Nachwuchs...

Diskutiere Nachwuchs... im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Zusammen! Gerade habe ich das Forum entdeckt und war so begeistert, dass ich mich sofort registrieren musste! Ich habe meine kleinen...

  1. Juli

    Juli Guest

    Hallo Zusammen!


    Gerade habe ich das Forum entdeckt und war so begeistert, dass ich mich sofort registrieren musste!
    Ich habe meine kleinen Schweine noch nicht sehr lange und wahrscheinlich noch haufenweise Fragen.
    Im Moment beschäftigt mich, dass das Weibchen trächtig ist (das Böckchen wird demnächst kastriert) und ich nicht weiß, wie lange es noch dauert. Die Bewegungen kann man schon seit drei Wochen spüren und ich finde sie schon ziemlich heftig. Sie kommt auch nicht mehr immer pfeifend angelaufen, sondern bleibt oft unter ihrem Dach liegen und pfeift laut, wenn ich komme. Meistens frisst sie auch im Liegen. Ist das normal oder sollte ich lieber zum Tierarzt gehen?
    Sie ist auch oft beleidigt, weil ich nicht mehr so viel mit ihr kuschel wie sonst - ich habe Angst, dass ich sie beim Tragen falsch erwischen könnte.
    Wer hat Erfahrung und kann mir Ratschläge geben???

    Liebe Grüße aus Göttingen und in froher Hoffnung,
    Juli
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biene

    Biene Guest

    Hallo Juli!

    Erst einmal ein ganz lieben Willkommensgruß an dich! Dir wird es hier bestimmt gut gefallen. :)

    Ich denke, dass das Verhalten deines Weibchens normal ist und dass sie wohl demnächst die Jungen bekommen wird.

    Am besten würdest du sie im Moment gar nicht mehr hochnehmen, ansonsten könnten die Jungen dabei verletzt werden.

    Aber es werden dir bestimmt noch viele antworten, die mehr Erfahrung mit Geburten haben als ich. Ich habe bis jetzt einmal Junge bekommen.

    Liebe Grüße Daniela :)
     
  4. Bagi

    Bagi Guest

    Meeri-Geburt

    @ Biene:


    Seit wann kriegst du Junge???:D

    Ja,ja! Schon verstanden, war nur ein kleiner Scherz!!!!!:D :D :D


    @ Juli

    Willkommen im Forum über Meeris! Es ist toll, wieder ein neuer Meeri-Fan begrüssen zu dürfen!


    Zu deiner Frage:

    Wahrscheinlich kriegt deine Meeri-Dame in ca. 1 Wochen ihre Junge. So wie du das erzählst, kann das nicht mehr lange dauern.

    Was jetzt zu beachten ist, dass du den Bock schnellstens kastrieren lässt, da das Meeriweibchen gleich nach der Geburt wieder zeugungsfähig ist.

    Dein Verhalten hört sich völlig normal an, so verhielt sich meine kleine Meeri-.Dame jedenfalls auch, als sie am 4. 9.01 ihre 2 Jungen bekam.

    Falls du gerne wissen möchtes, wie eine Kastration abläuft, hat es hier im Forum auch etwas. Geschrieben hat den Beitrag "Cas" (einer der soooooo vielen Forummitglieder von hier). Welche Rubrik es war, weiss ich nicht mehr, jedenfalls lautet der Titel: "Kastration". Dort habe ich ihn geantwortet, wie eine Kastration beim TA (=Tierarzt) abläuft.

    Ich war am 17.10.01 dabei, als das Junge von Fleur (Mutter) kastriert wurde, darum weiss ich jetzt auch bescheid. ;)


    Ich hoffe, dass ich dir einbisschen helfen konnte!

    Liebe grüsse Bagi und ihre Schweinchen : Sunny-Boy, Petie Fleur, Spike und Schwips
     
  5. Biene

    Biene Guest

    @ Bagi

    He, he , da schreibt man einmal grammatikalischen Unsinn und sofort fällt es einem auf. :D

    Aber ich habe auch einen "Fehler" bei dir entdeckt:
    Na, wie verhält sich denn Juli? Sie bekommt also Zwillinge. :D

    Schadenfreude ist doch die schönste Freude, nicht wahr? ;)


    Mit humorvollen Grüßen Daniela :)
     
  6. Ute

    Ute Guest

    Hi, Juli,

    auch schnell ein herzlcihes Willkommen hier im Forum.

    Mach dir mal keine zu großen Gedanken um die Geburt - deine Dame macht das schon. So´ne Geburt geht oft ganz problemlos vonstatten - auf einmal sind die Kleinen da. Zudem sind sie ja schon voll entwickelt. Du wirst staunen, wie schnell die im Käfig unterwegs sind und wie lustig das wird.

    Ich habe meine Damen vorher schön verwöhnt und auch Extra-Heu angeboten.

    Mensch Bagi, ist doch toll, dass es bei Biene schon mal so weit war - da kann sie jetzt Juli mit ihren Zwillingen helfen :D

    Liebe MS Grüße aus GAP
    Ute
     
  7. Ute

    Ute Guest

    Hi, Juli,

    noch was,

    trau dich ruhig, alles zu fragen, was du wissen willst - Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und du wirst sehen, dass du oft von der Antwort-Flut fast erschlagen wirst (Also sieh´dich vor, deine Schweinis brauchen dich noch) ;-)

    Ausserdem: Es gibt keine dummen Fragen sondern nur dumme Antworten.

    Also, schieß los, wenn du was wissen willst - mir hat auch bis jetzt jeder geholfen.

    Liebe MS-Grüße aus GAP
    Ute
     
  8. Macao

    Macao Guest

    @Daniela,
    Ja Schadenfreude ist die beste Freude :-) Ich wollte ja auch schon meckern, aber Bagi war nun mal schneller *g*

    @Bagi
    Seit wann ist denn ein Weibchen nach der Geburt gleich wieder zeugungsfähig. Ich dachte sie ist immer gleich aufnahmefähig *g* :D

    Hi Juli,

    ein herzliches Willkommen im Forum. Ich hoffe Du hast hier viel Spaß.

    Das Verhalten von Deinem Weibchen ist für mich ganz normal. Allzulange wird es nicht mehr dauern bis die Kleinen da sind. Denke aber daran den Bock aus dem Käfig zu nehmen da er die Mutter sofort nach der Geburt wieder decken kann. Eine erneute Schwangerschaft ist für die säugende Mutter nicht gut. Es sollte eine Pause von mind. 4 Monaten dazwischenliegen.

    Wenn Du noch Fragen hast, einfach raus damit :-)
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Bagi

    Bagi Guest

    @Macao!


    :D hi! sorry für den schwachsinn, den ich geschrieben habe (bezieht sich nur auf das Wort "zeugungsfähig" Richtig wäre wie es du gesagt hast: aufnahmefähig"!:D ) hi, hi, peinlich, peinlich!:D

    Liebe grüsse Bagi.
     
  11. Juli

    Juli Guest

    Danke!!!

    Ich danke euch für die Antworten!
    ... und warte noch immer auf die Kleinen. Bald platzt Muck...!

    Die Juli
     
Thema:

Nachwuchs...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden