!!!Notfall!!!!!

Diskutiere !!!Notfall!!!!! im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, der Opa von meinem Mann ist ins Altersheim gekommen und nun suchen wir für den lieben Flocki ein neues zu Hause. Im Moment kann...

  1. #1 merrifarm, 24.11.2007
    merrifarm

    merrifarm Guest

    Hallo zusammen,

    der Opa von meinem Mann ist ins Altersheim gekommen und nun suchen wir für den lieben Flocki ein neues zu Hause. Im Moment kann er bei der Nachbarin bleiben, aber nur für ein paar Tage. Wir können ihn leider nicht nehmen, da wir selber einen Hund haben und Katzen. Außerdem ist er für die Wohnung zu groß.

    Bitte helft uns. Wenn ihr ihn nehmen könnt oder jemanden kennt, bitte melden!!!

    Flocki ist super lieb und ein guter Wachhund. Mag KEINE Katzen aber verträgt sich mit anderen Hunden. Er ist 9 Jahre alt!


    [​IMG]


    Verzweifelte Grüße :sick: :sick:
    Ilona
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mouse95, 24.11.2007
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Ach Gottchen! Dann mal GUTE BESSERUNG!
    Das ist ja ein toller Schatz! Ähnelt meinem Merlin ein bisschen! Und dann wohnst du auch noch in Mönchengladbach...das ist gar nicht so weit weg...!

    Schade für den Süßen! Viel Glück bei der Vermittlung!

    LG
    Svenja
     
  4. #3 merrifarm, 24.11.2007
    merrifarm

    merrifarm Guest

    Ja ich wohne in MG, aber Flocki wohnt in Erkelenz. Aber das ist ja nicht so weit weg und läßt sich zur Not alles regeln.

    Danke fürs Daumen drücken.
    Wenn wir nix für ihn finden, bekommt er ne Spritze und das wars. TA dafür ist schon gefunden. Ich habe gesagt ich versuche was zu finden um ihm das zu ersparen
     
  5. Luke

    Luke Guest

    Sorry, aber für so eine Reaktion hab ich überhaupt kein Verständnis. Wie kann man denn eine gesundes Tier einschläfern und vor allem welcher TA macht sowas?

    Ich hoffe im Sinne des Hundes ihr findet eine bessere Lösung. Inseriere ihn doch lieber in einem Hundeforum, da wird sich wohl eher jemand finden der ihn nimmt.
     
  6. #5 caviamama, 24.11.2007
    caviamama

    caviamama Guest

    Ich möchte nicht in die Augen des alten Mannes gucken, wenn Ihr ihm das sagen müßt! Es gibt Hilfsorganisationen, die auch Pflegestellen haben, bis er ein neues Zuhause hat.

    Traurige Grüße
    Marilon
     
  7. #6 piper_1981, 24.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2007
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    hallo,
    damit macht der ta sich strafbar. es ist gegen das gesetz hunde ohne grund einfach einzuschläfern.

    ich bin bei der www.tierhilfe-griechenland.de als mitglied tätig .Wir helfen aber auch deutschen hunden und wenn du möchtest ,kann ich mal die anderen ansprechen ,ob wir ihn nicht übernehmen können ,bzw ob nicht eine pflegestelle frei ist.
    du kannst dich aber auch sofort mit dem vermittler in verbindung setzen der für dein plz gebiet zuständig ist.
    findest du auf der hp unter kontakt
     
  8. #7 Tequila73, 24.11.2007
    Tequila73

    Tequila73 Guest

    Verstößt das nicht gegen irgendein Gesetz ein gesundes Tier einschläfern zu lassen ? Manche machen es sich sehr einfach, mal eben Einschläfern lassen, einen gesunden Hund, nur weil er Älter ist. Man, gebt ihn in ein Tierheim aber laßt ihn um Gottes willen nicht Einschläfern !!! Überhaupt auf die Idee einen Tierarzt zu finden der das macht bevor man nicht versucht hat das Tier zu vermitteln, verstehe ich absolut nicht. Ich bin echt erschrocken darüber das manche Leute nur weil ein Tier stört oder Probleme macht ( anderer Tread ) gleich einschläfern läßt. Bringt ihn ins Tierheim, besser als eine Spritze !
     
  9. #8 Meerie-Mama, 24.11.2007
    Meerie-Mama

    Meerie-Mama Engel auf Erden

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    manche wollen die aufnahmegebühr beim tierheim nicht bezahlen. es ist natürlich einfacher einen auf riesen notfall zu machen. das mit der spritze glaube ich nicht. wer das tierhiem nicht bezahlen will zahlt auch keine solche spritze...oder ist die so viel billiger?

    ich kann das nicht verstehen!!!
     
  10. akhuna

    akhuna Guest

    Ein Tierarzt darf kein Gesundes Tier einfach so einschläfern weil es Unbequem wird! Entschuldige, aber ich kann euch da absolut nicht verstehen. Gebt ihn zur Not ins Tierheim - aber Einschläfern weil er unbequem wird?! Ich finde sowas unter aller Sau.. da hab ich kein Verständnis dafür, ich bin grad außer mir.

    Meine Pflegehündin TIna im Tierheim damals war auch 9 Jahre alt als sie ins TH kam, ich hab mich 2 Jahre lang intensiv um sie gekümmert (täglich 5 Stunden ca, nach der Schule..) sie ist 16 Jahre alt geworden immerhin und wurde mit 11 Jahren in ein tolles Zuhause vermittelt. Sie sah fast so aus wie Flocki. Darum bricht es mir so das Herz... aber wir wohnen in einer winzigen Dachgeschosswohnung mitten in der Stadt ohne Aufzug, das wäre für einen Großen Hund einfach nicht machbar.

    NICHT EINSCHLÄFERN!!!!

    Wie könnt ihr an sowas auch nur denken....
     
  11. leneli

    leneli Guest

    Warum hast du das jetzt rausgenommen mit der spritze???? das war doch wohl klar, das die leute hier so reagieren. ich hoofffe, trotzdem, das der Hund in ein GUTES zuhause kommt und noch schöne jahre hat
     
  12. akhuna

    akhuna Guest

    @leneli das steht im 3. Post
     
  13. leneli

    leneli Guest

    huch. überlesen.
    das macht mich stinkesauer. sorry. aber so was hat kein lebewesen verdient.
    Ich hab aucch einen hund. sie heist tina und ist nun 11 jahre alt. ich hab sie damals als 2jährige aus einem total runtergekommenden bauernhof beffreit sie wog als ich sie zu uns holte knapp 5 kg(normal sind 9-10 kg. Tina hat eine zerrtrrümmerte pfote, die nie wieder richtig verrheilt ist und war am anfang sehr ängstlich. nun im alter ist auch noch brustkrebs dazu gekommen und tina ist immer noch fit. so lange sie sich nicht quält und frisst und fit ist, verschwende ich keinen gedanken an die spritze.
     
  14. #13 schlappes, 24.11.2007
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Nee, ne?? Wer entscheidet das mit der Spritze, Euer Opa oder ihr ? Wenn der Opa in Altersheim kommt, war das doch schon länger bekannt, oder ? Sowas geht doch nicht von heute auf morgen. Sollte es ein akuter Krankheitsfall sein, kann man die Zeit wohl mit etwas gutem Willen überbrücken! DEN Tierarzt möcht ich sehen, der sowas macht..... :sauwütend
     
  15. #14 Susan Lewis, 24.11.2007
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Was ist denn das für eine Lösung? Der Opa kommt ins Heim, der Hund wird eingeschläfert. Da hat der Opa sozusagen noch Glück gehabt..... :eek:

    Wozu gibt es denn Tierheime? Oder den Findling? Oder Pinwände im Supermarkt bzw bei Zoohandlungen? Hilfsorganisationen, die sich um Hunde kümmer.....
     
  16. #15 Lischens Rasselbande, 24.11.2007
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    lasst den hund nicht einschläfern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    es ist schlimm dass ihr schon daran denkt...
    das ist keine Tierliebe :bomb:
     
  17. #16 meerschweinchen82, 24.11.2007
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Ich finde es auch absolut unverschämt von Euch, dass Ihr solche Ideen habt. Und dem Opa wird dann erzählt, dass sein geliebter Hund ein ganz tolles Zuhause gefunden hat?! Wofür gibt es Tierheime? Das ist zwar erstmal keine schöne Lösung, aber da kann er auch ein neues Zuhause finden, wenn Ihr keins findet und es ist besser, als ihn so kalt umzubringen!!
     
  18. Carla

    Carla Guest

    Alles wird geregelt für Opas Aufnahme im Heim, geht ja meist auch nicht von heut auf morgen - aber der Hund wird "vergessen" und muss dann als Notfall "enden"???
    Es tut mir leid für den Hund, mir fehlen die Worte.... Tierheim ist sicher nicht das Tollste, aber sie werden dort versorgt und haben es sicher besser dort, als eiskalt eingeschläfert und vom Abdecker abgeholt zu werden...
     
  19. Melody

    Melody Guest

    Ich würde ihn sofort nehmen, nur habe ich Katzen und schon einen Hund.

    Schreibt doch eine TS - Orga an und versucht ihn abzugeben.

    Ich finde es traurig, das alt ausgedientes (Opa wie Hund) abgeschoben wird! Außerdem gibt es Altenheime bei denen Hunde erlaubt sind. Da hätte man auch dran denken können.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tina12

    Tina12 Guest

    merrifarm wird sich wohl dazu nicht mehr äußern....
     
  22. #20 Manu911, 24.11.2007
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.522
    Zustimmungen:
    815
    Mal das Wort ergreife:

    Es geht hier jetzt hauptsächlich darum dass der Hund vermittelt werden soll - lasst das mit der Spritze bitte einfach mal außen vor das lässt sich sicherlich anders regeln. Sie an den Pranger zu stellen ist in dem Fall sicherlich das Falsche, mit ruhigen Worten und Erklärung erreicht man sicherlich mehr.

    Dass man sich um den Opa und ein Pflegeheim gekümmert und darüber den Hund vergessen hat kann ich persönlich sogar nachvollziehen falls dies der Fall gewesen sein soll. Ich hatte auch schon schwere Pflegefälle in der Familie und das spannt einen so dermaßen ein, auch die Suche nach einem geeigneten Heim, die Behördengänge und und und dass man selbst fürs eigene Leben kaum noch Zeit hat. So war es zumindest bei uns.
     
Thema:

!!!Notfall!!!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden