Neues Meerschwein(möglich?)?

Diskutiere Neues Meerschwein(möglich?)? im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich weiß auch nicht, aber irgendwie bahnt sich bei mir der Wunsch nach einem dritten Meerschwein an und irgendwie fehlt was... An Platz fehlts mir...

  1. #1 sweetmeeries, 06.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    Ich weiß auch nicht, aber irgendwie bahnt sich bei mir der Wunsch nach einem dritten Meerschwein an und irgendwie fehlt was... An Platz fehlts mir nicht, das wäre also kein Problem... aber:
    Ich hab ja 2 kastrierte Böcke, beide 1einhalb Jahre und die Frage ist was würde ich denn da nehmen sollen. Lieber ein junges oder ein älteres Schwein?? Oder wäre das überhaupt möglich? Ein Weibchen kommt ja auf keinen Fall in Frage

    Ich weiß das eine Gruppe sowieso ja auch artgerechter wäre
    nur ein bisschen schwierig wirds, meine Mutter davon zu überzeugen, deswegen möchte ich erstmal genaustens informiert sein, bevor ich ihr den Plan unterbreite...
    *hach*
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 birgit schneider, 06.11.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Huch ..

    Du hast ihn also auch.. diesen nicht wegzutherapierenden Meerschweinvirus.. gaaanz schlimme Erkrankung ;-)

    Aber ich würd jetzt ggf doch eher erst mal bissl Zeit vergehen lassen, versuch mich grad an Deine Anfangsthreads bzgl Stress mit der Mutter zu erinnern, mein, da war schon mal was? Oder verwechsle ich da jetzt etwas?

    Wenn dann würde bei deinen beiden Jungs ja nur ein weiterer Kastrat in Frage kommen, wenns vom Platz her reicht, wie Du schreibst.
     
  4. #3 sweetmeeries, 06.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Also meine Mutter meinte als ich so 6,7 war und Meerschweinchen haben wollte, da weil sie ja kein Tierfan ist, ich nicht die Verantwortung tragen könnte. Dann als ich 12 war, hab ichs nochmal aufgegriffen und als ich einen Vortrag über Meerschweinchen gehalten habe hat sieh mir dann auch ohne Bedenken das zugetraut. Wird zwar ein bissl dauern, bis ich sie zu einem 3. überzeugen könnte aber würde ich bestimmt wieder mit Vortrag hinbekommen. Aber Stress jetzt in dem Sinne nicht.

    Also wenn... dan jünger oder älter?
    Möchte mir hier in diesem Thread gerne viele Meinungen einholen
     
  5. #4 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Bitte mehr Meinungen
    Gibts da noch irgendwas zu beachten, oder könnte ich jetzt einfach z.b. ins Tierheim gehen und mir eins holen?
    Und jünger oder älter als die 2?
     
  6. #5 Carina15, 07.11.2015
    Carina15

    Carina15 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    34
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Platz ist wichtig bei einer reinen Männergruppe! Wie groß ist Dein Gehege?
     
  7. #6 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Es ist 4qm, zur Not(aber ich denke, dass das reicht) auch noch einen qm mehr
     
  8. #7 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Hab alles schon meinem Opa erzählt, der ist ja auch Schweinchenverrückt ;-)
    Er findet das eine Gute Idee
    Also Platz ist jedenfalls genug da
     
  9. #8 Amy Rose, 07.11.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    1.408
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Ok. Was machst du beim Worst Carse:
    Deine beiden bocke bekommen sich wegen den neuen dermaßen in die wolle das du für immer trennen musst. Kannst du zwei große Gehege bieten wo jeder nen eigenen Partner bekommt?
     
  10. #9 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Ich nicht, aber ich kenne jemanden der das eine Pasr auf jeden Fall übernehmen könnte
     
  11. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    2.833
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Wenn du ein ganz junges Schweinli nehmen möchtest, würde ich eher gerade zwei junge Säuli dazu tun. So wird die Aufmerksamkeit auf zwei verteilt und bei nur einem jungen Säuli ist die Gefahr gross, dass es von deinen "Alten"unter die "Räder" kommt. Wenn du eh nur ein neues Säuli dazu tun willst, würde ich ein 2 bis 3 jähriges nehmen. Sind deine sehr dominant, dann eher ein nicht dominantes dazu tun. Im Vorfeld deine gut beobachten, damit du dann weisst, was in Frage käme. Setzt natürlich auch voraus, dass den Tierabgeber weiss, wie seine Meersäuli "ticken". Also nicht nur aufs Aussehen achten.
     
  12. #11 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Also zwingend ein Junges will ich nicht haben und ums Aussehen gehts mir schon gleich garnicht
    Mir ist da nochwas eingefallen:Könnte das Zimmer von den 2 Schränken befreien, dann hätte es so 6qm. Dann könnte ich ja sogar noch 2 nehmen.
     
  13. #12 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Habe ich das jetzt richtig verstanden
    wenn ich ein älteres Schwein als meine nehmen würde, ist die Gefahr geringer, dass sie sich verkrachen? Oder machr das kein Unterschied ob jünger oder älter?
     
  14. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Es ist natürlich auch Charakterabhängig, aber ich finde schon es macht einen erheblichen Unterschied ob junges oder altes Tier. Ich sage mal am unproblematistischen ist ein junger Bock/Kastrat/Frühkastrat im Alter von allerhöchstens 12 Wochen, je jünger desto besser. Die ordnen sich erstmal unter und wachsen dann einfach in die Gruppe hinein, da er von den Großen zurecht erzogen wird.
    Es kann auch klappen einen älteren Kastraten dazu zu vergesellschaften, aber da ist dann umso wichtiger, dass es charakterlich passt, denn der Charakter ist dann schon ausgereift und gefestigt. Auch sollte der Bock/Kastrat dann schon aus Bockhaltung kommen und sich dort als verträglich erwiesen haben. Abraten würde ich von einem Kastraten, der schonmal Mädelskontakt hat, also z.B. aus einer Haremsauflösung. Ich persönlich finde bei einem ausgewachsenem Tier ist das Risiko größer, dass es kracht, als bei einem Jungtier.
    Vorhersehen kann man das aber nie.
     
    Quano gefällt das.
  15. #14 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Also Uddi du würdest vorschlagen, dass ich einen Frühkastraten nehme?
    Wie macht man das denn mit der Vergesellschaftung überhaupt... ich meine,
    wie läuft das ab?
    Kann an garnichts anderes mehr denken und bin so hibbelich:hüpf:
    kennt ihr das?
     
    Farmgirls gefällt das.
  16. #15 Angelika, 07.11.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.111
    Zustimmungen:
    2.951
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Ich kann nicht sagen, dass junge bzw. frühkastrierte Tiere sich generell unterordnen.
    Seit 19 Jahren halte ich ausschließlich Männergruppen, und meiner Erfahrung nach ist der Charakter der Tiere entscheidend. Wobei selbst Züchter, die ihre Tiere eigentlich kennen, irren können, weil sich der Knabe in neuer Konstellation anders verhält als "zuhause". Ein "völlig unauffälliges" Babyböckchen zum Beispiel, das aus einer großen Männergruppe kam, hat den Chef einer 3er-Kastratengruppe am vierten Tag nach dem Einzug so verbissen, dass ich ihn zurück gegeben habe (die Rückgabe-Möglichkeit würde ich ausdrücklich mit der Zucht oder Notstation, wo du das Tier holst, vereinbaren - im Interesse des Tieres). Er zog wieder in seine "Ursprungsgruppe", es wurde sich kurz beschnuppert, und gut war's.
    Im Sommer habe ich - etwas skeptisch - ein 12 Wochen altes Tier geholt, das erst 2 Wochen kastriert war. Der Junge ist das gechillteste Wesen, das hier je eingezogen ist. Eigentlich war er für eine fünfer-Gruppe gedacht, gemeinsam mit einem jüngeren Babyböckchen. Aber der Kleinere fing sofort an, alles zu mobben, was herum lief. Die großen gaben ihm eins auf die Nase, der 12wöchige lief nur weg. Da er nicht glücklich war, zog er um und bei zwei einjährigen Jungs ein (die ebenfalls sehr cool sind) und war sofort "angekommen". Da ich aktuell 3 Gruppen habe, konnte ich umdisponieren und musste von der Rückgabemöglichkeit keinen Gebrauch machen. Aber die drei Gruppen kommen nicht von ungefähr ... jede neue Gruppe verdanke ich einem Baby-Kerl, der sich mit den vorhandenen nicht vertrug. Nicht sofort - aber so mit drei oder sechs Monaten.
     
  17. #16 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Angelika: willtst du jetzt damit sagen, dass ein älteres geeigneter wäre?
    Ach Gottchen das ist doch schwieriger als ich gedacht habe
    Hibbel, hibbel:hüpf:
     
  18. #17 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Kennt ihr vielleicht auch noch Notstationen im Umkreis von Leipzig?
    Ich finde irgendwie keine*heul*
     
  19. #18 birgit schneider, 07.11.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sweetmeeries, 07.11.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Leider würde da jetzt nichts passen... würde dann wohl eher in Tierheimen gucken.
    Wie ist das denn nun mit der Vergesellschaftung?:verw:
     
  22. #20 Rosettenrot, 07.11.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Neues Meerschwein(möglich?)?

    Du bist also auch mit dem äußerst ansteckenden Meerschweinchenvirus infiziert. :D

    Ich kann generell auch nicht sagen, dass sich die jungen Schweine unterordnen. Hab meine Marie ja auch im Alter von ca. 12 Wochen bekommen, nun ist sie fast 7 Monate alt und unterordnen ist nun so gar nicht ihr Ding^^

    Aber, wie die anderen auch schon sagten, ist das ganz abhängig vom Charakter des Tieres. Schön, dass du dich direkt nach Pflegestationen etc. umsiehst! Und mit so viel Platz, den du zur Verfügung stehen hast, wird das sicher gut gehen.

    Bedenke: das Verhalten eines Meerschweinchens setzt sich nicht nur aus seinem eigenen Chara zusammen, sondern kommt es auch auf die Gruppe und die Gruppengröße an. So nehmen wir mal das Paradebeispiel Schneeweißchen:
    Verhalten in der Notstation: sehr ruhig und ausgeglichen.
    Verhalten in 3er Gruppe: sehr dominant, nix mit Ruhe
    Verhalten in 4er Gruppe: sehr ruhig und ausgeglichen, an sich jedoch recht dominant.
     
Thema:

Neues Meerschwein(möglich?)?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden