Omaschweinchen (w) ist dauerbrommslig

Diskutiere Omaschweinchen (w) ist dauerbrommslig im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, habe mich ja jetzt schon lange nicht mehr hier blicken lassen, aber ich hätte da mal wieder eine Frage. Meine beiden...

  1. #1 A-p-i-z, 12.04.2013
    A-p-i-z

    A-p-i-z Guest

    Hallo ihr Lieben,

    habe mich ja jetzt schon lange nicht mehr hier blicken lassen, aber ich hätte da mal wieder eine Frage. Meine beiden Meerschweinchen sind nun auch schon 7 (Chili) und 7,5 (Shiva) Jahre alt.
    Shiva hat aktuell etwas abgebaut (sie ist halt schon sehr alt) und hat momentan auch etwas mit der Verdauung zu kämpfen - ist aber natürlich schon in Behandlung. Nur tut mir die kleine Shiva (um die 800g) aber etwas leid, weil Chili, meine dicke Wuchtbrumme (1300g), irgendwie dauerbrommslig ist, und sie natürlich dementsprechend belagert. Keine Sorge, Shiva wog zu bestzeiten nur knapp 1000 Gramm, daher sind die 800 in ihrem Alter noch tragbar, sollen aber natürlich auch kein Dauerzustand bleiben. Heute Abend gönne ich Shiva ein paar Ruhestunden, und bastle mal eine Trennung in den Stall... So sind die beiden zwar noch zusammen, aber Shiva hat ein bisschen mehr Freiraum für sich.

    Nu aber mal zu meiner Frage: Lt. meinem TA sind Zysten bei so alten Schweinchen "normal", hatten bisher alle meine Weiber in dem Alter. Kann das der Grund für Chilis Dauerbrommsligkeit sein? Oder kommt was anderes, schlimmes in Frage? Chili war schon immer etwas auffälliger, was das angeht, aber da waren es Phasen von ein paar Tagen, jetzt ist das aber schon gut eine Woche so. Ansonsten verhält sie sich wie immer - recht gemütlich und faul, aber fit und munter.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand einen Tip hätte.

    Mach jetzt mal lecker CC für Shiva und noch etwas BBB, dann sollte das bei ihr wieder werden. :)

    Ganz Liebe Grüße
    Steffi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    210
    Was ich jetzt nicht verstehe- hat Chilli Zysten oder vemutetst du nur wegen der Dauerbrunst sie könnte welche haben? Geht aus deinem Text nicht wirklich hervor...
    Wenn sie welche hat kann daher natürlich die Dauerbrunst kommen, wenn nicht würde ich auf jeden Fall mit ihr zum TA um das abzuklären und vor allem behandeln zu lassen (wenn bei ihr schon Zysten festgestellt würden würde ich sie natürlich auch behandeln lassen).

    Da lässt sich ja was machen, Homöopathie, Hormone...
    Das ist ja für beide kein Zustand und für Chilli ist das ja auch Stress wenn sie ständig der anderen hinterherstellen "muss".
     
  4. #3 A-p-i-z, 13.04.2013
    A-p-i-z

    A-p-i-z Guest

    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Ne ich weiß nicht genau ob Chili Zysten hat, aber ich hatte das halt im Verdacht, zumal alle meine Schweinchen die im hohen Alter irgendwann bekommen haben.

    Kann man da echt auch Hormonen geben? Dachte immer, das könnte man nur durch eine OP behandeln, und das käme bei einer 7-järigen wohl eher nicht in Frage... Das Risiko wäre mir hier einfach viel zu groß.

    Liebe Grüße
    Steffi
     
  5. #4 gummibärchen, 15.04.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.770
    Ja, man hat die Möglichkeit, mit Hormonen, Homöopathie, punktieren etc. zu behandeln.

    Im Grunde rate ich bei Schweinchen im operationsfähigen Alter immer zu einer Op, weil es die effektivste Behandlung ist. Bei einem 7 jährigen schweinchen wäre mir das Risiko allerdings auch zu groß und ich würde zu einer der o.g. Möglichkeiten greifen, um die Zysten, wenn sie denn diagnostiziert werden, zu behandeln.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Omaschweinchen (w) ist dauerbrommslig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen dauerbrunst

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden