nach Sturz 3. Lendenwirbel gebrochen

Diskutiere nach Sturz 3. Lendenwirbel gebrochen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, unsere quierlige Tiffy (knapp 4 Monate alt) ist meiner Tochter "aus der Hand gesprungen" und auf den Fliesen gelandet. Sie geht...

  1. #1 freestyle73, 30.11.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Hallo zusammen,

    unsere quierlige Tiffy (knapp 4 Monate alt) ist meiner Tochter "aus der Hand gesprungen" und auf den Fliesen gelandet. Sie geht sonst sehr sorgfältig mit den Meelies um und weiß sie auch richtig zu halten usw. aber in diesem Fall war das Schweinchen "schneller"... Ich war dann gestern mit dem Schweinchen beim Tierarzt und da kam nach Röntgen heraus, dass der 3. Lendenwirbel gebrochen ist und am rechten Bein wurde ein verzögerter Reflex festgestellt. Das Schweinchen kann noch laufen, läuft aber sehr vorsichtig. Die TÄ hat nun für 6 Wochen einen kleinen Einzelkäfig verordnet und 1x am Tag Schmerzmittel. Sie sagt, wir sollen beten, dass sie nicht querschnittsgelähmt wird... Das Schweinchen tut mir so Leid, dass sie nun ganz allein in dem kleinen Käfig ist (steht zwar neben dem großen Käfig mit den anderen Schweinchen aber ist ja trotzdem echt hart für das kleine Schweinchen... :-(

    Hat jemand Erfahrung damit und kann mir sagen, wann mann genauers sagen kann und ob das heilt bzw. wie lange eine Heilung ca. dauert oder kann mir sonst noch Tipps geben? Würde es z.B. dem Schweinchen guttun ein Stoffschweinchen mit reinzusetzen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Igelball, 30.11.2018
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    513
    Leider passieren solche Unfälle immer wieder. Ja, Einzelhaltung ohne Klettermöglichkeiten ist da wichtig.

    Wenn bis jetzt keine massiven Probleme auftraten einfach genau beobachten. Wichtig ist auch das Kot und Urin abgesetzt werden kann. Wenn das nicht passiert ist es ein Notfall! Sofort zum Tierarzt.
     
    freestyle73 gefällt das.
  4. #3 rosinante, 30.11.2018
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    2.597
    Mit solch einer Verletzung kenne ich mich leider nicht aus, daher kann ich dazu nichts konkretes beitragen.

    Allgemein kann man nur sagen:

    Ein Plüschmeerschweinchen wird deinem Tier leider überhaupt nicht helfen. Falls dein Schweinchen dran knabbert, könnte es höchstens noch mehr Probleme geben.

    Du musst darauf achten, dass das Schweinchen durch mögliche Schmerzen nicht mit fressen aufhört oder zu wenig frisst. Das könnte Verdauungs- und Zahnprobleme mit sich bringen.
    Von daher kann es hiflreich sein, das Gewicht des Tieres engmaschig zu kontrollieren, damit du rechtzeitig merkst, falls es zu wenig frisst.


    Wie gut kennt dein Tierarzt sich mit Meerschweinchen aus? Leider ist das bei vielen Tierärzten nicht der Fall, da Meerschweinchen im Studium nicht wirklich behandelt werden. Mach dich im Zweifelsfall mal schlau, was es für Alternativen in deiner Gegend gäbe.

    Ich drücke die Daumen, dass alles gut verheilt.

    LG
    Rosi
     
    freestyle73 und Schokofuchs gefällt das.
  5. #4 freestyle73, 30.11.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Die
     
  6. #5 freestyle73, 30.11.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Hallo und danke für die Rückmeldung.

    Die Tierärztin ist auf Kleintiere - Meerschweinchen spezialisiert und hat uns immer gut helfen können. In einer Woche soll ich nochmal zur Kontrolle kommen. Ich beobachte die kleine regelmäßig und sie bekommt auch einige Extras häufiger als die anderen, wie Gurke, Paprika usw. Außerdem habe ich ihr auch noch zusätzlich Wasser mit der Spritze ins Mäuschen verabreicht. Noch frisst sie gut. Ich hoffe, dass bleibt so.
     
    Schokofuchs und rosinante gefällt das.
  7. Hetja

    Hetja Meerschweinchen-Trainer

    Dabei seit:
    07.04.2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    107
    Ich habe mit einem Wirbelbruch keine Erfahrungen aber mit einem Hüftbruch.

    Ich hatte vor ca. 5 Jahren ein Schweinchen mit einem Hüftbruch.
    Sie war damals bereits 4 jährig und wir haben lange überlegt ob wir ihr die 6 Wochen Einzelhaft und wenig Platz zumuten wollen. Im Nachhinein bin ich froh ihr die Chance gegeben zu haben. Ihr Bruch ist super verheilt und sie hat noch vier Jahre ohne Probleme gelebt.

    Wichtig ist vor allem das richtige Schmerzmanagement. Es sollten so viel Schmerzmittel gegeben werden, wie nötig, aber nicht so viel, dass sie sich zu viel bewegt. Mit etwas beobachten findet man die optimale Dosierung schnell heraus.

    Wasser und Futter sollten ohne sich bewegen zu müssen erreichbar sein. Im besten Fall kann sie beim Fressen die anderen Schweinchen fressen sehen, das regt den Appetit an.

    Zudem sollte das Schweinchen so wenig wie möglich bewegt oder hochhoben werden und wenn es unumgänglich ist möglichst vorsichtig, damit nichts verschoben wird.

    Stoffschweinchen helfen nicht. Aber wenn sie eure Stimme kennt und mag könnt ihr dem Schweinchen vorlesen oder vorsingen. Meinem im Sommer verstorben Kastraten (Hüftdysplasie, leider unheilbar) haben Lieder und Geschichten geholfen und ihn von den Schmerzen abgelenkt. (Ich heule noch fast sobald das Lied „You are the Reason“ irgendwo gespielt wird)
    Unserem Hüftbruch Schweinchen habe ich Geschichten vorgelesen und sie hat gerne zugehört.
     
    freestyle73 gefällt das.
  8. #7 freestyle73, 30.11.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Hetja,

    lieben Dank für die ausführliche und liebe Rückmeldung. Habe meinen Kindern auch schon gesagt, dass sie viel mit dem Schweinchen sprechen sollen (was ich auch ständig tue - mein Mann "lacht micht schon aus" ;-)) . Aber ich glaube auch, dass es dem Schweinchen gut tut. Außerdem kann sie die anderen Schweinchen gut hören. Sehen geht leider nicht, da der kleine Käfig höher steht, als der große... Aber sie "unterhält" sich scheinbar mit den anderen Schweinchen... Sie kann noch laufen, d.h. an Wasser und Futter kommt sie gut dran. Aber ich lege ihr Paprika, Gurke und so etwas immer direkt vor die Nase, damit sie sich nicht soviel bewergen muss. Jedoch stehen Wasser und Futter auch in unmittelbarer, ereichbarer Nähe.

    LG,
     
  9. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    798
    O je, gute Besserung dem kleinen Fellnäschen :daumen:
     
    freestyle73 gefällt das.
  10. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    140
    Hallo wünsche gute Besserung.
    Vielleicht kannst du den gitterteil vom kleinen Käfig in den grossen Käfig von den anderen stellen,
    So hat Tiffy mehr kontak und es ist weniger langweilig.
    Gruss Silvia
     
    freestyle73 gefällt das.
  11. #10 freestyle73, 01.12.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    CBF9886A-E54A-4478-A121-C1B14C582386.jpeg Hallo zusammen,

    mein Mann hat heute den großen Stall umgebaut und einen Teil abgetrennt, so dass Tiffy und die anderen sich sehen und riechen können. Tiffy hat sich total gefreut.
     
    Helga, Meeri, Flora_sk und 3 anderen gefällt das.
  12. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    693
    Eine tolle Krankenstation würde ich mal sagen. Besuch möglich, Entlassung nur nach Genesung und mit den richtigen Papieren!
    Super umgebaut! :fg:
     
    Schokofuchs und freestyle73 gefällt das.
  13. #12 freestyle73, 01.12.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    6852138D-D6C8-4CDB-9DEA-9008C3C5329D.jpeg B9C787C7-0133-4143-9FE9-736D52A7D0A9.jpeg Hier mal das ganze Reich unserer kleinen Mitbewohner mit integrierter Krankenstation.
     
    Helga, Mira, Quano und einer weiteren Person gefällt das.
  14. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    140
    Hoi, super gut gemacht dein Mann :top: so ist es für Tiffy doch schon viel besser :D

    Schön grosses Gehege haben deine Meeris , da können sie wunderbaar rumwuscheln. :wusel:

    Gute Besserung :winke:
     
    freestyle73 gefällt das.
  15. #14 Angelika, 01.12.2018
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.197
    Zustimmungen:
    2.423
    Gute Lösung - so habe ich auch schon mal ein Krankschwein untergebracht. Und ihr habt ein wirklich tolles Gehege!
     
    freestyle73 gefällt das.
  16. Meeri

    Meeri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    485
    Tolles Gehege und super Lösung für's kranke Schweinchen. Alles Gute der kleinen Patientin.
     
    freestyle73 gefällt das.
  17. #16 Krümelchen, 02.12.2018
    Krümelchen

    Krümelchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    91
    Super Gehege. Gute Besserung für die kleine Tiffiy! :daumen:
     
    freestyle73 gefällt das.
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 freestyle73, 02.12.2018
    freestyle73

    freestyle73 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Hallo ihr Lieben,

    ich finde eure Zusprüche und Tipps echt super lieb und toll!

    Vielen Dank & LG,

    Inken
     
  20. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    748
    Ein tolles Krankenlager habt Ihr der kleinen Patientin gebaut, Hochachtung :hüpf::hüpf:

    :daumen: für eine vollständige Gesundung :daumen:
     
    freestyle73 gefällt das.
Thema:

nach Sturz 3. Lendenwirbel gebrochen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden