Neuer Rattenbau / Gorm

Diskutiere Neuer Rattenbau / Gorm im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Fast jeder hat wohl einen Gorm, so mancher hat ihn im Keller mit Dosen, Schlittschuhen oder Werkzeug. Aber Gorm ist sehr tierlieb! Für den...

  1. #1 Schweinchen's Omi, 12.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    Fast jeder hat wohl einen Gorm, so mancher hat ihn im Keller mit Dosen, Schlittschuhen oder Werkzeug. Aber Gorm ist sehr tierlieb!

    Für den Fall, dass meine Schweinchen im Winter rein möchten, bereite ich ihnen etwas vor. Weil nicht geplant war, dass es sich in diesem Winter um 2 Gruppen handelt, muss ich eine zweite Schicht einrichten. Das Zimmer ist genau 2x2m groß und das kann man nicht nebeneinander einrichten.

    Aus dem letzten Winter gibt es ein Bodengehege von 1,1 x 2 m. Gorm stand schon vorher im Gehege und der untere Boden war ein Dach, unter das man schlüpfen konnte und ein "oben" für die Spring- und Kletterschweine der Gruppe:
    [​IMG]

    Nun soll die Etage in 80 cm Höhe als Hauptetage eingerichtet werden und die darüber als Obergeschoss. Damit die Schweinchen nicht abstürzen, gibt es feste Wände (wir sehen hier die Rückseite, vorn ist offen wie immer)
    [​IMG]

    Weil ich allein baue, muss ich mir helfen, damit die Platten für das Anschrauben in der Höhe bleiben, die ich mir wünsche:
    [​IMG]

    An die Wand schraube ich die Platten, die die seitliche Begrenzung für die erweitere Bodenplatte ergeben werden (das geht nicht ganz ohne Wasserwaage):
    [​IMG]

    Das war der erste Tag; er endete mit lackieren, damit es über Nacht trocknen kann.

    Das Blockhaus ist zwar sehr idyllisch, aber die Rundungen ergeben Stellen, durch die Schweinchen wegflutschen könnten. Es gibt also spezielle Abdichtungen
    [​IMG]
    und
    [​IMG]

    Damit die große Bodenplatte das enorme Gewicht der Schweinchen tragen kann, verläuft unter ihr eine Diagonale
    [​IMG]

    und hier ist die erste Platte schon eingepasst (wer bereits selbst gebaut hat weiß, dass "schon" nicht das richtige Wort ist...):
    [​IMG]

    und nun in voller Größe - auch hier nach mehrfachem Passendmachen :-) :
    [​IMG]

    endlich fügt sich auch das PVC annähernd in seine Aufgabe - es muss sich wohl noch etwas plattliegen, damit es richtig passt
    [​IMG]

    Nun ist es Schlafenszeit.

    Weil ich aus Resten baue, muss ich morgen im Hellen schaun, woraus ich wohl Seitenwände basteln kann. Wäre ja schön, wenn auch etwas Durchsichtiges dabei wäre. Später also mehr.

    Ach ja:
    unten auf gut 2 qm werden die beiden Jungs leben und oben auf 1,9 qm dann der alte Kastrat mit 2 Mädels.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katrina, 13.11.2013
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Oh, fleißig, fleißig, sieht toll aus und vielverspreched :-)

    Allein würde ich das sicher nicht hinbekommen...
     
  4. #3 Schweinchen's Omi, 13.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    siehste - und ich würde nie im Leben ein Obstbettchen genäht kriegen. Hat jeder so seine Talente!
     
  5. #4 Katrina, 13.11.2013
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Da hast du Recht :lach:

    Finde es immer toll, wie schnell andere Gehege zusammenbauen. Ich bin froh, wenn ich ein nettes Bodengehege mit meinem Mann hinbekomme, der die Platten aus dem Baumarkt ins Auto und vom Auto in die Wohnung trägt. Ich gucke dann immer zu :schäm:
     
  6. #5 Schweinchen's Omi, 16.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    Nun gab es einige Tage Stückchen suchen, Ideen abwägen, Abmessungen vergleichen, nachgearbeitete Schnittkanten wieder lackieren und einige kleine Konstruktionshölzchen anbringen
    [​IMG]
    – kann man kaum sehen, kostet aber Zeit und benötigt Gedanken. Ich hoffe, die Gedanken waren gut, denn nun geht es an die vordere Wand für das Obergeschoss – zusammengestoppelt aus Resten und 25 cm hoch.

    Erstmal eine stabile OSB-Platte. Weil ich in den Fußboden diese „abbe Ecke“ gesägt hatte, musste die Platte abgeschrägt werden – mangels Profi-Werkzeug tat das meine Hufraspel. Wohl dem, der hat... Ebenso dann die kleine Leiste, mittels derer die Klarsichtscheiben verbunden werden.
    [​IMG]

    Die Scheiben im Bronzeton waren im früheren Leben eine Duschabtrennung und waren mühsam zu schneiden (Cuttermesser, tief einritzen, dann brechen). Hier mussten auch die Kanten geschliffen werden und dann vorsichtig alle für das Anschrauben benötigten Löcher vorgebohrt.

    Jetzt müsste ich die Ränder mit Silikon abdichten, bevor ich die Scheiben anbringe (sonst sind die Arme zu kurz...) aber das Silikon war im Schuppen und ist zu kalt zum Verarbeiten. Und so ist das nix geworden.

    Auch das "schnell eben die Absperrdiagonale anbringen" wurde zum Bastelakt: als das Brett fest war - es sorgt dafür, dass ich auch unwillige Schweins zum TÜV packen kann - blieb ein dreieckiges Loch, in das ein Cornelius gepasst hätte. Da musste also ein Deckelchen drauf. Und so wurde es unter Scherzen und Lachen (unter Bohren und Sägen :-) ) plötzlich Mitternacht.
    [​IMG]

    Und morgen kommen 5 RM Kaminholz, die weggestapelt werden wollen. Da habe ich eigentlich gar keine Zeit zum Schrauben. oh je.
     
  7. Ela*

    Ela* Guest

    Ich bin jetzt schon begeistert, da man gut erahnen kann wie es am Ende aussehen wird.
    Das Gorm Regal ist echt ein Bauwunder. Wir haben es auch in unserer ersten Bauphase in meinem Meerizimmer verwendet.
    Freue mich schon auf weitere Bilder. Und am Ende doch hoffentlich mit den Bewohnern!
     
  8. #7 Schweinchen's Omi, 16.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    Zwischen Zeitungen-austragen und Holz-verräumen habe ich schnell ein wenig Schweinchen gebastelt (tue ich von all diesen Jobs auch am liebsten...). Die Scheiben sind also dran und auch hier ist die Fuge versilikont.
    [​IMG]

    und JA natürlich kommen dann Fotos mit Einstreu, mit Einrichtung und mit Schweinchen. Aber ob das heute noch was wird....
     
  9. #8 Schweinchen's Omi, 16.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    So, fast alles dran (die Gruppe oben bekommt den Zugang zu ihrem Obergeschoss später, der Abend war wieder viel zu kurz!)
    [​IMG]

    Tatsächlich sind inzwischen auch die Schweinchen drin, aber die Fotos gibt es etwas später. Offenbar ist ein Umzug auch spannend, denn er scheint bei den beiden Jungs die Rangordnung umgekehrt zu haben. Nun ist das völlig ok, der temperamentvollere und 100 g schwerere Cornelius darf ruhig Chef werden, denn er ist längst erwachsen. Dennoch bleibe ich mal ein wenig dabei.

    Naja, eins von den Jungs gibt es schon mal, dass ihr nicht denkt, sie fetzen sich:
    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schweinchen4ever, 16.11.2013
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Das sieht ganz toll aus! Super Arbeit :blumen:
     
  12. #10 Schweinchen's Omi, 17.11.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    1.594
    Die Mädchen wollen nicht fotografiert werden!
    Auf diesem Bild sind eigentlich alle 3 drauf:
    [​IMG]

    und hier auch:
    [​IMG]

    und hier:
    [​IMG]
    es ist nur so, dass die beiden Mädchen auch nicht so gut zu sehen (oder zu unterscheiden) sind, Wurfgeschwister Kurzhaar schoko-gold.

    Hätte ich die Scheibe vor dem Anschrauben geputzt, könnte man hier wunderbar Yoshi anschauen:
    [​IMG]

    und nochmal die beiden Buben, die doch die alte Rangfolge beibehalten haben - offenbar möchte Cornelius noch etwas "das Kind" bleiben. Wobei Balthasars Job als Chef auch nicht soooo anstrengend ist....
    [​IMG]
     
Thema:

Neuer Rattenbau / Gorm

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden