Moose und Arlette suchen ein Zuhause (Meerschweinchen in Not e.V.)

Diskutiere Moose und Arlette suchen ein Zuhause (Meerschweinchen in Not e.V.) im bereits vermittelte Meerschweinchen Forum im Bereich erfolgreich vermittelte Meerschweinchen; [img] [img] [img] [img] Moose (geb. Juni 2012, weiß-braun-schwarz, kastriert) kam mit seiner Mama und seinen Geschwistern aus einer...

  1. #1 MS in Not e.V., 10.03.2013
    MS in Not e.V.

    MS in Not e.V. Guest

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Moose (geb. Juni 2012, weiß-braun-schwarz, kastriert) kam mit seiner Mama und seinen Geschwistern aus einer Zuchtauflösung in der Nähe von Heidelberg. Moose, unser absolutes Handicap Schweinchen, hat neurologische Ausfälle. Er torkelt immer mal und schwankt, wirft den Kopf nach oben oder hält ihn schief. Wenn er sich aufregt, fängt er an sich im Kreis zu drehen. Das kann gestoppt werden, indem man ihm auf dem Arm Schutz bietet oder zur Beruhigung einen Kuschelsack bereitstellt. Aber alles andere macht er munter mit und ist sehr interessiert.

    Arlette (geb. 13.12.2012, weiß) stammt aus einem weiteren Notfall und wurde von einer privaten Tierschützerin von einer Familie mit 18 Meerschweinchen übernommen. Da die Tiere im Freien gehalten wurden und Dauerfrost drohte, musste schnell reagiert werden. Die Tiere saßen alle zusammen, sodass zudem mit weiteren Würfen innerhalb der Gruppe gerechnet werden konnte.

    Arlette hat jedoch ohne weitere Zwischenfälle die übliche Quarantänedauer überstanden und ist nun bereit, zusammen mit Moose in ein schönes Zuhause ziehen.

    Unsere Kontaktdaten:

    Montag bis Freitag von 17 - 19 Uhr telefonisch unter
    0700 - MS IN NOT - 0 (0700 / 67 46 668 0)

    [email protected]

    www.Meerschweinchen-in-Not.de
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MS in Not e.V., 10.03.2013
    MS in Not e.V.

    MS in Not e.V. Guest

    Hier noch der aktuelle Bericht aus der Pflegestelle:

    Arlette ist eine extrem aufgeweckte und bewegungsfreudige Meerschweinchendame. Sie quietscht, popcorned, rennt und springt, alles gleichzeitig und das mit Ausdauer. Dazu ist sie bildhübsch und wird, wenn sie mal groß ist, ganz tolle Haare haben (sie ist übrigens heute das erste Mal frisiert worden) Sie hat ein sehr lautes Organ und weiss sehr genau, wie sie sich stimmlich bemerkbar machen kann. Sie nimmt auch schon mal Salat aus der Hand, ist allerdings eher zurückhaltend und es wird bestimmt etwas dauern, bis sie handzahm ist.

    Moose hat sich zu einem jungen Böckchen entwickelt. Er versucht, mit ihr mitzuhalten und spielt den Macho. Leider kommt er aufgrund seiner Einschränkungen nicht so hinterher, wie er gern möchte. Aber er versucht trotzdem, es ihr nachzumachen. Wenn er sich aufregt, die Orientierung verliert und anfängt, sich im Kreis zu drehen, rennt Arlette ihn einfach um oder stupst ihn an. Dann ist er so abgelenkt, dass er völlig vergisst, sich aufzuregen und alles ist wieder in Ordnung. Moose nimmt zwar noch kein Futter aus der Hand, ist aber ansonsten recht zutraulich und neugierig und hat auch keine Angst, wenn er auf den Arm muss.

    Die beiden sind ein echt schönes Team und Moose tut es sehr gut, Arlette an seiner Seite zu haben. Sie fordert ihn und er kann sich dadurch gut weiterentwickeln.
     
  4. #3 MS in Not e.V., 09.08.2013
    MS in Not e.V.

    MS in Not e.V. Guest

    Moose und Arlette sind vermittelt.
    Auch dieser Beitrag kann gelöscht werden.
    Danke :top:
     
Thema:

Moose und Arlette suchen ein Zuhause (Meerschweinchen in Not e.V.)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden