Notmeeri eventl trächitg. Wie behandeln?

Diskutiere Notmeeri eventl trächitg. Wie behandeln? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe gestern ein Notmeeri aufgenommen. Da meine Grupee noch einen Pilz hat und da sie aus miesen Verhältnissen stammt, sitzt sie...

  1. Tumla

    Tumla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    2.316
    Hallo,

    ich habe gestern ein Notmeeri aufgenommen.

    Da meine Grupee noch einen Pilz hat und da sie aus miesen Verhältnissen stammt, sitzt sie erstmal in Quarantäne für 4-6 Wochen allein, so leid es mir auch tut.

    Problem an der Sache ist nur, dass sie für 12 Tage immer mal wieder mit einem Bock zusammen war, aber nur unter Aufsicht...

    Denke die Chance, dass sie trächitg ist, ist da, wenn auch nicht groß. Die ehemalige Bestizerin hat mir die Scheide gezeigt und gemeint "sehen sie sie ist nciht trächitg..."
    Ähm ich denke, dass ist nciht aussagekräftig.

    Wie finde ich die Trächitgkeit raus und wenn wann. Und wann kanns der Ta? geht nen Urinschwangerschaftstest wie beim Menschen? vll?

    Würde sie jetzt erstmal quasi trächitg behandeln,..also keine Rote beete und Petersilie,...noch was? und nicht am bauch tragen,..

    Hoffe dass es ihr erspart wird, aber naja lieber vorbereiten...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dada64

    dada64 Guest

    gesagt wird viel,wenn der tag lang ist,und die leute die tiere los werden wollen.das beste beispiel sind unsere beiden coronetweibchen hier.sie saßen mit einem bock zusammen und die frau meinte doch " nicht das ihr denkt die sind tragend,der bock hat noch nichts versucht". mir war von anfang an klar,das die größere der beiden schwestern tragend ist,ich konnte aber bei der kleineren noch nichts fühlen.letzte woche dann aber doch,soviel zum thema,der hat noch nichts gemacht.verlass dich nie auf die aussage der vorbesitzerin,den an der scheide sieht man keine trächtigkeit.fühl mal seitlich den bauch,ob da beulen sind.gut wäre es zu wissen,wann der bock bei ihr gesessen hat,dann könnte man den ev termin besser planen.fühlen tust du es mit sicherheit ab der 6 woche.hast du nicht einen züchter bei dir in der nähe,der dir helfen könnte?

    lg dada
     
  4. Tumla

    Tumla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    2.316
    Nee, zuminidest keinen den ich kenne,..

    Also so einen urinpinkeltest gibts nciht,..schade...dachte dannwären meinen qualen beendet,...

    Ok, also 6 Wochen...werde dannjetzt enfach dafür sorgen, dass sie Vitamin dnMineralstoffmäßig topversorgt wird.

    Behandel sie einfach asl ob sies wäre, dann kann ja nicht schaden.

    Naj angeblich die letzten 12 Tage erst.

    K.a. obs stimmt...

    Sie wird so ungefähr nen halbes Jahr alt sein,...denke ich, wenn ich sie so mit den anderen vergeliche. Über den Bock weiß ich nichts, wurde früher abgeholt ...

    Bisher kennt sie nur TroFu und sonst nix. Aber ist jetzt total süchtig nach Heu^^ aber reinsitzen traut man sich nciht,..ganz süß...
     
  5. dada64

    dada64 Guest

    ich würde sie normal,wie alle anderen gut mit frifu und heu füttern.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notmeeri eventl trächitg. Wie behandeln?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden