nun doch nicht schwanger?? langsam verwirrt

Diskutiere nun doch nicht schwanger?? langsam verwirrt im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; ..ich weiss, nicht schimpfen, das ist der x-te thread im moment aber langsam blick ichs garnimma.. wie schon berichtet, hatte ja meine TA bei...

  1. Gwyn

    Gwyn Guest

    ..ich weiss, nicht schimpfen, das ist der x-te thread im moment aber langsam blick ichs garnimma..

    wie schon berichtet, hatte ja meine TA bei der Untersuchung der Notschweinzels bei dem einen Mädl per Tastuntersuchung 2 Babys diagnostiziert..und sie ist ja normal echt gut bei sowas..jedenfalls..seit dem wiegen gestern bin ich mehr als unsicher..Madame nimmt nicht verdächtig viel zu sondern wie ich finde "ganz normal". Sollte sie jedoch tragen sein tippen wir als wurftermin auf die erste Märzwoche (haben einfach mal von dem Tag an weggerechnet als wir sie bekamen sprich der letzmögliche Decktermin) sprich ein TA besuch zum schallen wär jetzt unnötiger Stress...Schambeinfuge tasten oder bewegungen spüren trau ich mir auch nicht zu..bin da einfach zu unerfahren und da sie sehr sehr scheu ist will ich sie durch unerfahrendes dummes rumgedrücke nicht nocht mehr stressen als nötig...

    was meint ihr also..haben wir uns vertan? (was ja besser wär für das arme notmeerie) oder bin ich zu panisch?

    Bin mit dem Thema Schwangerschaft halt nicht so bewandert...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinebacke, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    Schweinebacke

    Schweinebacke Guest

    Also, gegen Ende der Trächtigkeit man man eigentlich sehr gut die Bewegungen spüren. Nimm die (vielleicht) werdende Mami auf den Schoß und lege deine Finger an/unter ihren Bauch.

    Den Herzschlag der Mami spürst du sofort. Wenn Babies drin sind, dann wirst du früher oder später ein "Tippen" von innen spüren, das ganz deutlich vom Herzschalg zu unterscheiden ist.

    Dann ist sie mit Sicherheit schwanger.

    Schambeinfuge ist nicht ganz einfach. Ich war mir da beim ersten Mal auch sehr sehr unsicher.

    Der Körperumfang muss nicht immer extrem sein. Bei mir kam letztes Jahr ein Einzelkind zur Welt, bei dem die Mami überhaupt keine "Birnenform" hatte.
     
  4. Gwyn

    Gwyn Guest

    so..waren jetzt nochmal beim ta..schallen lassen..und es ist NICHTS..also leider oder besser gott sei dank für die arme Maus keine Babys...;(
     
Thema:

nun doch nicht schwanger?? langsam verwirrt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden