nasse Wiese

Diskutiere nasse Wiese im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo alle zusammen, habe eine Frage: nachdem es nun tagelang regnet, füttert ihr da auch von der Wiese? Meine Meeris gehen jetzt garnicht mehr...

  1. #1 MarionII, 21.05.2019
    MarionII

    MarionII Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    30
    hallo alle zusammen, habe eine Frage: nachdem es nun tagelang regnet, füttert ihr da auch von der Wiese? Meine Meeris gehen jetzt garnicht mehr gerne an Salat.Gemüse fressen sie aber nach wie vor. Das bekommen sie in verschiedenen Sorten 1x morgens.
    Lg Marion + Schweinebande
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daisy-Hu, 21.05.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.181
    Als Ersatz bekommen sie Heute wieder Spinatblätter,Mais und andere Leckere sachen. Ist mir Heute auch zu Nass.
    Da haben sie auch Abwechslung.;)
     
  4. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    1.911
    Ein Dauerbrenner... die einen finden (wie ich) gar nichts dabei, nasses Futter zu geben, die anderen haben Angst davor. Den Entscheid kann dir deshalb niemand abnehmen :-).

    Eine Diskussion dazu findest du z.B. hier: Nasses Gras von Wiese gefährlich ?
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  5. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    1.715
    Nasses Gras ist kein Problem, solange es nicht lange auf einem Haufen liegen bleibt oder in der Tüte gelagert wird. Denn dann fängt es an zu gären und verursacht im Schweinebauch Probleme.
     
    nincy, RSMerlin, Mirax und 5 anderen gefällt das.
  6. #5 Manu911, 21.05.2019
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    816
    Stimme Muggel zu, es ist überhaupt kein Problem wenn es direkt gefüttert wird.

    Denn Mal ehrlich ... ob das Tier jetzt Gras frisst und danach zur Tränke rennt und Wasser trinkt oder ob das Gras feucht ist ... da gibt es keinen Unterschied.

    Das einzig Gefährliche ist eben das Gären und nasses Gras fängt irgendwann das Gären an. Angegärtes Futter sollte natürlich nicht gegeben werden und somit muss man nasses Gras immer direkt verfüttern oder es eben großflächig ausbreiten damit es zügig abtrocknen kann.
     
    Helga, nincy, heidi und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #6 Kuschelschwein, 13.06.2019
    Kuschelschwein

    Kuschelschwein Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    bei uns ist nasses Gras genauso beliebt wie trockenes. Ich hab bisher auch noch keine Nachteile feststellen können.

    LG
    Sabine
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

nasse Wiese

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden