Noch eine Frage - was wächst und blüht denn hier gelb?

Diskutiere Noch eine Frage - was wächst und blüht denn hier gelb? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo an die Experten, bei uns wächst eine Unmenge dieser gelb blühenden Pflanzen und ich wüsste gern, ob das was ist, was ins Schwein kann....

  1. #1 samantha, 27.06.2013
    samantha

    samantha Guest

    Hallo an die Experten,

    bei uns wächst eine Unmenge dieser gelb blühenden Pflanzen und ich wüsste gern, ob das was ist, was ins Schwein kann. Die Bilder sind leider von heute früh,als die Blüten noch geschlossen waren, ich hoffe man erkennt es trotzdem? Sonst muss ich nochmal neue Fotos machen. :)

    [​IMG]

    Die Blätter sehen ein bisschen aus wie stark gezackter Löwenzahn.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 suntrek, 27.06.2013
    suntrek

    suntrek Guest

  4. #3 Sunshine, 27.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2013
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Wiesenpippau lieben meine ja abgöttisch, trotz der stacheligen Blätter. Zum Glück hab ich Unmengen davon im Garten :nut:.

    Aber auf deinem Foto sehen die Blätter mehr wie Löwenzahnblätter aus :gruebel:.
     
  5. #4 suntrek, 27.06.2013
    suntrek

    suntrek Guest

    Wo hat Wiesen-Pippau Stacheln? Die Blättern sind so spitz wie auch Löwenzahn, aber keine Stacheln.
    Vom Wiesen-Pippau ähneln sich die Blätter sehr denen vom Löwenzahn, aber man kann sie trotzalledem unterscheiden vorallema uch an Knospe und Blüte.
     
  6. #5 Sunshine, 27.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2013
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte Vio mal ein Foto geschickt und wollte wissen, was das für eine Pflanze ist und sie hatte mir geantwortet, das wäre Wiesenpippau. Deswegen war ich bei deinem Foto irritiert.

    Das was ich im Garten habe blüht auch gelb und hat an den Blättern Stacheln. Und es kommt weiße Milch aus dem Stängel. Keine Ahnung was das ist. Wie gesagt, ich hab mich da allein auf Vios Infos verlassen.

    Hier sieht man die Zacken an den Blättern ein bisschen.

    [​IMG]
     
  7. #6 suntrek, 28.06.2013
    suntrek

    suntrek Guest

  8. #7 Sunshine, 28.06.2013
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Ja, genau die ist es :juhu:. Endlich weiß ich mal, wie das Zeug heißt :winke:.

    Hab gerade mal Fotos von meiner Terrasse gemacht (war gestern zu dunkel, um noch welche zu machen, deswegen nur das Foto mit dem Meeri :nuts:):


    [​IMG]

    [​IMG]

    PS: Sorry samantha, dass ich mich in deinen Thread eingeklickt habe :fg:.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 samantha, 28.06.2013
    samantha

    samantha Guest

    Ui, danke für eure Antworten, die Schweinchen werden sich freuen, das Zeug bevölkert meine Obstwiese. :)

    Stacheliges Zeug hab ich auch ganz viel, das muss ich mir nochmal genauer anschauen, ob das so eine Gänsedistelart sein kann. Das wäre ja genial, wenn die Schweinchen das auch haben könnten. Ich wollte es schon ausstechen, bin aber nach gefühlten 1,5 qm verzweifelt (wir haben etwa 7.000, alles in allem ;) ).
     
  11. #9 suntrek, 28.06.2013
    suntrek

    suntrek Guest

    Jup eindeutig eine Gänsedistelart, die die wir im Garten an einer Stelle haben.
     
Thema:

Noch eine Frage - was wächst und blüht denn hier gelb?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden