Neuer Kastrat gesucht, aber wie soll er sein?

Diskutiere Neuer Kastrat gesucht, aber wie soll er sein? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Vor einigen Tagen ist leider unser Kastrat mit 5 Jahren gestorben. Er hat drei Frauen hinterlassen die uns unserer Suche nach einem neuen...

  1. #1 Meerschweinchenfibsy, 24.12.2009
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    792
    Vor einigen Tagen ist leider unser Kastrat mit 5 Jahren gestorben.
    Er hat drei Frauen hinterlassen die uns unserer Suche nach einem neuen Kastraten sehr schwer machen.

    Die drei Weibchen 2,3 und 4 Jahren sitzen in zwei großen 1,60 m Käfige, da zwei der Weibchen sich keine 2 Minuten vertragen können. Auch der Auslauf muss täglich getrennt stattfinden.Jede Vergesellschaftung scheiterte und selbst der alte Kastrat gab nach mehreren Verletzungen auf, sich in den Streitigkeiten seiner Frauen einzumischen.

    Das unbeteiligte 3. Weibchen muss täglich mehrmals den Käfig wechseln, damit keiner alleine sitzt.

    Unsere Streitdamen sind so unterschiedlich wie es eigentlich nur geht.

    Schneewittchen 850 gramm, sehr zickig und möchte sehr langsam und gemütlich ihr spezielles Essen (Chikoree Innenblätter, Salatherzen, Äpfel nur Gala...) zu sich nehmen, dabei am besten noch gebürset werden.

    Mörli, 1250 gr. frisst alles sofort weg.

    Ich denke ein sehr junger oder ein alter Kastrat hätte keine Chance ?

    Ich würde wieder nur ein Notmeeri holen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neuer Kastrat gesucht, aber wie soll er sein?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden