muss schweinchen abgeben - hilfe!

Diskutiere muss schweinchen abgeben - hilfe! im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; da ich bald (endlich) von zu hause ausziehe mussich nun wohl meine geliebten 4 Racker abgeben. Gerade war ein vater mit seinen 2 Töchtern hier, um...

  1. cknurb

    cknurb Guest

    da ich bald (endlich) von zu hause ausziehe mussich nun wohl meine geliebten 4 Racker abgeben. Gerade war ein vater mit seinen 2 Töchtern hier, um sich meine Schweinis anzuschauen. Und ich habe alles getan um ihnen die kleinen madig zu machen, was man alles beachten muss, dass es keine schmusetiere sind usw.
    Ich habe einfach so viel schiss, dass sie irgendwo hin kommen, wo es ihnen nicht so gut geht wie hier. Dass die Leute, trotz alldem was ich ihnen sage, sie nicht artgerecht behandeln und und und. Ach, bin voll verwirrt jetzt, die wollen heut nachmittag nochmal anrufen und mir bescheid sagen, ob sie 2 nehmen oder alle 4. Dann würden sie auch meinen riesigen Stall dazu nehmen.
    Sie haben sich ansonsten nen normalen Käfig gekauft und wollten 2 tiere darin halten. Das habe ich aber abgelehnt. Nun hoffe ich nur, dass die Mutter, die die Entscheidung fällt, nein sagt. Kann man überhaupt passende Menschen finden für seine Schweinis? Will doch nur, dass es ihnen gut geht
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fellkartoffel, 03.01.2007
    Fellkartoffel

    Fellkartoffel Guest

    Wieso musst Du sie denn abgeben, nur weil Du ausziehst..? Kannst Du sie nicht mitnehmen?

    LG Nina
     
  4. #3 AnkesBruno, 03.01.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Hallo,

    ich verstehe nicht ganz, warum Du beim Auszug von zu Hause Deine Schweinis abgeben musst. Normal ist es doch eher so, dass sich die Leute in der ersten eigenen Wohnung noch mehr oder überhaupt erst Tiere anschaffen, weil die Eltern sie nicht mehr verbieten können.
    Naja, wie dem auch sei, irgendeinen triftigen Grund wird es ja geben.

    Was sind denn das für Leute, meinst Du nicht, dass es ihnen dort gut gehen wird???

    Gibt es keine Möglichkeit, sie zu behalten?
     
  5. Sawyer

    Sawyer Gurkenschnipplerin

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    0
    Worüber hast du denn versucht, sie zu vermitteln?
    Vielleicht kannst du es ja noch hier übers Forum probieren, da sollte die Chance, jemand passenden zu finden, doch relativ hoch sein...

    Viel Erfolg,
    Sawyer
     
  6. hertha

    hertha Guest

    Hallo,
    warum behälst du sie dann nicht einfach? Aus- oder Umzug ist doch erstmal kein Grund, die Tiere abzugeben. Selbst wenn du in ein Wohnheim oder ähnliches ziehst, könntest du sie dann nicht erstmal bei deinen Eltern lassen?
    Gruß Gabi
     
  7. #6 AnkesBruno, 03.01.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest


    Oder hier wem aus dem Forum geben, jemandem, wo Du weißt, dass es ihnen gut gehen wird, der hier regelmäßig postet u. Du nachlesen kannst, ob alles gesund u. munter ist?
     
  8. cknurb

    cknurb Guest

    Da gibt es mehrere Probleme. Noch ist nicht klar, wohin ich ziehe, das wird eine Prüfung im Februar entscheiden. Also entweder nach Mainz in eine WG oder nach Saarbrücken zusammen mit meinem Verlobten.
    Wenn ich nach Mainz ziehe, werde ich oft nicht zu hause sein, da ich mindestens an den Wochenenden und in den Ferien in Saarbrücken sein werde und dann käme es auch noch auf die WG-Mitbewohner an, irgendjemand müsste sich ja um sie kümmern in der Zeit.
    Wenn ich nach Saarbrücken ziehe, ist es ein Problem, da mein Freund 1. allergisch ist und wir 2. gerne reisen und dadurch ab und zu wochenlang nicht zu hause sind.
    Meine Eltern kümmern sich jetzt schon immer um die 4, wenn ich, wie so oft, nicht zu hause bin, was mir natürlich auch ein schlechtes Gewissen mache, weil es ja immerhin meine Tiere sind.
     
  9. cknurb

    cknurb Guest

    achso, die Leute da waren jetzt ein Zufall, meine Mum hatte einer Nachbarin erzählt, dass ich einen Platz auche und die hat die Leute getroffe, als sie gerade einen Käfig kauften und sie dann zu mir gschickt. Oh, geht mir auch alles irgendwie zu schnell. Naja, der Vater hatte mir dann erzählt, dass sie auch mal ein Meerschwinchen gehabt haben, im Sommer hatten sies dann raus gestellt und sind ein paar Stunden weg und tja, da war dann die Sonne zu stark gewesen. Ähäm, das mag ja viele Jahre her sein aber nein, u solchen Leuten sollen meine Lieblinge nicht. Ins Forum wollte ich sie stellen, aber das ging jetzt so schnell und jetzt musste ichs mal loswerden
     
  10. cknurb

    cknurb Guest

    so, nach nem kleinen spaziergang hab ich nochmal nen einigermaßen klaren kopf.
    Werde sie nicht weggeben, bis ich definitiv weiß, dass ich sie nicht halten kann. und dann nur übers forum. So bring ichs nicht übers Herz.
     
  11. Pooh

    Pooh Guest

    Genau so würd ichs auch machen. Außerdem musst du dem Vater und den Kindern ja nicht gleich zusagen. nur weil deine mutter sie kennt, oder? Ich würde meien beisen nur abgeben wenn ich mir 100% sicher wäre das es ihnen gut geht...
     
  12. #11 Schwarze Braut, 03.01.2007
    Schwarze Braut

    Schwarze Braut Guest

    Du mußt niemandem zusagen, es sind ja deine Schweinchen. :nuts:

    Du könntest auch deine Meeris für den Umzug oder eine vorübergehende Weile hier über das Forum in Pflege geben und sie dann zurückholen, wenn du umgezogen bist. Sowas kann man auch mit einem Pflegevertrag regeln und es gibt hier sicher viele, die das kostenlos machen. :top:
     
  13. #12 AnkesBruno, 03.01.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Schwarze Braut hat nen guten Vorschlag gemacht :top: .

    Du musst die Kleinen den Leuten nicht geben, Du behältst sie und irgendwie bekommste das schon geregelt. Schade, dass ich so weit weg wohne, sonst würde ich sie auch nehmen in der Zeit, wo ihr in Urlaub seid oder so.
     
  14. Mily85

    Mily85 Guest

    Also ob du jetzt nach Mainz oder Saarbrücken ziehst, du wirst hier im Forum bestimmt jemanden aus der Nähe finden, der Urlaubsbetreuung machen würde, wenn du weg bist.
    Ich z.B. wohne in der Nähe von SB ;-)
     
  15. Snoopy

    Snoopy Guest

    Na und wir in der nähe von Mainz ;)

    Gib sie den Leuten nicht,wenn Du ein ungutes Gefühl hast und wenn Du Vermittlungstechnik oder auch sonst irgendwie Hilfe brauchst,dann scheu dich nicht uns an zu schreiben.Wir finden schon irgendwie eine Lösung.Ich glaube nicht,dass Du dich wirklich trennen kannst,stell dir eine Zimmerecke ohne Schweinchen vor.....................
    Stell dir vor,Du gehst an den Kühlschrank oder Raschelst eine Tüte und keiner Schreit nach dir :rolleyes:
    Könntest Du das Aushalten? ;)

    Liebe Grüße
    Tina
     
  16. #15 Kerstin, 03.01.2007
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    wenn

    sie dir wirklich viel bedeuten und du sie echt gern hast dann versuch doch wirklich erstmal alles um sie zu halten und es ihnen gut zu gestalten ! Sonst suchst halt zu gegebener Zeit hier im Forum ! So lange kümmern sich denn bestimmt auch noch deine Eltern :top: Ist dein Freund denn doll auf die Haare allergisch ? Denn evtl habt ihr ja auch Glück und bekommt ne BUde so wie wir hier wo du ein Schweinezimmer einrichten kannst oder eine mit groooßem Balkon wo sie einen großen Stall haben könnten usw :) Oder du hast ne nette WG Mitbewohnerin die sich mit drum kümmert und sich über Zuwachs freut usw :)
     
  17. cknurb

    cknurb Guest

    gestern hab ich halt echt gemerkt wie schwer es mir fällt sie abzugeben, v.a. dann wenn ich nicht weiß wie sie dann später leben und wie es ihnen gehen wird.
    Die Leute wollten sie dann übrigens haben, naja, pech gehabt. Aber wer sich meerschweinchen holen will ohne die geringste Ahnung zu haben, entschuldigung. Sowas macht mich echt sauer.
    Danke für den Rat, an Urlaubsbetreuung hatte ich noch gar nicht gedacht, hab auch meinen Freund gestern informiert, der hatte eh nie daran geglaubt, dass ichs schaffen kann sie abzugeben. Hat er mal wieder recht gehabt :)
     
  18. cknurb

    cknurb Guest

    achso, die Haare sind es glaub ich nicht wogegen er allergisch ist, sondern das heu. aber schlimmerweise ist er ansonsten gegen so ziemlich alles allergisch was Haare hat, auch meinen Hund und meine Katzen. Da werden wir uns für die Zukunft was ausdenken müssen, weil ohne Tiere geht net. Ansonsten ist es Gott sei Dank nicht so, dass er die Schweinchen nicht mag, ganz im Gegenteil
     
  19. #18 chicitaja, 04.01.2007
    chicitaja

    chicitaja Guest

    ich wohne auch in einer wg und ich kriege das auch geregelt. ich würde die kleinen niemals abgeben! also ich mir wgs angesehen habe habe ich immer gesagt, dass ich meeris hab und ob sie damit ein problem haben. meine mitbewohnerin füttert die kleinen auch mal, wenn ich mal übers wochenende weg bin.
    irgendwie gibt es immer einen weg, wenn man nur will ;)

    liebe grüße nadine
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Michi

    Michi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    na pass auf das Du nicht auch eines tages vor der Tür sitzt... ;)
     
  22. #20 Azurcristall, 04.01.2007
    Azurcristall

    Azurcristall Guest

    je nachdem auf was die Alelrgie beruht könntet ihr euch ja vll mal beim hausarzt nach einer Immunisierung erkundigen... Die Geht meist nen Winter lang und ist alelrgietechnisch manchmal auch relativ hart, aber danach wär dein freudn die allergie sogut wie los. geht leider nicht immer :(

    Wohne übrigens genau zwischen Mainz und SB :P Also nicht genau, aber dazwischen eben. Habe n paar monate in SB studiert, sind 100km von hier. und mainz so 30... da würds mich itneressiern wo du immo wohnst ;)
     
Thema:

muss schweinchen abgeben - hilfe!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden