Paar Fragen zur Ernährung

Diskutiere Paar Fragen zur Ernährung im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, bei mir wohnen seit Sonntag meine zwei erste Meeris und habe noch ein paar Fragen zur Ernährung. Ich leg mal los... 1) Hab ihnen...

  1. #1 mondlichtfee, 16.08.2006
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Hallo,

    bei mir wohnen seit Sonntag meine zwei erste Meeris und habe noch ein paar Fragen zur Ernährung. Ich leg mal los...

    1) Hab ihnen gestern ein Haus aus Stroh oder Heu hineingegeben. Aber ich denke nach einiger Zeit würde nur mehr der Draht übrig sein oder nicht? :D Hab es wieder entfernt.

    2) Darf Frischfutter mit Kerne gegeben werden? Bei meinen Hamster muss ich ja alles sehr genau entfernen. Wie es ist es bei Melonen, Paprika, Tomaten, Weintrauben etc.? Natürlich bei Äpfel etc. kommen sowieso die Kerne weg...aber Weintrauben ist ja doch was anderes...

    3) Darf man ihnen Nüsse geben? Hätte nämlich Erdnüsse zuhause, dich extra für die Hamster mal bestellt habe.

    4) Wie sieht es mit Knabberzeugs aus? Es gibt zB Knabberstagen aus Luzerne, die ich ihnen gestern etwas gegeben habe. Oder es gibt Mucki Kamillensticks. Wär ja recht gut für die Zähne. Natürlich sowieso alles ohne Zucker, Körner und Honig. Aber es gibt halt auch gesundes Knabberzeugs.

    5) Ahja muss man für sie alles schälen? zB Gurke, Apfel...?

    Vielen, vielen Dank! :bier:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralfi

    Ralfi Guest

    zu 1) ... ja, das unumgängliche Schicksal aller Grashäuser... ;)

    zu 5) ... Glaubensfrage, wie so vieles... manche schälen wegen der Giftstoffe, manche waschen nur gründlich... ich schäle nix.

    zu 2) ... Paprika mach ich auch komplett sauber und leer. Melonen, Trauben und Äpfel verputzen sie aber schonmal komplett.
     
  4. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    Hi,

    ich schäle eigentlich nur die Karotten...Apfel, Melone, Tomate gibts gewaschen und geschnitten, aber weder geschält noch eintkernt und Paprika wird innen ausgenommen; Weintrauben und anderes Obst geb ich eigentlich nicht...Fenchel und Sellerie sind bei meinen sehr beliebt....

    Knabberstangen etc. gibts bei uns nicht- nur morgens ein EL Trofu pro Schwein...
     
  5. #4 mondlichtfee, 16.08.2006
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    danke für die antworten!
    hab ganz eine frage vergessen. bei hamster ist es so, dass mein bei eigenbauten, etagen etc. kein nadelholz verwenden darf wegen dem harz. ist das bei meeris auch so gefährlich? dann wäre ja mal ein eigenbau für die zwei viel leichter zu organisieren:-)
     
  6. #5 mortify, 16.08.2006
    mortify

    mortify Guest

    hallo
    die grashäuschen haben bei mir auch nie lange überlebt.
    stell ihr lieber ein holzhäuschen oder eine weidenbrücke rein.

    ich gebe ihnen melone und weintrauben und apfel ohne kerne.
    weintrauben auch nur ein maßen,weil das sonst zu durchfall führt.

    mit nüssen wäre ich auch ehr vorsichtig.
    schau doch mal bei www.diebrain.de
    da steht ganz viel informatives für meeris.

    da findest du sicher auch ob das holz für sie gefährlich ist.

    liebe grüße :hüpf:
     
Thema:

Paar Fragen zur Ernährung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden