Neues Heu

Diskutiere Neues Heu im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben :lach: Da ich nicht mehr zufrieden bin mit meinem Heu vom Dehner (Bio) geht die Suche wieder los. In meinem letzten und...

  1. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo ihr lieben :lach:

    Da ich nicht mehr zufrieden bin mit meinem Heu vom Dehner (Bio) geht die Suche wieder los.
    In meinem letzten und aktuellen Sack sind immer so zusammengepresste Platten mit heu drinn immer schön
    in der mitte das man es von außen nicht sieht..
    Wenn ich es dann auseinanderfriemel ist das Heu dann wellig als ob es Dauerwellen hätte :hmm:

    Bei meinem aktuellen Sack war in der mitte auch so eine komische Platte hat ausgesehen wie sehr harte Erde oder ältere Kuhkacke mit Heu und hat auch ein bisschen gestaubt.
    Hab ich dann weggeschmissen und den Rest vom Sack nehm ich noch der ist eigentlich ok.
    Sortier ja immer alles aus auch den Spitzwegerich der ganz schwarz ist .

    Hab mir jetzt gestern im Futterhaus das Natur Pur Activa Premium Heu mitgenommen und noch einen Sack mit
    Blütenblättern drinn zum druntermischen Ergänzungsfutter steht auf dem Blütenheu.

    Kennt jemand das Heu und wie sind eure Erfahrungen damit?
    Kann ich das bedenkenlos nehmen oder was wäre besser?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Kennt das neue Heu niemand? :gruebel: :D
     
  4. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    3.722
    Ich hab ja auch neues aus dem Futterhaus, muss aber erst mal in die hinterste Ecke, um zu kucken, wie das heißt
     
  5. #4 Fördeschweinchen, 20.11.2019
    Fördeschweinchen

    Fördeschweinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    717
    Wenn mein eigentlicher Heulieferant ( vom Bauernhof) kein Heu hat oder ich länger warten muss, kaufe ich im Futterhaus von Activia das Natur Pur Premium Heu - entweder mit Pfefferminze oder Sonnenblumenblüten. Meine Schweinis bevorzugen lange Halme, deshalb nehme ich meist eine Packung, die danach ausschaut bzw begutachte alle Packungen. Eine Packung hat 750gr, glaub ich, und kostet knapp 4 Euro. Damit hab ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Das Activa Heu ohne Zusatz in den Größen 1 kg, 5kg mögen meine Schweine nicht. Da sieht die Beschaffenheit des Heus allerdings auch anders aus und ist nicht so gut wie in der 750gr Variante mit Zusatz.
     
  6. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo Birgit

    Genau das meinte ich :D

    Ich hab jetzt das Activa Heu ohne Zusatz zum testen und noch das Bio Heu vom Dehner reingemacht.
    Hab jetzt auch wie du festgestellt das sie es nicht so mögen bevorzugen das Dehner Heu . Komisch obwohl die Qualität sehr nachgelassen hat.

    Das mit Zusatz ( Blütenwiese) hab ich noch nicht getestet. Aber auf Dauer wäre mir das schon zu teuer 750gr für 3,29 Euro :mist:
    Da ich keine Heuraufe mehr habe und sie jeden morgen frisches bekommen und das vom Vortag raus mache wäre das schon etwas blöd.

    Hab ja zwei Schleckermäulchen die nicht alles mögen :lach: find ich auch gut so das sie nur das gute fressen und den Rest liegen lassen.

    Bin jetzt auch am überlegen welches zu bestellen mal zum testen . Nur wo dann wieder ? :gruebel:
     
  7. #6 Waldkauz, 20.11.2019
    Waldkauz

    Waldkauz Schweinchenfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    580
    Also ich kaufe schon lange keins mehr im Laden sondern nur noch übers Internet. Habe zwei verschiedene Bauern ... Allgäuer Bio Heu ... 1 x von H.Merz ( Allgäuer Heustadl ) und zum 2 ten von Fam. Hofmann in Öberschönegg ( heukauf.de)... bestelle jeweils immer den ersten Schnitt und meine vier lieben es.
    Lg Kerstin
     
    Wassn gefällt das.
  8. #7 -ELLEN-, 20.11.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    673
    Beides hab ich ca 30-45 Minuten Fahrzeit in der Nähe von mir. Aber ich bin echt erschrocken über die Preise :eek:
     
  9. #8 Waldkauz, 20.11.2019
    Waldkauz

    Waldkauz Schweinchenfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    580
    Findest das teuer ... also ich finde 20kg Heu für 17,80 schon im Rahmen ... aber jeder empfindet das ja anders ... okay der Versand kommt ja auch noch dazu zumindest bei mir ... da meine vier Heubader sind und es lieber vom Boden fressen als aus der Raufe und ich selbst sehr heikel bin wechsle ich es morgens und abends, somit ist der Verbrauch sehr hoch hier würde sagen im Schnitt 1 x20kg Karton im Monat
     
  10. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    3.977
    Also ich kaufe mittlerweile nur noch im Allgäuer Heustadl, da meine 4 dieses Heu lieben. Ebenso finde ich den Geruch immer wieder überwältigend, wenn ich den Karton öffne.
    Es wird ohne Plastik geliefert, riecht klasse, sieht super aus und ist frei von Herbstzeitlose und anderem ungewolltem Kraut.
    Das ist mir mein Geld wert.
    Als es im Frühjahr den Engpass gab, habe ich auch im Fressnapf Heu eingekauft, Schweinsens fanden es aber nicht sonderlich gut. Ich hatte da auch verschiedene Sorten getestet.
     
  11. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo Kerstin

    Danke für den Tipp.
    Hab schon geschaut das sieht wirklich toll aus das Heu nur der Preis vom ersten Bauern ist schon heftig.

    Kann man da eigentlich auch kleinere Mengen kaufen weil 6,6kg sind schon etwas viel hab ja nur 2 Schweinis :D
    Welcher Schnitt ist da am besten der erste oder der zweite oder gemischt?
    Kann man da auch auf Rechnung irgendwie bezahlen?

    Ich wohne jetzt in der Nähe von Karlsruhe liefern die auch so weit weg?

    Lg
     
  12. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo Wassn

    Das hört sich super an auch dasces ohne Plastik geliefert wird.

    Das wäre toll wenn ich nix mehr aussortieren müsste :yeah:hatte ja bei dem anderen immer Bedenken was das jetzt schon wieder ist.

    Welches nimmst du dort?
     
  13. #12 -ELLEN-, 20.11.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    673
    Müsste mal meinen heuballen wiegen, aber ca 20 Kilo wird der schon haben. Zahle 4€ und der reicht 1 Monat. Hab damals die Anzeige bei eBay Kleinanzeigen gefunden. Bekomme ziemlich grobes heu. Das feinere haben die einmal bekommen und verschmäht. Durften dann umtauschen :D
     
  14. #13 Waldkauz, 20.11.2019
    Waldkauz

    Waldkauz Schweinchenfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    580
    Hallo Susi ,
    Das liefern ist kein Problem, ich wohne in Stuttgart und bekomme es mit DHL ,wie gesagt die Portogebühren kommen zum Verkaufspreis dazu,bzw im Heustadl sind die bereits im Preis mit drin . Ich bestelle jeweils den ersten Schnitt .... die Lieferung erfolgt bei Fam.Hofmann etwas schneller (ich bezahle per Paypal)....als bei H.Merz ,dort bezahlt man per Vorkasse mit Überweisung deswegen dauert es etwas länger.
     
  15. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo Waldkauz

    Danke für die Info :-)

    Wie ist es bei Fam. Hofmann wegen Herbstzeitlose und ungewollten Kraut ?

    Würde mich nämlich freuen wenn ich nix mehr aussortieren müsste :dance:
     
  16. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    3.977
    Hi,
    also ich kaufe beim Allgäuer Heustadl immer die Profimischung, das ist eine Mischung aus 1. und 2. Schnitt. Ich habe vorher immer das Heu vom Heuandi bestellt, was ich auch gut finde. Er hat auch nur Thimothyheu, was gerade auch für Blasenschweinchen gut ist.
    Allerdings mögen meine das Allgäuer Heu mehr.
     
  17. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Hallo
    Danke für die Info :-)

    Ist die Profimischung dann besser wie nur 1.Schnitt?
     
  18. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    3.977
    Es schmeckt der Bande. Die hat entschieden, dass es schmeckt. :cool:
     
    Meelimama gefällt das.
  19. Susl

    Susl Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.06.2019
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    41
    Achso ok :D

    Ja die haben ihren eigenen Kopf was sie wollen und was nicht :hüpf:

    Ich weiß jetzt net was meinen schmecken würde :gruebel:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    3.977
    Ich hab einfach verschiedenes ausprobiert. Was nicht schmeckte, habe ich weiter verschenkt.
     
  22. #20 Meelimama, 21.11.2019
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    255
    ich kaufe das schwarzwaldheu. und vitakraft als leckerchen heu zur abwechslung. da war in einer tüte aber auch eine menge klumpen drin. aha dachte ich der letzte unterste schnitt knapp über dem boden. also reste verkauf :rolleyes:

    heu andi und allgäuer mochten sie nicht so. das schwarzwald kam auch nur mäßig an ebenso activia.
    aber jetzt musste ich bei was bleiben und jetzt nehmen sie das schwarzwaldheu.
    die kleinen verwöhnten racker machen es einem aber auch manchmal nicht leicht
     
Thema:

Neues Heu

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden