Nach OP Hinterbeine gelähmt

Diskutiere Nach OP Hinterbeine gelähmt im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Ihr Lieben, vielleicht wisst ihr ja Rat. Unsere Meerschweinchendame Keks wurde am Dienstag aufgrund eines großes Tumors am Hals...

  1. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Ihr Lieben,

    vielleicht wisst ihr ja Rat.
    Unsere Meerschweinchendame Keks wurde am Dienstag aufgrund eines großes Tumors am Hals operiert. Keks ist nicht mehr die jüngste mit ihren 5,5 Jahren, aber sie hat die OP gut überstanden und auch die Wunde sieht super aus... Nun aber das aber: sie kann sich nicht mehr wirklich bewegen, sie zieht die Hinterbeinchen nach, links mehr als rechts :-( Sie frisst fleißig von allein (das Futter muss aber unmittnelbar vor ihrem Maul sein), aber wenn sie sich dann mal ein kleines Stückchen bewegt, zieht sie Hinterbeine nach...
    Kann das noch von der Narkose kommen? Am Donnerstag bei der Kontrolle der Naht wurde ihr noch Vitamin B gespritzt...aber wirklich Besserung gibt es nicht.
    Hatte einer von euch sowas schon mal? Wurde es wieder besser?

    Um sie geht es übrigens ;-)


    LG Bianka
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      1,3 MB
      Aufrufe:
      288
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Ich hatte mal einen Tierarzt, der es geschafft hat, bei meiner Katze und meinem Meeri das linke Hinterbein zu lähmen. Die Katze hatte eine Zahn-OP, bei dem Meeri weiß ich es nicht mehr. Es hat 6 Wochen gedauert, dann waren beide wieder gesund. Wahrscheinlich hat er die Narkosespritzen sch... gesetzt.
     
    bianka gefällt das.
  4. #3 B-Tina :-), 12.09.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    14.295
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Arme tapfere kleine Keks.
    Ja, das kann von der OP kommen.

    Bitte pass auf, dass sich an den Pfötchen keine Druckstellen bilden! Das ist ganz wichtig. Und durch Missempfindungen an den Pfötchen kann das Schweinchen sich verletzen, z.B. die Krallen abbeißen, das musste ich leider auch erleben.

    Die traurige Geschichte meiner armen Urmeli in der Kurzversion: http://www.meerschweinforum.de/urmeli-liebes-suesses-tapferschweinchen-t306966.html :wein:

    Ich drücke ganz fest die Daumen für Keks. :daumen:
     
    bianka gefällt das.
  5. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.566
    Zustimmungen:
    1.715
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Wie B-Tina schon schrieb kann das durch die OP kommen. Meistens kommt das durch Spritze wenn ein Nerv getroffen wurde. Du kannst Keks noch weiter Vit B geben. Ich gebe immer bei solchen Sachen Vit B Komplex von Ratiopharm. Das kannst Du auch nicht überdosieren weil ein zu viel vom Vit B wieder ausgeschieden wird.

    Wenn es ein Nerv ist dauert das aber 3-6 Wochen bis der sich wieder regeneriert hat.
     
    bianka gefällt das.
  6. #5 Elvira B., 13.09.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Genau, wenn mit dem Narkosemittel ein Nerv erwischt wird, passiert das, es dauert bis in den Nerven das Narkosemittel abgebaut wird.

    Gute Besserung :slove2:
     
    bianka gefällt das.
  7. #6 bianka, 14.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2015
    bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Vielen Dank für Eure Erfahrungen und Tipps. Vitamin B werde ich weiter geben und hoffen, dass es wirklich nach einer Zeit verschwindet...im Moment bewegt sie sich wirklich nur ein paar Zentimeter vor oder zur Seite :-( Aber köttelt wie verrückt und saut sich deswegen ein...mehrmals täglich wird sie sauber gemacht, umgebettet und Handtücher gewechselt. Leider hat sie von ihren Vorbesitzern auch noch deformierte Krallen mitbekommen :schimpf: Das macht es vielleicht alles was schwieriger. Aber sie ist ein wirkliches tapferes Kämperschwein, hat als sie zu uns kam auch eine Lungenentzündung überstanden und sich zu einem tollen und überaus sozialen Schwein gemausert! Sie ist uns in den wenigen Monaten, seit sie bei uns ist, schon so ans Herz gewachsen....

    B-Tina: Das mit Urmeli tut mir schrecklich leid!
     
  8. #7 Elvira B., 14.09.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Gute Besserung:heart:
     
    bianka gefällt das.
  9. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Danke!

    @Muggel: Welchen Vitamin B Komplex von Ratiopharm nimmst du? Die Ampullen? In welcher Dosierung denn?
     
  10. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Das Problem kann auch durch eine Zerrung bei der Lagerung während der OP entstanden sein. Gibst Du Schmerzmittel? Traumeel könnte zusätzlich helfen.

    Ich salbe vorsichtshalber mit Weleda Heilsalbe die hinteren Flüsschen, wenn die Tiere nicht genug Bewegung haben, und hatte so noch nie Probleme mit Aufliegen.

    Hoffe, dass es schnell besser wird!!!
    Lg. N

    B-Tina
    Armes Urmeli... Das tut mir ganz schrecklich leid...
     
    B-Tina :-) und bianka gefällt das.
  11. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Nein, sie hat von Anfang an weder Antibiotika noch Schmerzmittel bekommen. Sie scheint augenscheinlich auch keine Schmerzen zu haben.

    Mit der Salbe ist eine gute Idee, geht auch Bepanthen?

    Weiß einer die Dosierung der Rationpharm Vitamin B Komplex Kapseln?

    Vielen Dank schon mal für die hilfreichen Antworten!
     
  12. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    "Gehen" tut Bepanthen sicher, ich habe einfach viel bessere Erfahrung mit der Weleda-Heilsalbe gemacht. Alleine die Salbengrundlage von Sesamöl wirkt ja oft schon kleine Wunder... Und wie gesagt: noch nie ein Schwein aufgelegen, obwohl ich schon viele Pflegefälle hatte *auf Holz klopf*
    Bepanthen hat bei mir einfach andere Einsatzgebiete und ist da auch wichtig. Ich liebe die Augen-und Nasensalbe, z.b. bei Lidrandverletzungen, wunden Nasenrändern, Lippengrind UND frisch gesäuberten Schniedeln ;-)

    Gute Besserung für Dein Muckel.
    Lg. N
     
  13. #12 B-Tina :-), 14.09.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    14.295
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    OT Danke für euer Mitgefühl ...

    Zur Pfötchenpflege habe ich Mirfulan Wund- und Heilsalbe angewendet, so lange die Haut geschlossen war.

    Prophylaktisch (auch gegen trockene Haut) verwende ich inzwischen immer und bei allen Schweinchen ca. alle 2 Tage lipophile Pflegesalbe.

    Vitamin B habe ich als Neurobion-Ampullen oral 1x täglich gegeben, war ein Tip hier aus dem Forum. Habe noch viele Ampullen liegen, die ich Dir gerne schicken könnte, aber das Problem ist, dass die Kühlkette nicht unterbrochen werden darf. Das Medikament hatte ich über eine Versandapotheke bestellt, es wurde mit speziellem Kühl-Transport geliefert. Also einfach so mit der Post schicken bringt wohl nichts, leider.
    Urmeli hat unterstützend Magnetfeldtherapie erhalten.

    ... Gute Besserung ... :daumen: !!!
     
  14. #13 bianka, 15.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2015
    bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Danke für die Tipps bezüglich der Heilsalbe. Die werd ich dann wohl besorgen!

    Das ist lieb von dir B-Tina, aber mit der Kühlkette ist wirklich doof.

    Ich hab jetzt das Beaphar Vitamin-B-Komplex besorgt und hoffe das wirkt auch gut.

    Gestern hatte Keksi keinen so guten Tag. Über den Tag kaum geköttelt und gefressen. Also gestern Abend wieder versucht zu päppeln...nach zwei Bissen vom Löffel war auch das doof, mit der Spritze wurde sich gewehrt und wieder ausgespuckt, in Salat einwickeln wurde auch abgelehnt (hat sonst immer funktioniert)....aber dann kam der Fenchel und es gab kein halten mehr :-) Alles wurde vernichtet^^ Sie hat dann Gott sei Dank den ganzen Abend noch gefressen (Heu, Frischfutter, grüner Hafer etc.) und auch gut geköttelt letzte Nacht. Von Durchfall ist auch zum Glück nichts zu sehen. Heute morgen hat sie auch wieder fleißig gefressen als ich aufgestanden bin. Also Appetit hat sie :-)

    Nur bewegen will sie sich immer noch nicht :-(

    Das ist übrigens Keks vor der OP ;-)
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      191,8 KB
      Aufrufe:
      113
  15. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Ein wichtiges problem: wenn sie die Beinchen nicht benutzt, steifen sie ein. Sie müssen gedehnt und gestreckt werden, sonst kann sie irgendwann nicht mal richtig liegen. Das war bei meinem Bruno so, bevor mir gezeigt wurde, wie ich vorgehen muss.
    Bin jetzt in Eile (OP mit einem meiner Hunde). Bei Interesse beschreibe ich Dir aber später alles gerne.

    Wenn der Zustand anhält würde ich übrigens einen TA aufsuchen, der was von Osteopathie oder Physio versteht. Gibt mittlerweile ja viele...

    Ist ein Bandscheibenvorfall ausgeschlossen worden?!?

    Lg
    N
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  16. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Edit
    Doppelposting gelöscht, sorry
     
  17. #16 B-Tina :-), 15.09.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    14.295
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Stimmt!
    Wir haben mir unserem Urmeltierchen auch immer vorsichtig Bewegungsübungen gemacht. Ging aber wegen der Verletzung nur bedingt, sodass eine Kontraktur sich leider nicht ganz vermeiden ließ.
    Deshalb bitte unbedingt aufpassen, dass keine Druckstellen entstehen, aus denen sich schnell Ballenabszesse bilden können.

    Alles Gute für die süße kleine Keks-Wutz :streicheln:
     
  18. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Danke für die Tipps!

    Néné: Ich hab Interesse, gerne kannst mir davon mehr erzählen!

    Ein bißchen bewegt haben wir die Beinchen schon. War ihr aber unangenehm...

    Leider befindet sich jetzt unter vielen normalen Köttel auch Durchfall :-( Gut, dass ich gerade neues BB gekauft habe. Aber das schlimmere Übel: eine dicke Beule unter der OP-Narbe...heißt also ab zum TA heute...ein Abszess hat uns gerade noch gefehlt :-(
     
  19. #18 Elvira B., 17.09.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Das muß nich unbedingt ein Abszess sein, vielleicht is es eine Ansammlung von Blutwasser.

    Gute Besserung
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bianka

    bianka Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    20
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Ist das nach über einer Woche nach der OP noch möglich? Die Ränder der OP-Narbe sehen gut aus, nichts entzündet, gut verheilt... Die Beule is halt recht groß und fest, kam von gestern auf heute....
     
  22. #20 Elvira B., 17.09.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.517
    Zustimmungen:
    4.962
    AW: Nach OP Hinterbeine gelähmt

    Schon, das war bei meiner Geli (Hund) so, normalerweise wird das punktiert, aber meine TÄ meinte damals, wir versuchen es erst mal ohne, wir sollten mehrmals täglich die Stelle mit Traumeel-Gel einreiben, das es sich verteilt und das hat es dann auch, ich würde es aber trotzdem abklären lassen.

    Das Traumeel-Gel sollten wir im Kühlschrank aufbewahren und auch si kalt auf die Beule machen, da wirkt es noch besser.
     
Thema: Nach OP Hinterbeine gelähmt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Meerschweinchen lähmung durch Narkose

    ,
  2. meerschwein zieht hinterbeine nach

    ,
  3. meerschweinchen gelähmt www.meerschweinforum.de

    ,
  4. meerschweinchen lahmt nach dem op,
  5. Meerschweinchen nach op spitzer po hinterbeine gelähmt
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden