Neuer EB?

Diskutiere Neuer EB? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ihr kennt mich ja sicher noch aus diesem Thread http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=216817 Habe mir jetzt lange Gedanken gemacht...

  1. #1 Sterni79, 24.11.2010
    Sterni79

    Sterni79 Guest

    Ihr kennt mich ja sicher noch aus diesem Thread
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=216817

    Habe mir jetzt lange Gedanken gemacht und überlegt ob dieser Platz nicht viel besser geeignet wäre für die Schweinchen.

    [​IMG]

    Er müsste ca. 2 m breit sein und 90 cm tief.

    Wäre da nicht die Möglichkeit für ein Bodengehege? Wäre da das Material des letzten EB´s denn noch verwendbar dafür?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jacqueline&Dominik, 24.11.2010
    Jacqueline&Dominik

    Jacqueline&Dominik Guest

    Hallo Sterni,

    hab mal kurz den alten Thread überflogen...

    Wenn man an der alten Diskussion anknüpfen möchte, könnte man sagen, dass der Platz nicht reicht für 4 Schweinchen, weil "nur" 1,8 qm... :rolleyes:

    Was ich persönlich aber für viel bedenklicher halte, ist der Platz unter der Treppe. Ich denke, dass sich die Tiere erschrecken könnten, wenn die Treppe benutzt wird?! Also zumindest mit MEINEN Schweinen könnte ich das nicht bringen.

    Sind deine denn schreckhaft?
     
  4. #3 Sterni79, 24.11.2010
    Sterni79

    Sterni79 Guest

    Am Anfang sicher, aber sie gewöhnen sich schnell an alles.
     
  5. #4 Jacqueline&Dominik, 24.11.2010
    Jacqueline&Dominik

    Jacqueline&Dominik Guest

    Wenn ich mir das Foto jetzt noch mal genauer anschaue, steht der EB dann komplett unter der Treppe oder ist dann nur das schmale "Kopfteil" von ca. 90 cm unter der Treppe? Das könnte man ja dann vielleicht mit Häuschen oder so abfangen.
     
  6. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Ich finde deinen jetzigen EB nicht zu klein.
    Finde es einfach schade,
    dass immer mehr User sich einschüchtern lassen,
    obwohl der EB doch in Ordnung ist.

    2x 1.60cm x 0.80cm das ergibt 2.56qm für 4 Schweine?
    Das reicht doch. :gruebel:

    Aber du musst es selber wissen.
    Ich würde ihn so lassen. :winke:

    Meine Schweine würden sich überhaupt nicht wohl fühlen unter der Treppe.
     
  7. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Mich würde stören, dass sie unter der Treppe leben sollen - zu viel Aktion......

    Tät mir ne ruhigere Ecke aussuchen.

    Wenn sie zu wenig Ruhephase haben.....kommen gerne Anfälligkeiten....
     
  8. #7 Jacqueline&Dominik, 24.11.2010
    Jacqueline&Dominik

    Jacqueline&Dominik Guest

    Wie viel Platz ist denn da generell in der Ecke? Möglicherweise kannst du deinen alten EB ja in L-Form zusammensetzen... Dafür müsste ich wissen wie viel Platz da in der Ecke ist.

    Warum willst du es denn jetzt überhaupt ändern. Klappt das nicht in dem Doppelstock oder machst du das jetzt, weil das anderen nicht gefällt?
     
  9. #8 Leckerlietante, 24.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2010
    Leckerlietante

    Leckerlietante Guest

    Ausversehen zweimal den gleichen Beitrag geschrieben...;)
     
  10. #9 Leckerlietante, 24.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2010
    Leckerlietante

    Leckerlietante Guest

    Hallo Sterni79,

    dein alter EB ist in super! :einv:

    Lasse dich nicht verunsichern von einigen Kritikern, die an jedem Eigenbau was auszusetzen haben.
    Für 4 Schweinchen ist das ein tolles Heim.
    Es sind ja sozusagen zwei Bodengehege übereinander. :wusel: Das ist klasse!

    Ich halte 2 Böckchen auf 175 x 70cm. Uiii ich bin böse...es sind nicht ganz 2 Quadrahtmeter wie es im Buche steht....:nut:
    Und meine 2 Mädels + Kastrat auf 175 x 70cm + Etage. Aber die dürfte ich ja wegen dem paar cm gar nicht dazu zählen...uii schon wieder böse :nut:

    Alle Schweins sind glücklich :fg: Mein EB ist toll, sie bekommen genüngend Auslauf, ich bin stolz drauf.

    [​IMG]

    Lasse dich nicht verunsichern :fg:
     
  11. #10 BarbaraH, 24.11.2010
    BarbaraH

    BarbaraH Guest

    :hand:

    Einen ählichen Beitrag habe ich eben in dem anderen, verlinkten Thread geschrieben!!!
    Habe nicht gechecked, dass der hier eigentlich der aktuelle ist.

    Ich finde es auch wichtig, dass sie nicht in einem kleinen Käfig sitzen, aber jeden m² auf die Goldwaage legen, finde ich total daneben.!

    Vielleicht, Sterni, magst du dir meinen Beitrag im anderen Thread anschauen, ich hab da mal rumgerechnet.
    Du hättest mit der Erweiterung (ich habe 0,76 Tiefe, und nicht 0,9 gerechnet, kann ich noch ändern) aber glaube ich, weniger Platz als jetzt.

    Besser ist es doch, den EB interessant einzurichten, ihn "aufregend" zu gestalten, und nicht auf den cm² genau auszumessen...
     
  12. #11 Sterni79, 24.11.2010
    Sterni79

    Sterni79 Guest

    Danke Barbara und den anderen für die netten Worte. Dann werde ich es jetzt so lassen und schauen was ich daran noch verändern kann.
    Muss ja irgendwie ne Lösung wegen der Treppe geben und vielleicht einer anderen Etage.
     
  13. #12 BarbaraH, 24.11.2010
    BarbaraH

    BarbaraH Guest

    Ach so, doch, ich wollte dir noch nen Tipp geben.

    Ein Häuschen bei dir hat so ein "Fenster"... Da würd ich vielleicht einen Ausgang draus machen.
    Könnt mir vorstellen, dass wenn du mit dem Häuschen zu nem Schreiner / Bauern gehst, dass er dir aus dem Kreis einfach ein U sägt.

    Allgemein würde ich drauf achten, dass alle Häuschen mindestens 2 Aus- / Eingänge haben. Dann kommt es dort nicht zu Zwickmühlen.

    Wenn es bei dir nicht so ist, und du Interesse hast, kannst du dich gerne bei mir melden, ich hätte da noch was.... :-)
     
  14. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Bitte. :winke:

    Das einzige wo du vielleicht noch ändern kannst.
    Das Rampenloch länger ausschneiden und
    eine längere Rampe reinsetzen, die bis zum Boden geht.
    Dann wird es weniger steil und sie wird mehr benutzt.

    Und was das Häuschen angeht.
    Muss ich Barbara recht geben.
    Wenn das Haus 2 Ein und Ausgänge hat ist es besser.

    Meine Schweine haben genau das selbe Haus.
    Benutzt wurde es lange nicht.
    Als ich die rechten Seitenwände rausgenommen hatte,
    wurde es intressanter. :fg:
     
  15. #14 Fränzi, 26.11.2010
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Bevor ich mir noch die Zunge abbeisse, muss ich hier trotzdem noch etwas erwidern:

    1.6m x 76cm ergibt gerade mal 1.2m2 für vier Schweinchen!

    Die obere Etage kann man nicht mitrechnen, geschweige denn dazuaddieren, denn sie ist ja nichts anderes als eine u-förmige Galerie um das Einstiegsloch herum, die bei Konflikten und Streitereien als Panik-Ausweg benutzt werden kann.
    Ein Zugewinn an Platz ist solch eine Galerie ganz bestimmt nicht; ein rangtiefes Schweinchen kann jederzeit in eine ausweglose Situation gebracht werden bei solch engen Platzverhältnissen.

    Ahnungslose Laien (Deine Besucher) haben auch im 21. Jahrhundert noch immer die winzigen 80cm Käfige vor Augen, worin man im letzten Jahrhundert 1 - 2 Meerschweinchen einsperrte.
    Deshalb finden solche Laien natürlich Deinen Eigenbau "riesig" gewaltig gross... aber solch ahnungslose Besuchermeinungen dürfen ganz bestimmt nicht eine Bestätigung dafür sein, dass Dein EB genügend gross sei, da Du selber sagst, er sei sogar noch "weitaus kleiner" als derjenige von Sterni.:eek::ohnmacht:

    Meerschweinchen sind sehr anspruchsvolle Rudeltiere, die viel Platz, vor allem viel Fläche benötigen. Wenn die Fläche nicht vorhanden ist, dann muss man eben auf die Haltung eines Rudeltieres verzichten. Du hast ja schon Hund und Katze, die immerhin mit der Familie leben und nicht eingesperrt sind.

    Ich kämpfe unermüdlich dagegen an, dass das Meerschweinchen noch immer als das "praktische" Kleintier angesehen wird, das man ganz bequem noch irgendwo in einer Ecke des Wohn- oder Kinderzimmers unterbringen kann ("quadratisch, praktisch, gut").

    Ich weiss, dass es unangenehm ist, auf solche Tatsachen aufmerksam gemacht zu werden, aber da wir alle doch Meerschweinchen lieben, sollten wir auch bereit sein zu einem Umdenken.

    Steter Tropfen höhlt den Stein.:D

    Das Forum ist voll von "notorischen" 2-Schwein-Käfig-Haltern, die nach einigen Beobachtungen, Ueberlegungen und Mitdenken ihre Haltung komplett umgestellt haben und heute ein Bodengehege oder EB und einem Kleinrudel haben.

    Das geht nicht von heute auf morgen, die einen brauchen etwas länger als andere, aber wer ein bisschen nachdenkt, sich informiert und seine Schweinchen gut beobachtet, kommt früher oder später zum Schluss, dass ein Rudeltier nun mal genügend Platz braucht, um sich wohl zu fühlen.

    Ich halte seit 15 Jahren Schweinchen (insgesamt ca. 55) und musste bisher einen einzigen Abszess (Alt-Kastrat in Boy-Group) und keine einzige Bisswunde(!!) behandeln. Woher das wohl kommt?

    @Sterni: Du bist bereits auf dem richtigen Weg, lass Dir Zeit und überstürze nichts!:hand:
     
  16. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Also wenn ich Fränzi nun richtig verstanden habe, dann sollten alle Halter deren Tiere in Etagenbauten wohnen ihre Tiere besser abgeben oder nen anderes Gehege bauen.
    Jeder Etagenbau hat ja dann nur einmal die Grundfläche und der rest ist nix.

    Sorry aber wird mir langsam echt zu unlustig sowas. Erst hiess es keine Käfige, Leute gingen hin und haben Eb´s gebaut und nun soll das auch nicht mehr gut sein. Wo soll das noch hinführen??????
     
  17. #16 BarbaraH, 26.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2010
    BarbaraH

    BarbaraH Guest

    Fränzi,
    wie ich schon geschrieben habe, viel Platz ist gut und schön, und den haben auch meine Schweine.
    Wenn 76 cm Tiefe in Sternis EB in der zweiten Etage nicht genug sind,
    dann dürfte sie gar keine Schweine dort halten, denn die erste Etage ist auch nicht tiefer.
    Um die Einstiegslöcher ist es etwas enger, aber dort haben sie immer noch 56 cm Tiefe!!!
    Wohlgemerkt, sie hält dort KEINE ELEFANTEN!!!!!
    Eine zweite Etage, die ja das volle Maß (bis auf das Loch) hat, wie die Grundfläche, kann man sehr wohl mitrechnen!!!


    Mir ist es schon öfter aufgefallen, dass du quasi keine Haltung, die nicht ein mega riesiges Bodengehege ist, für nicht gut befindest, und somit die Halter verunsicherst und ihnen die Freude verdirbst!

    Wir hatten früher eine Garage als Stall für 4-7 Schweinchen, und auch meine Mutter findet meinen Stall groß. Auch in einem anderen Meerschwein Forum ist mir gesagt worden, dass dieser Stall groß genug für vier ist. Und das ist er auch.

    Ich finde es absolut nicht in Ordnung, dass du anderen die Haltung von Meerschweinchen madig machst, weil sie kein Riesen Bodengehege aufstellen, was deiner Meinung nach das non plus Ultra ist, und keine andere Haltungsform, die aber genauso völlig in Ordnung ist, gelten lässt.

    Kämpfe gegen die notorischen "Zweischwein-im-Käfig-Halter" an, aber lasse denen, die sich bemühen, viel Platz schaffen und sich informieren, ihre Freude und mach doch nicht alles sofort wieder madig!!! Das ist echt :autsch:

    Ich habe die Schweine dort zwar erst ein Jahr, habe aber auch schon andere Haltungen (größer und kleiner) gehabt. Und ich hatte auch noch KEINE Bisswunde zu behandeln!!!
    Und in dem jetzigen EB, kam es auch noch zu keiner einzigen Ausweglosen Situation für ein Schwein. Erstens verstehen sie sich, und zweitens ist es auch eine Frage der Einrichtung, dass sowas nicht passieren kann!!

    Bitte hör auf, auf jeder Haltung rumzuhacken, die kein riesen Bodengehege ist, und schreibe dort, wo es wirklich Käfig- oder schlechte Haltung ist.
    Das, was du machst, ist unfair!!!

    @Sterni, das passt so, wie es ist!!! Deine Schweine haben so wesentlich mehr Platz! Freue dich an dem schönen EB!!!!
     
  18. #17 Fränzi, 26.11.2010
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Wichtig ist die Grundfläche, alles andere ist Zugabe.

    Ich habe schon mehrere grossflächige Etagenbauten gesehen, z.B. mit einer grossen Grundfläche und einem Aufbau (Hälfte der Grundfläche). Wenn Du etwas suchst, findest Du viele gute Beispiele.

    Aber der Platzanspruch eines sozialen Rudeltieres mit kurzen Beinchen kann nun mal nicht mit Hochbauten gelöst werden...;)
     
  19. #18 Familie Sauerrich, 26.11.2010
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Na dann bin ich ja auch ne ganz böööööööööse Meerihalterin. Ich habe eine Grundfläche von 2,0m x 0,6m und das aber auf 3 Etagen. Dann haben ja meine 7 auch nur 1,2m².

    @Heidi* du musst unbedingt Ronja, Nantje und Rike abholen, da ich zu wenig Platz habe. Und die anderen muss ich dann wohl auch noch abgeben.

    Sorry, ich finds aber langsam, was die Platzangaben angeht nur :uhh:

    Dann sollte ich wohl das Wohnzimmer nun räumen damit die Wutzchen nen ganzes Zimmer haben.

    Naja, macht langsam echt keinen Spass mehr hier irgendwas über seinen EB zu schreiben, da man hier zerfetzt wird.

    @Sterni ich finde deinen EB ok wie er ist. Nur die besagten Mänge wie Rampe und Häuschenfenster müssen verbessert werden.

    Mach dir deshalb nicht soviele gedanken!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Angelika, 26.11.2010
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.232
    Zustimmungen:
    3.027
    Das erinnert mich irgendwie an die Tiersendungen im Fernsehen. Abgabe von Hunden nur in Mehrhundehaltung und auf 4000 qm Grundstück - aber keine Zwingerhaltung, und ähnliche Ansprüche. Nett. Aber dann bleiben die Tiere eben im Heim.
    Chrissi, ein eigenes Schweinezimmer ist die Mindestanforderung!!! Wenn du das noch nicht weißt :rofl: Aber nicht unter 12 qm, in solch einem kleinen Verschlag darf man nämlich nur menschliche Nachzucht unterbringen.
    Ich reihe mich auch ein die Reihe der Schweinequäler:
    Ich halte Männer: Minuspunkt
    Vier von sechs sind kastriert: halber Pluspunkt, mit etwas gutem Willen.
    Sie leben jeweils zu dritt. Minuspunkt
    sie haben zu dritt 2 qm auf einer Ebene (die Etagen lassen wir jeweils außen vor): Minuspunkt
    Und sie beißen sich nicht ... kann gar nicht sein!!
    Im Bauch einer Schlange hätten sie sicher mehr Spaß :fg:
     
  22. #20 Familie Sauerrich, 26.11.2010
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Hast vergessen nach Heidi* zu rufen!!! *gg* Deine Meeris müssen zum Teil zu ihr zurück, du böser Meeriquäler :p
     
Thema:

Neuer EB?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden