Nun auch mich erwischt - Anonyme Anzeige - vielen Dank

Diskutiere Nun auch mich erwischt - Anonyme Anzeige - vielen Dank im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, ich weiß dass derjenige hier im Forum mitlesen muss, also von daher danke, ich habe nun auch eine vom Veterinäramt abgenommene Zucht !...

  1. Caro

    Caro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    3
    Huhu,

    ich weiß dass derjenige hier im Forum mitlesen muss, also von daher danke, ich habe nun auch eine vom Veterinäramt abgenommene Zucht !

    Nur wenn man schon anzeigt, warum dann anonym?? Feige? wahrscheinlich schon...

    Meine Tiere würden nicht tiergerecht gehalten werden, es wäre zu kalt, sie hätten kein Wasser...
    Leider gibt es immer wieder Menschen die Tiere vermenschlichen und von sich selbst auf die Viecher schließen...so fühlen sich meine Schweine bei kälteren Temperaturen wesentlich wohler als bei Sommerhitze, die Weiberherde nutzt ihren Auslauf auch bei Frost und turnen auf der gefrorenen Erde FREIWILLIG rum, obwohls im Stall dick eingestreut ist und die Einstreu selbst bei minus 20 Grad nicht einfriert- wie kommt dann sowas?

    naja will mich garnicht drüber aufregen...

    danke

    Caro
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrissy, 09.02.2009
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Manche Leute sollten sich echt mal ein anderes Hobby suchen :uhh:
     
  4. Tanja

    Tanja Guest

    Hey, ärgere dich nicht. :troest:Solche Leute wird es immer geben. Dir kann ja nichts passieren, wenn alles mit der Haltung in Ordnung ist. Manche Leute sind halt so... :nut:
     
  5. solid

    solid Guest

    Lohnt sich auch nicht.

    Ich find es lustig, dass hier immer gefordert wird, dass jeder Züchter sich bis auf die Knochen auszuziehen hat, was seine Zucht anbelangt.
    Ist man so ehrlich und zeigt seine Haltung und hat keinen Kuschelwuschelheititeirosawattebällchenstall vorzuweisen, in dem den Tieren der Arsch nachgetragen wird, bekommt erst mal das Vetamt auf den Hals geschickt.

    [​IMG]
     
  6. Celi

    Celi Guest

    Ach Caro, reg dich nicht auf - deinen Schweinis geht's wesentlich besser als den armen *ichbrauchmeinKuschelsofaundmeineKuschelrolleund24GradZimmertemperatur*-Meeris, die noch nie ein Stück Wiese gesehen haben.

    Und jetzt hast du's ja schriftlich vom Vet.-amt - da kann dir keiner was.

    Und noch was: Es wäre ja nicht anonym gewesen, wenn da echte Sorge um die Tiere dahinter gestanden hätte.

    Und ehe sich jetzt jeder aufregt, der Kuschelrollen für die Meeris hat: Ich hab sie auch bzw. Hängematten - es sollte nur ein überspitzter bildlicher Vergleich sein.

    Liebe Grüße

    Andrea
     
  7. #6 caviamama, 09.02.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Ach ja, die lieben "SichumalleanderenSchweineSorgendennurnichtumdieeigenenoderso", da gibt es genug von.

    @solid, celi

    Euer Wortschöpfungen sind ja genial.

    @celi

    Andrea, muß ich mich da jetzt auch angegriffen fühlen:rofl:, weil meine Schweine im Winter auch bei wohltemperierten 18° leben, du böse Züchterin, Du! Allerdings habe ich arme Schweine - es gibt nur eine einzige Hängematte für alle!:eek: und die hängt auch noch in einer Dreier-Bockgruppe, wo die anderen nicht dran kommen:fg: Und dann müssen sie auch noch für ihr Heu arbeiten, weil ich ganz böse Frau es so verteile, dass sie sich auch im Winter ordentlich recken müssen, um dran zu kommen...
     
  8. #7 Kati, 09.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Tschuldigung OT:

    Ja ja deine Schweinchen brauchen sowas nicht, achwo:fg: ich kenn da jemanden, der da ganz scharf drauf ist :rofl:

    @Caviamama

    bei mir sind es ideale 20°C, hm:rolleyes: ich brauch noch ein Hygrometer:hand:
     
  9. #8 Josefine, 09.02.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Ich würde mich auch nicht aufregen. Ist nicht die tolleste Art das anonym zu machen, das wäre das einzige was mich ärgern würde.
    Das die Züchter kontrolliert werden, find ich aber schon ganz gut. Vielleicht werden so auch mal ein paar "unsaubere"herausgefischt.
     
  10. #9 Amina&Co, 09.02.2009
    Amina&Co

    Amina&Co Guest

    Wahrscheinlich werden niemals die unsauberen herausgefischt, da sie sicher so "klug" sind uns sich hier nicht anmelden werden. Deswegen wird es wahrscheinlich immer die falschen treffen.

    Caro: Bitte las Dich bloss nicht ärgern von solchen "netten Leuten", die nixs anderes zu tuen haben.

    Es ist einfach nur unglaublich wieder so etwas lesen zu müssen.

    An die "netten Leute": Sucht euch doch mal bitte ein anderes Hobby!!!
     
  11. #10 kneifzange, 09.02.2009
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Schon wieder so ein thread. :ungl:
    Auf der einen Seite beklagt man sich, daß die Anzeige anonym ist und auf der anderen Seite weiß man genau, daß die Person, die angeblich die Anzeige gemacht hat, im Forum ist und mitliest. :verw:
    Ausgesprochen widersprüchlich.
    Caro, ich kenne Deine Haltung nicht persönlich. Ich habe nur die Fotos auf Deiner HP gesehen.

    Die Wohlfühltemperatur von Meerschweinchen ist bekannt. Darüber wurde im Forum schon oft berichtet. Das hat mit Vermenschlichen nichts zu tun. Und extreme Kältegrade mit extremen Hitzegraden zu vergleichen, ist nun auch nicht sinnvoll. Man möchte Meerschweinchen weder gegrillt noch tiefgefroren.
    Meerschweinchen sind nun mal nicht für Extremtemperaturen geschaffen.
    Und wenn einige Meerschweinchen manchmal Extremtemperaturen überleben, heißt das nicht automatisch, daß sie sich wohlfühlen.
    Jeder ehrliche und erfahrene Züchter macht kein Geheimnis daraus, daß Außenhaltung und Kaltstallhaltung nicht nur positive, sondern auch negative Seiten haben kann und nicht für alle Meerschweinchen geeignet sind.
     
  12. #11 caviamama, 09.02.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Meerschweinchen kommen, wie wir alle wissen aus Mittelamerika, wo sie Graslandschaften bevölkern, aber auch noch in einer Höhe von 4.000 m über NN vorkommen. Trotz widriger Witterungsverhältnisse halten sie dort keinen Winterschlaf, sondern leben in zum Teil selbst gegrabenen Tunneln.

    Hier werden ihnen statt Tunneln Häuser oder andere Unterschlüpfe zur Verfügung gestellt. Das wirkliche Problem unserer Schweins ist weder die Kälte noch die Hitze, sondern die bei uns in diesen Breiten einhergehende hohe Luftfeuchtigkeit, gerade auch im Sommer. Aber gerade diesem Problem kann man im Winter besser vorbeugen als im Sommer. Auch wenn unsere Schweinchen seit Jahrhunderten domestiziert sind, so gibt es dennoch viele Paralelen zu den Urformen, oder warum graben manche Schweinchen auch heute noch?

    Es war auch nicht die Rede davon, alte, kranke, tragende Tiere der extremen Kälte auszusetzen. Aber solche Posts sind immer wieder schön zu lesen. Ach, auf meiner HP findest Du zur Zeit nicht ein Bild und es gab niemals Bilder meiner Haltung.
     
  13. #12 caviamama, 09.02.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Josefine, in den seltensten Fällen werden die erwischet, die wirklich Dreck am Stecken haben. Meistens ist es nur der Neid oder Boshaftigkeit.
     
  14. #13 kneifzange, 09.02.2009
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Schade, meiner Meinung nach haben Züchter Vorbildfuntion. Ich gucke mir die Haltung der Züchter auf den HPs an. Wenn Züchter keine Haltung zeigen, kaufe ich auch keine Tiere. Ich bevorzuge die Züchter, die ihre Tiere artgerecht halten und dies auch auf ihrer HP präsentieren.
     
  15. #14 Sarakira, 09.02.2009
    Sarakira

    Sarakira Guest

    Hallo,
    ja, und jeder ehrliche und erfahrene Züchter erkennt auch, wann es seinen Tieren schlecht geht, und wann sie unter Hitze/Kälte leiden. Er kennst seine Tiere und kann das Verhalten am besten einschätzen... und nicht irgendjemand, der versucht, nach Fotos auf der HP die Haltung zu beurteilen..... Mannmannmann.....
    Glaubt doch einfach mal, daß hier auch eine Menge Erfahrung notwendig ist, wenn es im ersten Jahr der Aussenhaltung größere Probleme gegeben hätte, dann werden diese Probleme wohl kaum nochmal in den Folgejahren auftreten.....

    Schon allein das Wort "Züchter" ist für manche hier wie das rote Tuch für einen Stier.
    @ Caro: lass dich nicht ärgern!!!!!

    GLG
    miriam
     
  16. solid

    solid Guest

    Einige? Manchmal? Eher alle seit Jahren^^
    Und in unsere Gefilden sind Extremtemeraturen nicht unbedingt alltäglich.

    Hat irgendwer etwas gegenteiliges behauptete? Jeder, der seine Tiere kennt, wird wissen, welchen Tiere er die aktuellen Temperaturen zumuten kann und welchen nicht. ;)
    Caro macht bestimmt nicht aus Jux eine Winterpause, so wie viele andere von den ganzjährigen Außenhaltern auch.
     
  17. #16 Aikamaus, 09.02.2009
    Aikamaus

    Aikamaus Guest

    Also wenn schon, dann sollte man es wenigstens namentlich machen, also die Anzeige mein ich.

    Bei uns in der Zeitung stand letzt ein Artikel vom TH und einem Notverein für Meerschweinchen wo drinne stand, das Meerschweinchen immer wieder, auch über Winter draußen gehalten werden würden, weil das profitgierige Züchter (Orginalzitat) sagen würden, das man das so machen könnte. Dem sei aber nicht so, die Tiere seien für dieses Wetter hier nicht ausgelegt usw. Das Ganze stand im Zusammenhang verschiedenen hiesigen Fällen, wo Tiere draußen beinahe erfroren wären. Hier fehlte halt, der Unterschied, das es eben solche und solche Haltungen gehen. Aber, wem glaubt der "Laie" mehr, dem Tierschutz oder dem "profitgierigen Züchter"? :nut:

    Meine Schweine leben drinnen, trotz Garten. Ich persönlich finde Außenhaltung im Sommer schön, wenn mans anständig machen kann, im Winter ist es mir für die Schweine und für mich, geb ich ehrlich zu, irgendjemand muss die ja draußen versorgen, zu kalt. Meine Meinung. ;)
     
  18. #17 caviamama, 09.02.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Mir sind die Käufer lieber, die nicht bequem zu Hause auf dem Sofa am PC sitzen und sich HPs angucken, sondern solche, die mit mir das Gespräch suchen und sich meine Haltung anschauen. Auch Fotos sind geduldig, das könnte ich Dir anhand einiger Beispiele beweisen, wo man auf den ersten Blick sogar als Liebhaber von vorbildlicher Haltung spricht. Sieht man aber das Ganze in Natura oder auch den Rest, relativiert sich das schnell.

    Also, wer mit mir nicht sprechen will, der braucht auch keine Tiere von mir. Du magst das für arrogant halten, aber ich weiß gerne, wer meine Tiere bekommt und das sehe ich nur in einem persönlichen Gespräch!
     
  19. #18 kneifzange, 09.02.2009
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Nein, das finde ich nicht arrogant sondern sehr gut, wenn der Züchter das persönliche Gespräch mit dem Käufer sucht und seine Haltung vor Ort vorstellt.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wutz

    Wutz Guest

    "Tröste" dich, dass du mit sowas nicht alleine darstehst.

    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=196964

    Auch wenn man erst richtig baff ist, was bei manchen Menschen aus Neid oder anderen niederen Gründen abgeht und die jemanden an den Karren p.....n wollen, im Endeffekt hast du dir doch nichts vorzuwerfen - davon gehe ich mal aus, denn du hättest den Thread sicher nicht gestartet, wenn das Vet.amt was zu bemängeln gehabt hätte.

    Zu den Bildern der Haltung auf den HP´s: Also ich persönlich finde es auch schöner, wenn ich mir ein Bild machen kann - vorallem findet man so auch schnell mal Anregungen für die eigene Haltung :fg: Man sollte solche "Vorfälle" hoffentlich nicht als Anlass nehmen, seine Haltung nicht mehr zu zeigen, um keine Angriffsfläche zu bieten. Dann wird nämlich ein anderer Grund gefunden.

    Wenn die Anzeige konkrete und nachweisliche schlechte Haltung etc. verfolgt, dann kann man als Anzeigender auch dazu stehen.
    Andererseits ist es natürlich auch gut, dass das Vet.amt jeder Anzeige nachgehen muss und dann vielleicht wirklich mal die schwarzen Schafe erwischt.
     
  22. #20 Josefine, 09.02.2009
    Josefine

    Josefine Guest

    Geht mir genau so. Ich schaue auch gerne, wie Züchter die Tiere halten und wenn mir da was gefällt, dann merke ich mir den Züchter doch doppelt, als wenn mir "nur" die Tiere gefallen. Der Rest muss auch stimmen. Sonst könnt ich auch in der Zh kaufen...
     
Thema:

Nun auch mich erwischt - Anonyme Anzeige - vielen Dank

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden