Nach OP wieder seltsames URIN!

Diskutiere Nach OP wieder seltsames URIN! im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo... Also wir ich auch neulich hier ins Forum geschrieben hab, wurde eine Meeridame von mir am Donnerstag letzter Woche operiert, nämlich...

  1. #1 GezähmteKönigskinder, 17.01.2012
    GezähmteKönigskinder

    GezähmteKönigskinder Guest

    Hallo...

    Also wir ich auch neulich hier ins Forum geschrieben hab,
    wurde eine Meeridame von mir am Donnerstag letzter Woche operiert,
    nämlich ein Blasenstein entfernt.
    Entdeckt hatte ich diesen, da ich plötzlich eine gaaanz leichte Verfärbung im Urin im EInstreu gesehen hab, also winzige kleine rote Tropfen - wirklich kaum zu sehn.

    Jetzt ist dir OP wie gesagt vorüber und sie war von Anfang an SEHR topfit, hat viel gefressen, neugierig, rumgelaufen und alles - der Doc war begeistert.
    Gestern war ich auch nochmal zum nachgucken ob alles klar ist (Fäden usw.) und alles war okay.
    Am Montag sollen die Fäden rauskommen.

    Hab jetzt aber vorhin zu meinem GROSSEN SCHOCK bemerkt,
    dass ihr Urin irgendwie plötzlich eher orangefarben ist.
    An anderen Stellen, an die sie gepinkelt hat normal, an manchen wie gesagt eher orange-braun.

    Hat irgendjemand da Erfahrung oder weiß was los sein könnte?
    An Frischfutter hat sie nichts derartiges wie Rote Beete, Löwenzahn oder so bekommen, der verantwortlich gemacht werden könnte.
    Kann es vielleicht vom Medikament sein,dass sie täglich jetzt kriegt gegen die innere Entzündung? Es heißt "Retardon".

    Der Doc hat leider schon zu, aber ich werd mich dort auf jeden Fall morgen schnell melden.
    Sie ist topfit und alles, aber ich mach mir einfach Sorgen.

    DANKE!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lizzy

    lizzy Guest

    Hallo wenn die OP noch nicht lange her ist dann kann noch Blut im Urin sein.Wir hatten das auch noch recht lange danach ,auch wenn man es nicht gesehen hat war es nachweisbar.Das kannst du prüfen über einen Urin stick oder du ibst Urin bei deinem Ta ab ,wäre noch besser.lg Lizzy
     
  4. Zergo

    Zergo Des Teufels Zahnweh

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    38
    Hallo !

    Du kannst versuchen etwas Urin aufzusaugen in eine Spritze und diesen dann über einen Teststreifen geben.
    Dann kannst Du sehen, ob Blut enthalten ist.
    Musst auch mal beobachten, ob der Urin sofort Organge ist oder erst nach ein Paar Minuten Orange/Braun wird.
    Wir hatten das mit unserer Neele. Da oxidierte der Urin an der Luft und der Urin sah dann regelrecht "rostig" nach einer kurzen Zeit aus.
    Ursache war ein Leberproblem. Frau Meier konnte uns ein homöopathisches Mittel zur Entgiftung der Leber nennen und mit diesem normalisierte sich wieder der Urin.

    Viele Grüße
    Holger
     
  5. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Nach OP wieder seltsamer Urrin

    Wenn sie rote Beete und Löwenzahn gefressen hat ,ist die Urinverfärbung normal !
    LG Hanni
     
  6. #5 Angie-Tom, 18.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2012
    Angie-Tom

    Angie-Tom Guest

    Nach Blasenstein-OP muss 2 Wochen lang AB gegeben werden. Tust Du das auch??? Sonst sind schnell wieder Entzündungen da, die auch blutig sein können!

    Und täglich Blasentee einflössen. Mehrmals täglich.

    Blutungen im Urin nach der Blasenstein-OP waren hier nach 24 h immer weg.
    Und unser Jumper hat ja nun schon dreifache Erfahrung (OP) damit machen müssen.


    Ah gerade gesehen. Retardon ist AB.
    Hier gabs Baytril per Spritze.

    Habe aber auch schon Cotrim-E-ratiopharm oral gegeben - ist auch Sulfamethoxa...?/ Trimethoprim-Kombi. Länger als 2 Wochen darf das nicht gegeben werden.

    Scchmerzmedi Metacam habe ich meist nach 4-5 TAGEN ABGESETZT
     
Thema:

Nach OP wieder seltsames URIN!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden