Nur Wiese ausreichend?

Diskutiere Nur Wiese ausreichend? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ihr Lieben. Ich hab vor 10 Tagen umgestellt auf "nur Wiese". Ist das vitamintechnisch ausreichend oder muss da noch was zugefüttert...

  1. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Hallo ihr Lieben.

    Ich hab vor 10 Tagen umgestellt auf "nur Wiese". Ist das vitamintechnisch ausreichend oder muss da noch was zugefüttert werden?
    Ich hab grad mal 'nen Rundumschlag gemacht und jedem Schwein Engystol und Multivitamintropfen gereicht.
    Aber ich hätte schon gerne gewußt, wie es richtig geht. :schäm:

    Anja
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Küsschen, 24.04.2011
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    1.384
    Also meine bekommen seit Jahren, im Sommer, immer nur Wiese. Mal ganz selten vlt ein bisschen Karotte, Melone oder Gurke. Aber eher als Leckerlie.
    Ja ok und wenn es arg heftig regnet, dann gibts auch was anderes.
    Aber ansonsten nichts.. früher habe ich damit auch Würfe so groß gezogen und alles problemlos.

    Jetzt kommt es natürlich drauf an, was du mit "Wiese" genau meinst. Einige meinen damit nur Gras und Löwenzahn. Ich denke das reicht nicht aus.
    Bei mir heißt "Wiese" alles mögliche an verschiedenen Sachen, und dazu muss ich sagen, dass hier Löwenzahn eher weiter unten steht.

    Also wenn es viele verschiedene Sachen sind, von der Wiese draußen. Dann ist das absolut kein Problem ;)
     
  4. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Ich kenn mich leider nicht aus, aber die Wiese ist keine Löwenzahnwiese, sie ist total bunt gemischt. Löwenzahn muss ich darauf suchen.

    Danke dir für deine Antwort :blumen:

    Ich mach mal ein Foto von der Wiese und stell es dann ein. :-)
     
  5. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Was sammelst du so von der Wiese? :popcorn:
     
  6. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das hier ist nicht mal die Hälfte der Wiese UND sie gehört MIR allein!! ( also nicht der Platz, aber das Gras :D )
    [​IMG]
     
  7. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Da seh ich schon mal Giersch und Spitzwegerich. :popcorn:

    Aber auch Hahnenfuß :mist:

    Den Rest kenn ich leider auch nicht :verlegen:
     
  8. Regina

    Regina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Wenn jemand sagt, daß er "Wiese" füttert, dann stelle ich mir kein "sammeln" vor. Sondern "Wiesenschnitt", also einfach mit der Sense oder Sichel abgemäht.
     
  9. #8 schweinchenjulia, 24.04.2011
    schweinchenjulia

    schweinchenjulia Guest

    Ich seh noch Gänseblümchen, Breitwegerich, natürlich auch Löwenzahn und Gras ;)
    Den Giersch musste ich suchen, ich finde, da sind ein paar Blätter dabei, die nur ähnlich aussehen - was das aber genau ist, weiß ich auch nicht...
     
  10. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    @Dyro. Mir ist eigentlich Wurscht, wie das Zeug heißt. Ich pflück alles. Und sie genießen es :D

    Spitzwegerich, Breitwegerich, Giersch, Löwenzahn und Gänseblümchen, das ist so im Großen und Ganzen alles, was ich beim Namen nennen kann.

    Ähm.. aso... Hahnenfuß? :eek2: Der ist doch giftig, oder? Welche der Pflanzen ist das denn?

    HILFEEEEEEEEEEEEEE.. :schreien:
     
  11. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Ja der Ist giftig, aber ich hab hier schon in den letzten Tagen ein paar mal gelesen, dass den viele mitsammeln und der von den SChweinchen nicht gegessen wird.

    (Ich bin da jedenfalls ängstlicher und zupf den nich mit)

    Ich markiers mal auf deinem Bild.
     
  12. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Mein Girsch wächst ganz unten an der Hecke. Jede Menge. Aber allerdings gibts da auch Disteln und Brennnesseln, da bin ich nicht sooo oft. :schäm:
     
  13. #12 pfesel, 24.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Super, danke dir!:bussi:

    Ich Fauli - könnte ja auch selbst googeln. Hab ich jetzt auch gemacht. :-) Von denen hab ich eh kaum gepflückt, weil sie das nicht mögen. ( Hab ich kluge Schweine :heart: ) Aber wenn mal eins dazwischen war, hab ich das auch nicht aussortiert. Ich pflück ja nicht gezielt, sondern wo die Hand hinfällt... quasi.. :D
     
  14. #13 Dyro, 24.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    [​IMG]

    Edit:

    Das ist doch Hahnenfuß.....
     
  15. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Huch?! Ich hab mich jetzt an den langen Gelben orientiert. Das Kleinzeug also auch? Oje... da macht dann das Sammeln aber keinen Spaß mehr. :wein:
     
  16. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Wie gesagt, einige haben hier erzählt dass ihre Schweinchen es liegen lassen, also versuchs doch einfach mal.

    Leg ihnen doch mal ne Hand Hahnenfuß rein und schau ob sie ran gehen.
     
  17. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    :wah: Bist du des Wahnsinns? :lachkrampf:
     
  18. k.lane

    k.lane Guest

    könnte auch mal jemand für mich giersch markieren, wenn da welcher drauf ist? ich erkenn den immer noch nicht :verlegen:


    @dyro:
    spitzwegerich, da haben wir beide wieder was gelernt, wa? :D
    den sauerampfer haben sie übrigens auch gern gefressen...
     
  19. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Wenn du Giersch am Stiel abmachst, sieht der im "Querschnitt" 3eckig aus.

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. k.lane

    k.lane Guest

    oh, danke! werd jetzt gleich mal sammeln gehen und danach ausschau halten :fg:
     
  22. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    :fg::fg::fg: Ich werd noch Wiesenexperte.

    Irgendwann...
     
Thema:

Nur Wiese ausreichend?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden