Otto - vorm Schlachten gerettet

Diskutiere Otto - vorm Schlachten gerettet im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, mein Sohn war letzte Woche mit seiner Oma (meine Ex-Schwiegermutter) bei deren Bekannten. Der Mann züchtet Holländer-Kaninchen....

  1. #1 Klara, 14.07.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2005
    Klara

    Klara Guest

    Hallo zusammen,

    mein Sohn war letzte Woche mit seiner Oma (meine Ex-Schwiegermutter) bei deren Bekannten. Der Mann züchtet Holländer-Kaninchen. Alex kam völlig aufgelöst nach Hause. Da war wohl ein Kaninchen-Rammler, 4 Monate alt - der nicht der Holländer-Farbnorm entspricht und dieser solle dann an Weihnachten geschlachtet werden. Ist wohl so üblich bei manchen Kaninchenzüchtern.... Diese Leute haben dann das Kaninchen meinem Sohn ans Herz gelegt, ob er ihn nicht haben will - sie würden auch das Holz für einen Bau stellen usw... Ähm. Da ich bei Tieren nicht nein sagen kann und Alex eine schwere Zeit hinter sich hat, hab ich "Ja" gesagt.

    Zum Glück, kann ich da nur sagen. Wir sind alle sooooooo verliebt in Otto (*g* so hat mein Sohn ihn genannt) Er ist ein 4 Monate altes Holländerkaninchen, wird mal ca. 3 kg haben und ist das friedlichste, zutraulichste und verschmusteste Kaninchen, das ich je gesehen habe. Er wird bald kastriert werden, damit er unserem Zwergkaninchenmädel nicht gefährlich werden kann.

    Auf jeden Fall ist es der absolute Hammer. Otto ist erst seit Montag bei uns und ist schon total zutraulich. Er hoppelt uns hinterher, mag da sein, wo wir sind und sein Lieblingsplatz ist äh.... auf dem Bett meines Sohnes *g*

    Hier mal zwei Bilder von diesem wundervollen Tier, das wahrscheinlich merkt, dass er durch uns dem Tod entronnen ist und vielleicht deswegen so lieb ist. Ich kenn ja bisher nur etwas zickige Ninchenmädels.

    Also - hier ist Otto :heart:


    [​IMG]


    und hier an seinem Lieblingsplatz (man beachte seine ausgestreckten Hinterläufe *g*)

    [​IMG]


    LG
    Ulla
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anna_knolli, 14.07.2005
    anna_knolli

    anna_knolli Guest

    Oh gottchen, auf dem bett sieht er ja aus wie ein kuscheltier :einv:
    Super dass ihr ihn gerettet habt!!!
     
  4. #3 Luna500, 14.07.2005
    Luna500

    Luna500 Guest

    Hallo Ulla,

    das ist ja ein zauberhafter kleiner Kerl. Einfach zum :heart: , ich kann deinen Sohn gut verstehen.

    Also im Bett scheint es ihm wirklich super zu gefallen :nuts: .

    Ich wünsch euch viel Spaß mit dem kleinen Mann.
     
  5. #4 Pumuckel, 14.07.2005
    Pumuckel

    Pumuckel Guest

    och ist der Otto ein hübscher

    gibts denn da noch mehr bilder *bitteeee*
     
  6. #5 whenyousleep, 14.07.2005
    whenyousleep

    whenyousleep Guest

    oh wie süss :-)
     
  7. #6 AnkesBruno, 14.07.2005
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Der ist aber süss, schön, dass ihr ihn gerettet habt und dass er sich soo schnell eingelebt hat, ist soo fein :-)
     
  8. Klara

    Klara Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    danke schön für Eure netten Kommentare :)

    Hier noch ein Nachlag (Otto mit Möhre auf dem Bett, wie es sich gehört *g*) - mehr Bilder hab ich noch nicht gemacht. Bitte schaut mal seine Hinterpfoten an, die sind riiiiieeesig. Hach, er ist einfach lieb und er frisst auch aus der Hand.

    [​IMG]


    LG
    Ulla
     
  9. #8 Simone Kl, 14.07.2005
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Klara!

    Das ist ja ein Hübscher :-) .
    Mein Opa hatte auch Holländer, aber die wurden leider alle geschlachtet :aehm: . Ich hatte sogar auch damals einen, sogar vor ihn wurde später nicht Halt gemacht :-( .
     
  10. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Hmm das Bild habe ich doch gerade schonmal gesehen. Achja im Kaninchenforum. Echt süß...
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.640
    Zustimmungen:
    369
    Hallöle,

    bei den sogenannten "Fleischhasen/kaninchen" ist das üblich. Die wandern auch nach einer Ausstellung in den Topf.

    Zu welcher Gewichtsklasse gehört Otto denn?
     
  12. Klara

    Klara Guest

    Hallo Ihr,

    Otto ist schon ein ganz süsser Kerl *schwärm*

    Also der Züchter, bei dem ich ja dann nochmal mit Alex war, machte mir einen netten Eindruck und Otto's Papa hat einige Preise gewonnen. Aber Otto hat diesen Fellfehler und weil er so lieb ist, hat der Mann wohl versucht, unauffällig Freunde und Besucher dazu zu bringen, Otto zu nehmen.

    Er hat mir gesagt, dass Otto ca. 3 kg schwer werden wird - aber als ich Otto's Papa gesehen habe, hab ich gedacht dass er schwerer ist. Ich hab mal im Internet nachgeschaut, Holländer haben wohl immer so um die 3 kg.

    Liebe Grüsse
    Ulla
     
  13. #12 Simone Kl, 14.07.2005
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Klara!

    Wie lebt er denn jetzt bei Dir?
    Baut Ihr ein großes Gehege?
     
  14. Klara

    Klara Guest

    Hallo Simone,

    Otto hat einen 140er Käfig bzw. die Unterschale - er darf sich in Alex' Zimmer und auch, wenn er will, in der ganzen 95 qm Wohnung frei bewegen. Nachts kommt jetzt allerdings zu Anfang noch das Gitter über den Käfig. Ein Eigenbau ist in Planung und wird wahrscheinlich am Wochenende in die Tat umgesetzt. So in ca. 1-2 Monaten wollen wir ihn kastrieren lassen und dann darf er mit den Mädels rumhoppeln :)

    LG
    Ulla
     
  15. #14 puckymucky, 15.07.2005
    puckymucky

    puckymucky Guest

    Der ist ja wunderschön :heart: und bestimmt wirklich froh dem Schlachtbeil entkommen zu sein! (Ist ja nett vom Züchter, dass er ihm noch eine Chance gegeben hat)

    Da hat euer Otto ja Glück, dass er einen Farbfehler hat, sicher das Beste was ihm passieren konnte.

    Viel Freude mit dem kleinen Kerl und grüßt ihn mal schön!! :slove2:
     
  16. Nina

    Nina Guest

    Hast du nicht eine allergie zu Kurzhaarigen Kaninchen?

    süß ist er, aber wieso wird er denn erst in 1-2 Monaten Kastriert? er muss dann danach nochmal 6 Wochen warten, das weißt du ja, oder?
     
  17. Klara

    Klara Guest

    Danke Euch für Euren lieben Kommentare!

    Nina, äh.... er ist noch ein Baby und muss jetzt noch nicht kastriert werden. Er fühlt sich sehr wohl so wie es gerade ist :) Er muss nicht auf Teufel komm raus sofort mit Mädels vergesellschaftet werden ;) Besser ein Tier, das sich sehr wohlfühlt und geliebt wird, wie 8 Kaninchen in einem Riesenbau, um die sich nur ab und zu mal gekümmert wird, oder? ;)

    LG
    Ulla
     
  18. Nina

    Nina Guest

    wie 8 Kaninchen, hab ich was verpasst *g*

    nunja, mit 4 Monaten ist er kein Baby mehr und kann auch schon Zeugen!

    und, in Gesellschaft hat er es meiner Meinung nach viell besser,....

    aber natürlich würd es mir als Ninchen auch gefallen, in einem Bett zu schlafeb :lach:
     
  19. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    210
    Sehe ich genau andersrum;)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nina

    Nina Guest

    schließe mich Anima an!

    das ninchen braucht nämlich eure Zuwendung nicht, sondern die gesellschaft der Ninchen!

    er ist doch nur Zutraulich, weil er sonst ja niemand hat, oder seit ihr wirklich 24 stunden bei ihm, fresst mit ihm, kuschelt mit ihm, schlaft mit ihm, putzt ihn,....??
     
  22. #20 *mingomingo*, 15.07.2005
    *mingomingo*

    *mingomingo* Guest

    und die vergesellschaftung wird mit der zeit des alleinseins nur schwieriger, zumal er ja auch nach der kastration noch allein sitzen muss...

    ich würds jetzt machen lassen!wenn die hoden aus dem bauch hervorgetreten sind kann das gemacht werden und das ist doch kein großer akt...

    einfach mal eben so noch ein ninchen anschaffen ist ja schön, doch sollte man mal über sein eigenes "kuschelneuestier"bedürfnis hinwegsehen... sobald er mitkriegt das mädels in der nähe sind wird er markieren etc. unkastr. rammler sind da nicht so zimperlich...

    lasst ihn jetzt kastrieren gebt ihm seine frist, aber lasst ihn ruhig in sicht und schnupperkontakt zu den mädels!er wird seine zutraulichkeit nicht ablegen wenn ihr ihn vergesellschaftet habt...
     
Thema:

Otto - vorm Schlachten gerettet

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden