Notschwein - kennt nichts, total ängstlich

Diskutiere Notschwein - kennt nichts, total ängstlich im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, wir haben gestern ein kleines "Einzelschein" aus schlechter Haltung abgeholt, ums mal vorsichtig auszudrücken. Sie war zu...

  1. ninash

    ninash Guest

    Hallo zusammen,

    wir haben gestern ein kleines "Einzelschein" aus schlechter Haltung abgeholt, ums mal vorsichtig auszudrücken.

    Sie war zu verschenken im Internet gestangen ->klick hier<- , wir haben nicht lange gewartet sondern gleich angerufen. Wir waren wohl auch die einzigen die sich für das kleine Schweinchen interessiert haben.

    Man macht sich ja vorher schon seine Gedanken auf der Fahrt was einen so erwartet. Wir wußten nur das sie ca. 1 Jahr alt ist, schon immer allein war und wegen Umzug abgegeben werden sollte.

    Wir kamen also an der Wohnung an und uns erwartete ein total verdreckter 60*40 cm großer Käfig mit Plastikhaus und einer Wasserflasche die innen total braun war :kotz: . Das Meeri war gar nicht zu sehen, worauf uns die Besitzerin erklärte die kommt nur zum essen raus!!! Der Plastiknapf war gefüllt mit getrocknetem Mais, Getreide und Haaren, das Heu lag auf dem Boden verstreut. Die Besitzerin hatte eine große Tüte zusammengepackt mit allen anderen Sachen die noch mitverschenkt werden sollen. Wir haben die kleine Maus dann erstmal in unsere Transportbox (steht mittlerweile immer Einsatzbereit :top: ) gepackt. Sie war so panisch das sie erstmal aus dem Käfig springen wollte, dank der schnellen Reaktion meines Mannes konnten wir das in letzter Minute verhindern!
    Die ehemalige Besitzerin hat noch nicht mal gefragt wo wir herkommen, geschweige denn ob wir schon Meeris haben. Auf die Frage warum sie genau das Schweinchen abgibt hat sie uns erklärt das sie für die Wohnung Kaution zahlen musste und wenn die kleine irgendwo in eine Ecke pinkelt, dann würde sie die Kaution nicht wiederbekommen. Nach einem ungläubigen Blick unsererseits, war dann auch noch der Vermieter dagegen! Sie wollte uns dann den Käfig auch noch mitgeben, das haben wir aber dankend abgelehnt!!!

    Zuhause angekommen hat die kleine Maus erstmal ne Portion Frischfutter bekommen. Sie saß dann im Haus und hat ganz ungläubig die Schüssel angeschaut. Getreu dem Motto "was ist den dass!!!". Das war wohl ihre erste Erfahrung in Sachen Frischfutter. Wir habe sie dann mal gewogen, sie wiegt ca 700g. Ihr Fell ist aber erstaunlicherweise sehr gepflegt (hat mich bei dem Käfig sehr gewundert).

    Ich hab dann mal die Tüte ausgepackt die die ehemalige Besitzerin uns mitgegeben hat. Drin waren Vitakraft Futter, Heu, Streu, Vitakraft Vitamintabletten, Vitakraft Vitamintropfen und ein Snakky Spielball.

    Sie kennt wohl Vitamine wirklich nur in Form von Tropfen und Tabletten!!!

    Auf jeden Fall sucht dieses kleine Schweinchen jetzt ein neues Zuhause mit Meerigesellschaft:

    siehe hier

    Sie hat heute auch schon mal freiwillig aus dem Häuschen geschaut und ihren Grünzeug gegessen. Leider sitzt sie bei mir auch alleine, da ich sie nicht in meine Gruppe setzen kann bzw. will. Ich denke sie hätte einen schweren Stand bei meinen Zicken, außerdem geht mir langsam der Platz aus. Ich hoffe das sich schnellst möglich neue Besitzer finden, damit die kleine endlich zur Ruhe kommt.

    Schöne Grüße aus Geiselwind,

    Nina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaniBln, 14.04.2006
    DaniBln

    DaniBln Guest

    Es ist bewundernswert was du getan hast! :top: Solche Menschen wie dich sollte es öfter geben,dann müßten nicht sooooo viele Tiere leiden!Die Rede ist nicht nur von Merris,sondern von allen schlecht gehaltenen Tieren.Es müßte ein neues Gesetz heraugebracht werden,so das Tierhalter besser kontrolliert werden und schlechte Tierhalter nie wieder ein Tier besitzen dürfen,Aber das wirds wohl nie geben,denn es sind ja "NUR TIERE"...so denke zumindest viele Menschen.
    Dem kleinen Schweinchen wünsche ich jedenfalls ein schönes Leben und viel Glück! :hüpf:
     
  4. ninash

    ninash Guest

    Hallo Dani,

    vielen Dank für das Kompliment :nuts: . Es gibt in diesem Forum viele an die ich das gerne weiterleiten möchte :top: :top: :top:

    Wir könnten solche Schweine öfter aufnehmen, aber leider stellt sich die Suche nach neuen Besitzern nicht gerade einfach dar.

    Es gibt aber gute Nachrichten: Sie frißt mittlerweile ihr Frischfutter :hüpf: , von Apfel über Fenchel bis zum Eisbergsalat und Karotte war jetzt schon alles dabei.

    Viele Grüße aus Geiselwind,

    Nina
     
  5. #4 Sandoria, 14.04.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Ich finde das echt klasse,dass du das gemacht hast!RESPEKT!!
    Ich könnte solche Anzeigen auch nicht überlesen,ohne wenigstens mal nachzufagen und schauen zu gehen!
    Würde dir die Kleine gern abnehmen,aber leider wohn ich mal wieder zu weit weg!
     
  6. #5 SchweinchenMama, 14.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Och ist die Kleine SÜß!

    Wenn Du nicht so weit weg wärst... *schmacht*

    Aber mein Käfig ist leider eh voll *wein*

    Ich hoffe die Kleine findet eine liebe Schweine-Mama, das hat sie sich redlich verdient!

    Und solche Leute wie die Vorbesitzerin gehören eigentlich bestraft...

    Ich wünsche Dir viel Glück bei der Vermittlung! Halt uns doch bitte auf dem Laufenden :-)
     
  7. ninash

    ninash Guest

    Ich halt euch natürlich auf dem Laufenden.

    Leider hat man keine Handhabe gegen solche Besitzer, das einzige was man machen kann ist das Meeri so schnell als möglich da rausholen.

    Leider sitzt die Kleine bei mir jetzt auch allein, aber sie kann die anderen sehen. Ich kann in meine Mädelsgruppe aber keinen mehr dazusetzen (Platzmangel), und die Jungs aus der Böckchen WG fallen auch aus (sind nicht kastriert). :mist:

    @SchweinchenMama: hab dir vorhin ne PN geschickt

    Schönen Abend Nina
     
  8. #7 Stupsmaus, 14.04.2006
    Stupsmaus

    Stupsmaus Guest

    Mensch, die kleine ist ja echt süss.

    Die Dame hätte ich ja sofort genommen. Habe nämlich bis vor einer Woche noch eine Schweinchendame gesucht. Denn meine Maus ist mit 4 an einem Gesäugetumor gestorben .. :heul:

    Dann habe ich aber eine kleine Dame aus dem Tierheim in Bamberg gefunden. Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob mein Bobby und die kleine Emma so zusammenpassen.

    Ich werde mir auf jeden Fall einmal merken, dass bei dir ein kleines Schweinchen auf einen Futtergeber wartet!!

    Liebe Grüße
    Stupsmaus

    Find ich übrigens echt super von dir, dass du die Kleine dort rausgeholt hast!
     
  9. #8 Catti-brie, 14.04.2006
    Catti-brie

    Catti-brie Guest

    Hey, das ist wirklich super, dass Du das gemacht hast... wie ich die Käfigmaße las, wurde mir ganz schlecht - ehrlich - ich hätt' fast losgeheult...

    Ich hoffe, dass das süße Schweini schnell ein schönes Zuhause findet und dort glücklich wird - natürlich mit einem Partner...
     
  10. ninash

    ninash Guest

    @Catti-brie: Mir ist auch schlecht geworden. Und die wollte uns den Käfig noch mitgeben so verdreckt wie der war. Die Wasserflasche sah aus als wäre sie mit Kaffee gefüllt :kotz: . Aber was will man mit so nem kleinen Käfig, den kann man nur weg schmeißen!

    @Stupsmaus: Hab dir vorhin ne PN geschickt :nuts: :-)
     
  11. #10 elogium, 15.04.2006
    elogium

    elogium Guest

    würde die maus ja nehmen aber bei mir ist leider nur aussenhaltung angesagt und ich denke auch das es verdammt weit weg ist .
     
  12. #11 Pelikan, 15.04.2006
    Pelikan

    Pelikan Guest

    In Geiselwind gibt es einen lustigen Freizeitpark - da kann man ruhig mal einen Tagesausflug hinmachen und zufälliger Weise ein Schweinchen mitnehmen. Liegt auch direkt an der A3, also keine langen Wege durch den Steigerwald....

    ich habe leidergottseidank vier prächtige unkastrierte Jungs.
     
  13. ninash

    ninash Guest

    Hallo,

    ja wir sind direkt neben dem Freizeitpark und direkt an der A3.

    Unsere Schweine können sogar aus dem Wohnzimmerfenster auf den Park schauen :top:
     
  14. ninash

    ninash Guest

    Hi,

    nachdem ich ja versprochen hab das ich euch auf dem Laufenden halt, wollt nur kurz bescheid geben das die kleine Tine nächten Samstag nach Lübeck fährt und dort bei Sandoria ein neues Zuhause findet.

    :top: :top: :top:

    Wir freuen uns alle wahnsinnig für die kleine Maus :dance: :wavey: :dance: :rofl:

    Viele Grüße aus Geiselwind,

    Nina
     
  15. #14 traumzauber, 16.04.2006
    traumzauber

    traumzauber Guest

    Super Leistung, ninash :top:

    Schön, dass die Vermittlung so schnell ging.

    Katrin
     
  16. #15 Pelikan, 25.04.2006
    Pelikan

    Pelikan Guest

    Würde gerne wissen wie sie angekommen ist - und vielleicht ein paar Fotos ;)
     
  17. #16 AlexSch, 25.04.2006
    AlexSch

    AlexSch Guest

    @Pelikan

    Also wir haben Tine ja am letzten Samstag Sandoria übergeben. Die kleine hat die Fahrt über insgesamt 600 km sehr gut überstanden. Sandoria hat uns auch schon gesagt das die kleine richtig aufblüht, aber wie es der kleinen geht sollte Sandoria auch sagen.

    Auf Bilder sind wir auch gespannt :top:

    Schöne Grüße aus dem Frankenland

    Alex
     
  18. #17 Sandoria, 25.04.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Hallo @ all!
    tine geht es so weit eigentlich richtig gut!Sie versteht sich super mit ihren 3 Mitbewohnern,frisst ganz toll und kommt auch mit den anderen alleine aus dem Käfig um das Wohnzimmer unsicher zu machen!
    Jetzt ist halt mein Zieli,dass sie mal ein wenig ruhiger wird,was den Bezug auf den Menschen angeht!Da ist sie wirklich ziemlich scheu und sucht fluchtartig das Weite,wenn man in die Nähe des Käfigs kommt!
    Werd meinen Verlobten am Wochenende mal beauftragen mit seinem Handy ein paar Fotos zu machen!Das Problem is da halt nur,dass sie einfach nicht stillsitzen will!Wir werden uns aber bemühen,wenigstens einige schöne Fotos on ihr und den Rest der Bande zu machen!!!
     
  19. #18 Pelikan, 25.04.2006
    Pelikan

    Pelikan Guest

    Na dann lass ihr mal Zeit - und mit viel Gurke wird das schon :hand:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sandoria, 25.04.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Davon geh ich aus...
    Man weiß ja auch nicht,was die damaligen Bezitzer noch alles mit dem armen Tier gemacht haben!Wenn ich daran denke,könnt ich echt :kotz:
    Aber zum Glück wird sowas nie wieder mit der kleinen Maus gemacht!Dafür werd ich sorgen!!!!
     
  22. #20 Sandoria, 01.05.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Hallo @ all!
    Wollt euch mal 2 neue Fotos von der kleinen Tine zeigen!

    Die süße Maus beim Balkonausflug
    [​IMG]

    Und hier is sie grad mit meinem (dicken) Gismo am kuscheln (leider etwas sehr dunkel geworden,weil ich es mit dem Handy fotografiert hab)
    [​IMG]



    Mittlerweile frisst Tinchen auch schon aus der Hand und drängelt sich zu den Fütterungszeite wie die anderen 3 an der Käfigtür rum!
    Sie ist zwar so noch sehr scheu und ängstlich und versucht sich immer irgendwie loszureißen,wenn man sie auf dem Arm hat,aber ich denke,dass wird sich mit der Zeit schon geben!
    Sie braucht da bestimmt etwas länger bei der Vorgeschichte!
     
Thema:

Notschwein - kennt nichts, total ängstlich

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden