Oh je, mein Meerschwein ist trächtig und noch soo klein...!

Diskutiere Oh je, mein Meerschwein ist trächtig und noch soo klein...! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe da so ein kleines Problem... Am besten fange ich mal ganz von vorne an: Seit dem 19.12.09 habe ich ein Meerschweinchen aus...

  1. #1 Lisa_22, 04.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Hallo,

    ich habe da so ein kleines Problem...
    Am besten fange ich mal ganz von vorne an:

    Seit dem 19.12.09 habe ich ein Meerschweinchen aus einer Zoohandlung gekauft, was sich leider als großer Fehler herausgestellt hat (nicht wegen dem Meerschwein, das ist total lieb), doch es ist trächtig, was ich erst vor einige Tagen herausgefunden habe.

    Das wäre ja kein so großes Problem, wenn es nicht so klein wäre. :runzl:
    In der Zoohandlung sagte man mir, es wäre um die acht bis neun Wochen alt, was jedoch nicht inwiefern stimmte, es war vielleicht höchstens drei Wochen alt, zwischen vielen anderen, größeren Meerschweinchen...

    Da ich aber nicht wusste, das es trächtig ist, habe ich von einer Züchterin ein zweites Weibchen dazugekauft, damit das andere nicht so alleine ist. Dieses war neun Wochen alt und man sah/ und sieht den Größenunterschied sehr deutlich...
    Der größte Schock was für mich das Alter von ihr, ich habe mir bereits vorgenommen einmal mit dem Beitzer der Zoohandlung zu reden...

    Das trächtige Schweinchen frisst normal, aber trinkt nicht so viel, weshalb ich viel Gurke füttere.

    Ich habe schon viel im :pc: nach hilfreichen Antworten gesucht, aber immer steht da etwas anderes.
    ___________________________________

    Was soll ich jetzt machen?! :verw:

    Über hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar ;)

    Liebe Grüße
    Lisa
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schweinchenshelly, 04.02.2010
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    637
    Willkommen im Forum!

    Viel machen kannst du jetzt nicht mehr. Viele haben hier schon Erfahrung mit viel zu jungen Ü-Schweinchen aus dem Zooladen. In der Regel verkraften sie das aber gut und haben auch keine Folgeprobleme dadurch.
     
  4. #3 Lisa_22, 04.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Vielen Dank!

    Muss ich noch etwas beachten?

    Liebe Grüße
    Lisa
     
  5. #4 Schweinemama86, 04.02.2010
    Schweinemama86

    Schweinemama86 Guest

    Du solltest die Maus auf jeden Fall einem Tierarzt vorstellen. Vorallem um zu beurteilen wie weit die Trächtigkeit ist. Damit du den ungefähren Gebrutsttermin weißt. Sollte die geburt losgehen, erstmal ruhig bleiben. In der Regel machen die das ganz alleine. Sollte sie jedoch auffällig werden, das du den Eindruck hast sie hat Schmerzen oder es geht nicht richtig voran, dann sofort zum TA.
    Drücke dir ganz fest die Daumen!
     
  6. Goofy

    Goofy Guest

    Hallo , das ist auch kein Problem.

    Das Trinkverhalten ist auch von Tier zu Tier anders.
     
  7. #6 luckybeaker, 04.02.2010
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Das mit dem Trinken ist auch immer so eine Sache - meist "erwischt" man die Muckels beim Trinken ja auch nicht. Bei mir gehen am Tag bei 2 Schweinchen max. 50 ml weg - also auch nicht viel.
    Versuchen kannst Du auch mal, statt einer Flasche einen Wassernapf anzubieten, vielleicht mag sie den lieber. Aber auf keinen Fall zu viel Gurke, das kann schnell Matscheköttel geben.
    Halt uns mal auf dem Laufenden mit Deinem Ü-Ei und natürlich willkommen im Forum der Meeritis-Infizierten!
     
  8. #7 Schweinemama86, 04.02.2010
    Schweinemama86

    Schweinemama86 Guest

    Naja aber 50 ml für zwei Schweins am Tag finde ich schon ok. Wenn man das mal auf ihr Körpergewicht umrechnet...
     
  9. smulan

    smulan küchenschrankverteidiger

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    3.540
    also ich würde die ärmste jetzt nicht unbedingt zum tierarzt bringen. Man kann ja ungefähr ausrechnen wenn es so weit sein könnte. ich würde den stress vermeiden. Das gewicht würde ich kontrolieren und sehen das sie ordentlich frisst. Bin ja auch nicht zum Tierarzt mit Lucia und meine Berechnung hat fast gestimmt.
    was wiegt sie denn?
     
  10. #9 Lisa_22, 04.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Ich denke nicht, das ich unbedingt zum Tierarzt gehen sollte, der Stress wäre für sie zu groß, vor allem komme ich bei diesem Wetter hier nicht weg :runzl:
    Wir haben leider keine Küchenwaage, die muss ich erst noch besorgen, sobald das Wetter besser ist...

    Wenn meine Berechnungen stimmen, könnte es noch etwa zwei bis drei Wochen dauern...

    Ich halte euch auf dem Laufenden und vielen Dank für die vielen Antworten :danke:

    Liebe Grüße
    Lisa
    :blumen:
     
  11. #10 Schweinchen's Omi, 04.02.2010
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.594
    Trotzdem ist Tierarzt ein wichtiges Thema, denn es gilt, einen GUTEN Tierarzt zu finden. Zum Einen kann es sein, dass du wegen der Geburt Hilfe brauchst. Da muss der Tierarzt nicht nur kompetent sein, sondern auch zu jeder Tages- und Nachtzeit zu erreichen. Und meistens ist mindestens 1 Böckchen dabei und das ist schneller 3 Wochen alt, als man sich vorstellen kann. Es sollte also früh sichergestellt sein, dass eine Frühkastra möglich ist.
    Ansonsten einfach die beiden Schweinchen zusammen lassen, auch während der Geburt. Die unterstützen sich gegenseitig. Und nicht ärgern, sondern freuen. Es ist nun mal passiert und Babyschweinchen können ein Genuss sein. Wir freuen uns alle mit und möchten gern über die Entwicklung auf dem Laufenden bleiben.

    Und auf jeden Fall eine Kamera mit aufgeladenem Akku bereithalten!!
     
  12. #11 QueenOfTheNight, 04.02.2010
    QueenOfTheNight

    QueenOfTheNight Guest

    Oh man, das ärgert mich immer wieder aufs Neue. Viel zu junge Tiere die auch noch zusammen gehalten werden...:runzl: Es werden immer mehr und mehr und die Notstationen laufen über und haben bald keinen Platz mehr. Ich würde an deiner Stelle auch nochmal Kontakt mit ihm aufnehmen und ihm sagen, dass er die Kosten eines Kaiserschnitts zu zahlen hat, falls einer nötig sein sollte:schimpf: Damit kommst du sicherlich nicht durch, aber vielleicht erschrickt er wenigstens ein kleines bisschen und trennt doch noch nach Geschlechtern*Schulterzuck*

    Du könntest auch gucken, dass du ihr etwas mehr Calcium mit dem Frischfutter zuführst. Sie selbst ist ja noch im Wachstum und ihre Babies brauchen das ja auch.
    Ansonsten kannst du wirklich nicht sehr viel machen, außer darauf zu achten nichts wehenförderndes zu füttern und Stress zu vermeiden,
    Alles Gute für euch:blumen:
     
  13. #12 evasschweineparadies, 04.02.2010
    evasschweineparadies

    evasschweineparadies Guest

    Ich würde auch ORDENTL: zufüttern, Fenchel, Möhre, Haferflockies(bischen), alles was energie bringt...blos nicht nur Eisberg/Gurke (ist bloß zu 90% wasser), paprika hat viel vitc-auch gut- und wirkl. 2x tägl. dazu viel Heu!
    Und ansonsten Daumen drücken...

    LG Eva
     
  14. Gwyn

    Gwyn Guest

    und keine Rote beete oder Petersilie
     
  15. #14 luckybeaker, 05.02.2010
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Und wie war das noch: keine Petersilie und rote Beete, oder?
     
  16. #15 Finia&Co, 05.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Hehe, da habt ihr euch wohl überschnitten ;)

    Du solltest jetzt aber auch nicht ÜBERfüttern, denn das ist weder für Mama noch Babys gut. Ich such dir gleich mal den Link raus, wo drin steht was du alles beachten musst... wegen des Alters, mach dir keine zu großen Sorgen, eigentlich sollte alles klappen. Aber besser legst du dir etwas Geld beiseite für einen eventuellen Kaiserschnitt. Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt und poste gleich mal noch einen Link. Wie viele Babys spürst du denn?
    Und weißt du etwas über die Schambeinfuge, und wenn ja, wie weit sie offen ist?

    LG
     
  17. #16 Finia&Co, 05.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    http://diebrain.de/I-nachw.html#schwanger

    Lies dir das mal durch... am Besten ziemlich genau. Es ist auchgut, eine genaue Waage im Haus zu haben um die Kleinen zu wiegen, ebenso wie ein paar 1ml-Spritzen ( in der Apotheke für ca. 8 ct das Stück, also sehr günstig) und Katzenaufzuchtsmilch mit wneig oder gar keinem Taurin- nur für alle Fälle. Aber das kannst du -wie gesagt- ach noch mal in den Link von diebrain.de nachlesen.

    Viel Glück!
     
  18. #17 Lisa_22, 11.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Vielen Dank!

    Lange kann es nicht mehr dauern, der Bauchumfang bei ihr nimmt sehr zu.
    Ich schätze, es könnte noch 7.Tage bis höchstens 15.Tage dauern, bis die Jungen da sind :)


    Liebe Grüße
    Lisa
    :blumen:
     
  19. #18 Finia&Co, 11.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Kannst du die Schambeinfuge ertasten?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lisa_22, 11.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Nein, es ist leider nicht möglich, die Schambeinfuge zu ertasten; sie bleibt nicht ruhig sitzen.
     
  22. #20 Finia&Co, 11.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Oh, schade... dann wünsche ich auf jeden Fall viel, viel glück für die Geburt!
     
Thema: Oh je, mein Meerschwein ist trächtig und noch soo klein...!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen zu klein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden