Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

Diskutiere Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Und wieder eine neue Katastrophe zu den bestehenden hinzu: hab für eine Freundin vor einigen Wochen eine Zuchtsau mit zwei ihrer Babymädels...

  1. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Und wieder eine neue Katastrophe zu den bestehenden hinzu: hab für eine Freundin vor einigen Wochen eine Zuchtsau mit zwei ihrer Babymädels abgeholt und bei mir untergebracht. Schöne, kräftige Tiere. Die Kleinen doppelt so schwer wie meine gleichaltrigen Noties...

    Das Muttertier und eines der Kleinen hatten letztes Wochenende plötzlich massiven Ausfluss aus den Augen und der Nase. Sie wurden von meiner TÄ auf Chlamydien behandelt, mit Doxycyclin, worauf sich innerhalb eines halben Tages deutliche Besserung zeigte. Die Chlamydien wahrscheinlich von meinen Notzwergen eingeschleppt und jetzt alle meine Tiere in Gefahr...

    Vorletzte Nacht wirkte eines der kleinen Mädel schwach. Ich nahm sie heraus und drehte sie, aus einer Eingebung, auf den Rücken: massiv blutiger Ausfluss!!! Viel davon...

    Meine TÄ hat sie gleich in der Früh notkastriert. (Und so mal wieder die Mittagspause geopfert...). Die Kleine ist wach, kann laufen, ist aber schwach, mampft ein bisserl, wird natürlich gepäppelt.

    Hatte hier jemand schon mal eine Kastra bei solch einem jungen Mädel? Die TÄ war sehr zurückhaltend bei ihrer Prognose. Klar war nur, dass es ausschließlich diese eine Möglichkeit gab, da der Zwerg innerhalb kurzer Zeit bereits sehr viel Blut verloren hatte und der Kreislauf schon schwächelte.

    Oh Mann, die Drei sollten in eine Zucht gehen... Jetzt werd ich sie wohl hierbehalten... Und auf den Kosten bleib ich auch sitzen... Egal, wenn sie es nur schafft...

    Die Kleine könnte übrigens gut Däumchen gebrauchen.

    Lg. N
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amy Rose, 19.09.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    1.418
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Autsch. Der Alptraum aller Meerschweinchenbesitzer. Die Tiere in eine Betreeungsstelle geben aus der sie schwerkrank oder Tod wiederkommen. Wie lange waren die Notis den bei dir? Haben die Tiere bei dir alle zusammengelegt und hast du Quarantäne eingehalten. Alle Tiere die neu kommen, werden bei mir seperat von den aktuellen Bestand "aufbewahrt", dem Tierarzt vorgestellt und bis dahin wasche und desinfiziere ich mir die Hände bevor ich zu meinem Altbestand gehe.

    Ich drücke dem armen Ferkelchen die Daumen.
     
  4. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.250
    Zustimmungen:
    2.338
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Oh je, das ist heftig ...

    Alles Gute für Mama und Töchter und natürlich ganz feste :daumen: für das Mädelchen!
     
  5. #4 B-Tina :-), 19.09.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    14.282
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Erfahrungen habe ich damit (GsD) nicht; drücke auch ganz fest die Daumen!! :daumen:
     
  6. #5 Mrs. Meeri, 19.09.2015
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    2.169
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Och du meine Güte...

    Helfen kann ich dir leider nicht, aber hier sind alle Daumen und Pfötchen gedrückt :daumen: :daumen: :daumen:

    Gute Besserung
     
  7. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Dank Euch erst mal. Hier alles schwierig, siehe mein neuer thread.

    Eilige grüsse
    N.
     
  8. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Die Kleine hat gerade nach Essen gerufen. Zwar fand sie das Gemüse dann doch nicht sooo toll, aber zu Salat hat sie sich herabgelassen. Ein Tag nach solch einer großen OP ist das wahrscheinlich mehr als zu erwarten war, vor allem nach Doxycyclin.

    Wir brauchen weiter Daumen, sie nimmt trotz Päppeln ab und ihre Mama ist nicht gut drauf.

    Lg. N
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 B-Tina :-), 19.09.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    14.282
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    Bitte, ihr Süßen, werdet wieder gesund ... :daumen: !!!
     
  11. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    1.177
    AW: Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

    O je, da drücke ich ganz kräftig die Daumen mit.
     
Thema:

Not-Kastra bei 3 1/2 Monate jungem Mädel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden