Morgen früh, meine schwerste Entscheidung.

Diskutiere Morgen früh, meine schwerste Entscheidung. im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo. Wie ja einige mitbekommen haben, habe ich probleme mit meiner Bockgruppe. Ich habe aber irgendwo gelesen, das man bei einer großen...

  1. Bambi

    Bambi Guest

    Hallo.

    Wie ja einige mitbekommen haben, habe ich probleme mit meiner Bockgruppe.
    Ich habe aber irgendwo gelesen, das man bei einer großen Mädeltruppe ruhig mehrere Kastraten setzen kann.
    Also ich habe 8 Mädels und nur mein Filou sitzt schon seit einiger Zeit bei ihnen.
    Morgen früh werde ich also 2 Böckchen zum Kastrieren bringen, die dann auch mit bei Filou und den Mädels sollen.
    Jetzt kommt die schwerste Entscheidung meines Lebens.
    Welche 2 von den 10 Böckchen nehme ich??
    ( Menno, ich liebe doch alle )
    Die anderen werde ich dann nämlich abgeben, weil es nicht mehr geht.
    Nehme ich die schlimmsten?? Dann wäre mein erstes Meeri der Heini dabei.
    Nehme ich die ruhigsten die es auch immer mit ausbaden müssen??? Dann wäre Heini nicht mit dabei sondern würde abgegeben.
    Ich weiß nicht was ich machen soll.
    Ich sitze hier und bin am heulen, denn ich muß welche abgeben.
    Wenn ich die schlimmsten mit zum Kastrieren nehme, dann geh ich die Gefahr ein das es mit Filou auch nicht klappt.
    Ok, die Gefahr das es garnicht klappt besteht sowieso.
    Ich weiß nicht weiter, vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen.
    Morgen früh um 10 Uhr ist es soweit.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reizende_Wapiti, 26.05.2003
    Reizende_Wapiti

    Reizende_Wapiti Guest

    warum musste denn alle Bööckchen also 8 stück abgeben??:eek:
     
  4. celine

    celine Guest

    Hallo Bambi
    Eine sehr schwere Entscheidung. Ich möchte ehrlich gesagt nicht in deiner Haut stecken. Man hat sie schließlich ja alle lieb.:troest:
     
  5. #4 Susanne, 26.05.2003
    Susanne

    Susanne Guest

    hi

    oje das hört sich ja garnicht gut an :runzl:

    hast du vielleicht die möglichkeit eine eigene bockgruppe zu machen ?? dann brauchst du die jungs nicht kastrieren lassen bzw abgeben !!

    naja wenn du dich schweren herzens so entschieden hast, wirds bestimmt nicht anders gehn, oder ?? kanns dir aber echt nach fühlen - ich könnt mich auch absolut nicht entscheiden :eek:

    du wirst schon das richtige machen auch wenns weh tut :troest:
     
  6. Bambi

    Bambi Guest

    Hallo

    Ich hatte schon mal berichtet, das sich meine Böcke anfangen zu beißen was dann auch blutig ausging.
    Ich habe sie aufgeteilt, aber das geht nicht auf dauer so.
    Platzmangel im Gehege usw.
    Ich habe 2 extra sitzen die ich schon mit niemanden mehr vergesellschaften kann, beide sehr dominant, kommen aber, na ja es geht so, gut miteinander aus.
    Dann habe ich nochmal 3 extra sitzen, ausgerechnet der Fips (oberdominant), hat aber 2 Babyböckchen bei sich und das läuft super gut.
    In der mitte habe ich 5 Böcke sitzen, da geht das gerangel schon wieder los und da werde ich wohl 2 rausnehmen um sie kastrieren zu lassen.
    Alle die extra sitzen kommen mit Filou der bei den Mädels sitzt garnicht aus, und darauf muß ich rücksicht nehmen, denn Filou geb ich auf keinen Fall ab. Niemals.
     
  7. ping

    ping Guest

    Hi

    Also ich glaube ich würde mein erstes meerie nicht her geben, obwohl ich meins auch scho weggegeben habe, aus platzmangel.. oh, iwe ich es bereuhe *tränekuller*

    Aber die entscheidung kann und möchte ich dir nicht abnehmen!

    Kannst du nicht irgendwie ein grösseres gehe anbeauen oder so?

    Ciao
     
  8. #7 Schweinu, 26.05.2003
    Schweinu

    Schweinu Guest

    Hallöchen

    Schwerste Entscheidung. Ich möchte nicht in Deiner Haut stecken.
    Probieren würde ich es mit den ruhigsten Beiden mit Filou. Und vielleicht kannst Du dann wenigstens Fips mit den Babies behalten. Ich wünsche Dir viel Glück.
     
  9. johnny

    johnny Guest

    hallo bambi

    mein ratschlag kommt spät aber vielleicht trotzdem noch in deine wertung

    wenn du sowieso 8 von den 10 jungs abgeben musst
    dann sei egoistisch und denk an die zukunft

    du kannst dir die 2 heraussuchen zum behalten, von denen du glaubst ,dass sie dir in der zukünftigen konstellation keine schwierigkeiten machen werden

    wenn dein erster bock(heini) deine truppe durcheinanderbringt
    ist er vielleicht in einer anderen gruppe besser aufgehoben

    wenn es mit ihm und filou nicht klappt kannst du deine weibertruppe auseinanderreissen damit beide nicht alleine sitzen

    schweine abgeben ist schlimm und du hängst bestimmt sehr an deinem ersten meerie -
    aber möchtest du dafür das wohl aller meeries deiner truppe aufs spiel setzen?

    das risiko des scheiterns der vergesellschaftung besteht immer
    also versuche dies zu minimieren

    du entscheidest dich für heini und musst dann eventuell alles umstrukturieren

    oder du entscheidest für deine (weiber-)truppe + filou
    dann wird heini seinen lebensabend nicht bei dir verbringen

    vielleicht findet er ja in einer neuen truppe bessere möglichkeiten seinen dominanten part zu spielen/leben

    ich wünsche dir viel glück
    und deinen meeries alles gute für die zukunft , egal wie deine entscheidung ist(mindestens zwei müssen ja morgen unters messer)

    robert
     
  10. Snoopy

    Snoopy Guest

    Houw,

    an eines hast Du aber sicherlich nicht gedacht:
    Um mehrere Böckchen mit Mädels zusammen zuhalten,
    mußst Du ein ultra großes Gehege haben,denn sobald
    Böckchen bei Mädels sitzen akzeptieren sie meist keinen
    anderen mehr in der nähe.
    Bitte bedenke dieses mit!
    Ich kenne ja die Vorgeschichte und Verstehe nicht,warum Du
    wegen einem Tier nun alles auf den Kopf stellst:verw:

    Ich hoffe du trifft die richtige entscheidung

    Gruß
    Tina
     
  11. Bambi

    Bambi Guest

    Erstmal Danke an alle für eure Ratschläge.

    @Snoopy.
    Es geht hier nicht um ein Tier, es geht um mehrere dominante Böckchen, fast alle im selben Alter, die total austicken.
    Es war klar das es irgendwann Reibereien gibt, habe ich aber vorher nicht bedacht.
    Werfe der den ersten Stein der am Anfang noch nie einen Fehler gemacht hat.

    Ich war heute morgen unausstehlich, nach langen hin und her, 8 Zigaretten und 5 Tassen Kaffee habe ich die Lösung gefunden.
    (Keine Angst, ich hab auf den Balkon gesessen).

    Wir bauen um.
    Zum dritten mal, aber egal, so könnten wir alle behalten.
    Es ist nicht eifach wie man was in einer ein Zimmerwohnung unterbringt.
    Es wird also eine zweier Truppe sein, dann eine dreier Truppen und eine vierer Truppe.
    Ich versuch es mal zu erklären mit den Namen.
    Also:
    Heini - Schröder.
    Fips - Boris - Amadeus.
    Teddy - Knuffel - Kragenbär - Bürgli.
    Punkie habe ich heute als einzigen zum Kastrieren gebracht.
    Er soll dann zu den Mädels und Filou ziehen.
    Punkie gehts noch nicht so gut, aber ich hoffe das er morgen wieder etwas fitter ist.
    Wie das neue Gehege wird stellen wir uns schon vor, aber wir machen erst ne Zeichnung und dann können wir anfangen.
    Das neue wird auf jeden Fall etwas weniger in der Tiefe sein aber dafür länger, viel länger.
    Wenn es soweit ist werde ich mich wieder melden.
    Ich habe meinen Schatz ganz doll lieb das er das alles überhaupt mitmacht, aber auch er will eigentlich kein Meeri abgeben müssen.
    Also graue Gehirnzellen anstrengen in die Hände spucken und ran.
    Ich freu mich das ich doch noch ne Lösung gefunden habe.
    Und nochmals Danke an alle.
     
  12. Oskar

    Oskar Guest

    oh das freut mich so sehr für dich, denn ich hab deinen beitrag auch verfolgt und hab richtig mitgefühlt:runzl:
    ich denke das ist eine gute idee. du musst natürlich weiterberichten.
    LG Sabine & Oskar
     
  13. johnny

    johnny Guest

    :rofl:

    so in etwa hatte ich mir deine entscheidung vorgestellt

    halt

    schweineverrückt

    du siehst:
    es gibt immer eine lösung
    aber schaut euch mal nach einer grösseren wohnung um :D

    gruss

    robert
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Schweinepapa, 28.05.2003
    Schweinepapa

    Schweinepapa Guest

    Also uns freut das auch ganz dolle, dass Du Dich so von keinem Schweinchen verabschieden musst. :cool:

    Ich weiß ja nicht, wie die Gegebenheiten in eurer Wohnung sind und wie Dein Gehege zur Zeit aussieht, aber vielleicht hilft Dir der Hinweis, dass man mit Eigenbau wie zum Beispiel dieses IKEA-Regal von Honeymoon durchaus mehrere Quieker übereinander halten kann - dicht beieinander und doch getrennt voneinander. Und das spart auch noch jede Menge Platz... ;)

    Wie gesagt, vielleicht hast Du ja so einen Aufbau schon, aber ich wollte es wenigstens mal so anmerken... :rolleyes:

    Am wichtigsten ist erstmal, dass alle Schweine in ihrem angetrautem Heim bleiben dürfen. :top:
     
  16. Bambi

    Bambi Guest

    @ Jonny

    Ja ich gestehe, ich bin Meeri verrückt, Hunde verrückt und Vögel verrückt. :D :D :D
    Hast mich erwischt. ;)
    Aber ich glaube Meeri verrückt sind alle hier im Forum. ;)

    Ich habe das Problem das ich mir damals die Wohnung hier gekauft habe, war ja auch noch alleine, na ja, nächstes Jahr wird wohl alles etwas größer und besser.
    Und wir sind, wenn ich mich hier umschaue, bei Ikea wohl schon Stammeinkäufer, hahahaha.
    Da komme ich jetzt auch schon zu Schweinepapa.
    Wir haben uns das mit den Regalen schon überlegt, aber so nen alten Schlafzimmer Schrank auseinandernehmen iss auch nicht schlecht.
    Wir überlegen noch und ich glaube heute Abend wird gezeichnet und gemessen.
    Auf jeden Fall bin ich so froh das ich doch noch ne Lösung gefunden habe.
    Eigentlich fällt mir immer was ein, aber wenn man mal so einen absoluten Tiefpunkt hat und nicht mehr weiter weiss, dann ist es doch gut wenn man hier ins Forum schreibt und so viele Leute einen helfen und ihre Ideen schreiben.
    Ich melde mich sobald ich neues habe.
     
Thema:

Morgen früh, meine schwerste Entscheidung.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden