muss gleich ein Schwein abholen in der Hitze

Diskutiere muss gleich ein Schwein abholen in der Hitze im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich muss in einer halben Stunde los ein Schwein aus 65km Entfernung mit dem Auto abholen. Ich werde ca. 1,5h unterwegs sein. Es ist...

  1. #1 hovie84, 10.07.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    ich muss in einer halben Stunde los ein Schwein aus 65km Entfernung mit dem Auto abholen. Ich werde ca. 1,5h unterwegs sein. Es ist sauheiß im Auto (ca. 45 Grad) und ich habe keine Klimaanlage.
    Ich will in die Transportbox 2 kleine Kühlkompressen legen, aber da ich ja schon 1,5h bis hin fahre werden die dann sicher nicht mehr kalt sein.

    Hat jemand noch einen Ratschlag auf die Schnelle?

    lG Julia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amy2009, 10.07.2010
    Amy2009

    Amy2009 Guest

    Hallo!

    Nimm 2 PET Wasserflaschen und leg sie mit in die box rein in einem Handtuch rein und fertig und wenn du hast eine Kühlbox wo du halt noch 2 flaschen in reserve rein tust.



    LG Nicole,Amy und Lotte
     
  4. #3 hovie84, 10.07.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Aber das Wasser in den Flaschen ist ja auch warm, hat halt Zimmertemperatur. Eine Kühlbox habe ich leider nicht. Kann nur hoffen, dass die Kühlkompressen eine weile kühl bleiben.
     
  5. #4 Amy2009, 10.07.2010
    Amy2009

    Amy2009 Guest

    Also ich habe das gelesen und wenn du eiskaltes Wasser reintust geht das doch.Das du keine Kühltruhe hast ist schlecht da bleibt es ja sehr kühl drin.Ich hoffe es geht alles gut und das Schweinchen übersteht es auch ohne Hitzschlag.

    LG NIcole,Amy und Lotte
     
  6. #5 Angeltears, 10.07.2010
    Angeltears

    Angeltears Guest

    huh

    meine mussten gestern auch 15 min auto fahren:(

    habe zusätzlich zu den kühlakkus ein nasses tuch auf die box getan, als wir daheim waren, wollten sie da gar nicht mehr raus ;)
     
  7. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Ruf doch da mal an und frag sie, ob sie nicht mal ne Plastikflasche mit Wasser ins Eisfach tun, damit du auf der Rückfahrt etwas kühles hast.
     
  8. #7 Simone Kl, 10.07.2010
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hi,

    ich hätte das auf morgen früh um 6 verschoben, wenn's möglich gewesen wäre.
    Ohne Klimaanlage ist das Mord. Ich sprech da aus Erfahrung.
     
  9. Katty

    Katty Guest

    Bin Simone`s Meinung.
    Ich hätte es auch verschoben.
    Du tust dem Tier damit keinen gefallen. Im schlimmsten Falle kommt es nicht mal Heile bei dir an.

    Außerdem hätte ich den gleichen Tipp gegeben wie hoppla. Warum fragst du nicht die noch-Besitzer des Schweines? Die können dir doch behilflich sein zwecks Kühlung. (Flaschen ins Gefrierfach usw.)
    Das es bei anderthalb Stunden Fahrt ohne Klimaanlage, ohne Kühlkoffer (das hättest du dir im Vorfeld ausleihen oder kaufen können!) bei Ankunft nicht mehr gefroren sein wird, ist selbstverständlich.

    LG und ich hoffe, das Schweinchen hats überlebt.
     
  10. #9 Simone Kl, 10.07.2010
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Muss jetzt mal kurz berichten, wie es mir einmal ging.
    Ich hatte meine Jungs zum Kastrieren nach Rüsselsheim zu "Meerschweinchen in Not" gebracht. Das ist aber schon einige Jahre her. Jedenfalls war's auch so warm, wir sind leider auch erst mittags losgefahren und dann kam auch noch Stau. Es wurde immer wärmer und das Auto heizte sich auf. Und die kalten Wasserflaschen waren ruckzuck warm und ich hatte sie an einer Raststätte noch schnell erneuert.
    Ich sag nur....NIE WIEDER....es war einfach Horror. Duplo war damals dabei, 1 Jahr alt, der stand kurz vorm Hitzschlag. Kaum angekommen, raus aus dem Auto, schnell Wasser gemacht und Duplo erst mal die Füßchen darin gebadet, dem ging's echt nicht gut. Gott sei Dank erholte er sich schnell wieder, aber ich glaube 'ne halbe Stunde später wäre es nicht mehr so toll gewesen.
    Seitdem mach ich so was nie wieder, ich fahre bei Hitze nur noch früh morgens, spät abends oder nachts. Nun haben wir ja Gott sei Dank 'ne Klimaanlage, die ist für die TA-Fahrten recht gut, aber größere Fahrten (die wahrscheinlich jetzt eh nicht mehr so vorkommen) werden auf bessere Zeiten verlegt.
     
  11. #10 Vezixig, 10.07.2010
    Vezixig

    Vezixig Guest

    Kühlakkus halten eigentlich mehrere Stunden - habe heute um 12 welche reingelegt - die waren um 17 Uhr immer noch kühl. Kühl-Kompressen dagegen halten leider nicht solange - wenn du keine Klima hast würde ich dir auf jeden Fall empfehlen Akkus zu nehmen. Schön in ein Handtuch einschlagen dann wird das Meeri den Transport auch gut überstehen. Ansonsten würde ich den Transport wirklich verschieben - ab 30° sollte man anfangen den Meeris Kühlung zu verschaffen.
     
  12. #11 Schelmixi, 10.07.2010
    Schelmixi

    Schelmixi Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Also wir mussten am Donnerstag drei Böckchen frühkastrieren lassen. War auch extrem heiss an dem Tag. Hab zwei Kühlakkus in ein Handtuch gewickelt, Heu drauf und Gurke rein. Hat prima geklappt und es war schön angenehm in der Box (hab extra meinen Kopf reingehalten :D).

    Notfalls würde ich noch eine Tränke an die Box anbringen, wenn es geht.
     
  13. #12 Klösschen, 10.07.2010
    Klösschen

    Klösschen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    hat alles geklappt? :-)
     
  14. #13 hovie84, 10.07.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    ich konnte den Termin nicht verschieben, da die Besitzerin nur am WE konnte und ich dieses WE Frühdienst habe.

    Aber es hat alles gut geklappt. Die Kühlkompressen waren bei Ankunft noch kühl und das Schweinchen war munter als wir zu Hause angekommen waren.

    Blödsinn! Ich lasse doch das Tier nicht sterben! Man merkt ja wenn es dem Schwein zu heiß wird und dann wäre ich mit ihm ausgestiegen aus dem Auto.
     
  15. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    War es denn bei euch so kühl?
    Hier sinds immer noch über 30°C, tagsüber über 35°C .
    Da hätte das Tier beim Aussteigen gleich den nächsten Hitzekollaps bekommen.

    Aber prima, wenn alles gut gegangen ist! Glück gehabt!
     
  16. #15 hovie84, 10.07.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Bei uns warens auch über 35°C, aber ich hätte ja in irgendeinen Supermarkt gehen können.
     
  17. #16 Simone Kl, 10.07.2010
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Schön, dass alles gut gegangen ist.
    Ich hab bei sowas immer große Bedenken und bin übervorsichtig geworden.
    Wenn man einmal erlebt hat, dass es fast in die Hose gegangen wäre, macht man es kein zweites Mal.

    Ist es ein Notschweinchen?
     
  18. Katty

    Katty Guest

    Ich habe nie behauptet, das du das Tier sterben lässt. (PS. was hat jetzt der Supermarkt damit zu tun!?)
    Aber ein Tier derartige Hitze auszusetzen, geht leicht schief. Ein Hitzschlag ist förmlich vorprogrammiert.

    Ich find es ja schön, das alles gut ausgegangen ist, aber provozieren muss man sowas nicht und als Lapalie abstempeln auch nicht.

    Alles Gute
     
  19. #18 natalie76, 10.07.2010
    natalie76

    natalie76 Guest

    weil es im supermarkt in der regel eine klimaanlage gibt und es dort kalt ist..
    desweiteren könnte an ne packung tiefkühl pommes kaufen und das schwein dann drauf setzen...
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Belinda, 11.07.2010
    Belinda

    Belinda Guest

    Manchmal geht es halt im Leben nicht anders zu regeln...Was soll sie denn machen, wenn sie Frühdienst hat, und die Schweinebesitzer nur am Wochenende können? Sie hat's ja nun prima hingekriegt.
     
  22. Katty

    Katty Guest

    Muss ich auf die Frage antworten?
    Das Thema ist nun vom Tisch, das Schwein hat es Gott sei Dank überlebt und alle freuen sich.

    PS: Es ging mir darum, das wenn sie Auto fährt, gar nicht so rasch mitbekommt, wenn das Tier einen Hitzschlag erlitten hat. Jedenfalls hoffe ich das. Denn auf den Straßenverkehr sollte man schon achten, sonst gefährdet sie auch noch andere Lebewesen.

    LG
     
Thema:

muss gleich ein Schwein abholen in der Hitze

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden