denn ein? Meine Meeris stehen auf etwa 5cm Streu und graben sich nicht bis zum Boden durch... An das PVC sind sie aber noch nie gegangen zum Nagen. Meine zernagen lieber Ihre Weidenbrücke...

    Und ich habe auch 4 Dosen für meinen Anstrich gebraucht. Der Lack war das teuerste am ganzen EB... Aber es soll ja halten. Das ist sonst nix halbes und nix ganzes.
     
  7. #6 Josefine, 03.04.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Und wenn du für die Seitenwände Wand-PVC nimmst? Das läßt sich prima abwaschen, gibts in verschiedenen Farben und Mustern und ist nicht teuer...
     
  8. #7 Vada, 03.04.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.04.2009
    Vada

    Vada Guest

    Bei PVC hätte ich eben die Bedenken, dass sie es genauso wie die Klebefolie abnagen... Die Folie ist auch auf den Wänden und auch dort wird sie abgenagt.
    Sonst nagen meine Schweinchen fast nix an, sind keine großen Zerstörer, aber die Folie verführt wohl irgendwie!

    Achso, wegen Einstreu: Wir probieren gerade eine "neue" Technik aus, die ich in einer Nostelle gesehen habe: Wir streuen momentan gar nicht ein, sondern legen das komplette Gehege mit alten Handtüchern und Teppichen aus. Diese werden alle 3-4 Tage gesäubert (also Dreck abschütteln und dann in die Waschmaschine).

    Meine Schweine hatten früher mal Milben und der TA meinte, dass das Einstreu mit schuld sein könnte. Zudem haben wir hier in der neuen Wohnung ein ziemliches Problem mit der Entsorgung... Bei fünf Schweinen und nem relativ großen EB wisst ihr ja selbst, was da so anfällt!

    edit: In diesem Thread gibt´s auch Bilder von dem EB, aber noch ohne Folie :-)
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=204870
     
  9. #8 lalastar, 03.04.2009
    lalastar

    lalastar Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Wir haben für die Ränder solche Kunststoffleisten angebracht, die waren sehr günstig und es sieht auch "ordentlich" aus.
     
  10. #9 Josefine, 03.04.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Ich habe Holzleisten an den PVC-Rändern, gibts nichts zu knabbern. :D
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Angelika, 04.04.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.256
    Zustimmungen:
    3.032
    Ich habe Teichfolie, mit Holzleisten an den Kanten, aber einige Stellen sind auch zugänglich. Kein Schwein macht sich daran zu schaffen. Vielleicht schmeckt eure Folie ja irgendwie lecker?
    Übrigens habe ich festgestellt, dass Holz, das mit Arbeitsplattenhartöl (mit Orangenölzusatz; ist für die Küche und lebensmittelecht) von den Schweinen nicht angeknabbert wird - unbehandeltes Holz oder Holz mit Wachs oder Lack aber durchaus zu schmecken scheint.
     
  13. Vada

    Vada Guest

    Leisten sind bißchen schwierig, da das Gehege unendlich viele Kanten hat: Die Etagenkanten selbst, die Kanten der Durchstiege, dann gibt es "Rillen", in denen die Plexischeiben laufen etc.
    Mal gucken, wie wir das lösen *grübel*
     
Thema:

Paar Probleme mit meinem EB

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden