Misshandeltes Kaninchen+Meeri..

Diskutiere Misshandeltes Kaninchen+Meeri.. im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; ..sind hier gerade gelandet. Sind von einer netten Frau aus einem Kinderzimmer gerettet worden, wo sie durch die Luft geworfen wurden etc. Den...

  1. #1 mariajonas, 30.01.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ..sind hier gerade gelandet.
    Sind von einer netten Frau aus einem Kinderzimmer gerettet worden, wo sie durch die Luft geworfen wurden etc. Den Jack-Russel, auf den sich die Kinder u.a. wie auf ein Pony drauf gesetzt haben, hat sie zum Glück gleich mitgenommen.
    Netterweise hat die Frau, obwohl sie selbst keine Ahnung von Tieren hat, die Erstversorgung durch den Tierarzt direkt übernommen. Beide hatten wohl furchtbar lange Krallen und das Meeri so kotverdreckt Krallen, dass die Füßchen einzige Klumpen waren.
    Riechen tun sie dementsprechend immernoch etwas streng, aber das legt sich ja zum Glück schnell.

    Wie könnte es auch anders sein- es sind jeweils 2 Jungs. Bei dem Meeri muss ich gleich nochmal genauer schauen- der sieht echt aus, als wäre er kastriert!

    Beide sind unglaublich panisch, sobald man sich ihnen nähert, wobei das Kaninchen etwas entspannter ist. Aber sie sind zum Glück beide erst ca. 1 Jahr alt, so dass sie ihre schlimmen Erfahrungen hoffentlich bald vergessen..

    Fotos kommen gleich- verlieben ausdrücklich erwünscht..
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 30.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Oh Maria, herrje... ich mein, ich rechne mittlerweile bmit allem, wenn ich sowas in den Kleinanzeigen finde (ist doch der Fall, wo ich dir auch den Link geschickt hatte ? Du aber schon Kontakt hattest ?!), aber das... mal weider ein Härtefall :mist:

    Die Armen...

    Kastra wäre ja herrlich, aber real dran glauben kann ich kaum, das wäre ja ein Wunder...

    Ansonsten weißt du, ich fahr gerne wieder mit dir ;) Auch mitm Hasi ;)
     
  4. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    boah das klingt echt heftig...so hässlich wie damals bei Vivi....die wurde als Fussball benutzt und dann in einen Hundezwinger geworfen- der Hund sollte sie fressen.....:schimpf:

    Gott sei Dank sind die beiden jetzt bei dir und in Sicherheit...
     
  5. #4 Süße_Schnuten, 30.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Krass oder... was es für abscheuliche Menschen gibt... keinen Funken Tierliebe, keinen Funken Anstand und Mitgefühl... ätzend :mist: :wein:
     
  6. #5 HannoversZauberbuben, 30.01.2013
    HannoversZauberbuben

    HannoversZauberbuben Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    295
    Die kinder und eltern hätte ich gerne mal durch die luft getretten. :schimpf: Echt unglaublich sowas.... Hoffendlich erholen sie sich schnell bei dir.
     
  7. #6 mariajonas, 30.01.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    Oh ja, großer Mist das alles. Hut ab vor der Frau, die ohne große Ahnung von Tieren zu haben, trotzdem sofort gehandelt hat!
    Ja, Denise, war der Fall, den Du mir geschickt hattest.

    ..soo, lade gerade die Bilder hoch! Sind nur ein paar Schnappschüsse, wie gesagt, sie kennen von Menschen nicht viel Gutes.. das Kaninchen wirkt irgendwie lethargisch, frisst aber gut.. apropos fressen: Ich hab noch nie ein Meerschweinchen sich SO auf eine Möhre stürzen sehen! Mehr als eine Möhre und ein paar Salatblätter gibts aber erstmal nicht, die beiden haben zumindest in den letzten 3 Monaten nur Trofu gefressen.

    Bei dem Meerschweinchen muss ich mir das morgen nochmal in Ruhe anschauen. Mit einem Jahr müsste man da ja nun was sehen können- ich glaub echt, der ist kastriert. Das wäre ja mal ne richtig nette Überraschung!
    Ach ja, bei der Farbe des Schweinchens und des Kaninchens dürft ihr mir gern helfen.. Schweinchen ist irgendein agouti.. Beide müssen heute nacht nochmal zusammen bleiben. Nach Kotprobe & Co werde ich dann mal weitersehen. Das Kaninchen braucht dringend Gesellschaft, ich hoffe, ich finde schnell eine nette PS oder sogar einen Endplatz..

    [​IMG]

    Panik...
    [​IMG]

    [​IMG]

    Er hat ein süßes Split-Face..
    [​IMG]

    Letzte Nacht in der Zwangsehe..
    [​IMG]
     
  8. #7 Glubschi, 30.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Ooohh das Ninchen ist aber süß :heart: nur gut, dass ich keinen Platz für weitere Ninchen habe :)

    Das Meeri ist auch hübsch, schaut nach Buffagouti-Weiß oder Orangeagouti-weiß aus
     
  9. #8 rumkugel, 30.01.2013
    rumkugel

    rumkugel Gemüseschnippler

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    10
    Ich glaube die Farbe des Kaninchens ist Rhön. Echt süß, alle beide :heart::heart:
    Schön das sie nun in Sicherheit sind :hand:
     
  10. Gini

    Gini Guest

    Huhu,

    toll das du die 2 aufgenommen hast! Die Story klingt wirklich grausam, was sind das nur für Menschen!? :boese:

    Drücke dir die Daumen das der Bock kastriert ist, könnte ja auch sein das er ein Kryptorchid (Hoden in Leiste oder Bauchraum) ist wenn die Hoden nicht da sind wo sie sein sollten :mist:.

    Aber beide sind zuckersüß! Das Kaninchen :heart::heart:
     
  11. #10 Tiefseetaucher, 30.01.2013
    Tiefseetaucher

    Tiefseetaucher Guest

    Also zu manchen Leuten fällt einem echt nix mehr ein.....:boese:

    Alles Gute für die beiden Hübschen!!
     
  12. #11 nickidaniel, 30.01.2013
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    was für ein hübsches kaninchen, er guckt richtig traurig, vielleicht würde ihm gesellschaft von artgenossen wirklich richtig gut tun. bei ihm würde ich nich lange warten mit der kastra und gesellschaft. ach man, ich kann momentan echt keine ninchen nehmen, die aussenhütte ( 9 qm ) bauen wir zwar dieses jahr noch fertig, aber das dauert ja noch ewig, zudem ziehen dann zwei kaninchen einer freundin dort ein und dann geht bei den nins echt nix mehr.

    das meeri is aber auch hübsch, könnte/müsste orange-agouti sein. wenn er kastriert is wäre das ja echt super, dann könnte er ja schon ganz bald zu damen, oder eine dame zu ihm.
     
  13. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Einfach nur schlimm!:schimpf:
    Das Kaninchen hat sehr traurige Augen!:ungl:
    Scheinen aber beide gut genährt zu sein
     
  14. #13 B-Tina :-), 31.01.2013
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    12.604
    Manche Menschen sind echt zum K...en!!!

    Zum Glück hat dieses Elend jetzt ein Ende. :danke:
    Ich finde beide wunderschön :heart:
    LG
     
  15. #14 mariajonas, 31.01.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    Soo, die Nacht haben beide gut überstanden. Heute gehts dann zum TA.

    @Daggi: Ja, stimmt, das Ninchen schaut echt traurig und wirkt auch ansonsten irgendwie etwas antriebslos. Sind aber die ersten Notis seit langem, die ohne Untergewicht hier ankommen. Das ist immerhin positiv!

    @Gini: Oh ja, die Angst vor Hoden im Bauchraum hab ich auch- kann mir das einfach nicht vorstellen, dass er wirklich kastriert ist. Mal sehen, was der TA dazu sagt..
     
  16. kaba

    kaba Guest

    Meine Tochter hat mich gerade eben ( als ich ihr das erzählt habe ) noch gefragt wie alt die "blöden Kinder" waren. Bei solchen Geschichten fängt sie immer fast an zu weinen ( ich allerdings auch ).
    So sind doch Menschen, die Tiere kaufen immer in der Pflicht die Kinder behutsam an die Tiere heran zu führen und müssen ihnen erklären, wie man damit umgeht.

    Da wurden Tiere gekauft, wie Spielzeug in das Kinderzimmer gestellt und auch so behandelt-PFUIEH!

    Mein Kind würde höchstens dazu neigen ein Tier zu lange auf dem Arm zu halten, um es zu streicheln, aber wehtun würde sie einem Tier niemals.

    Gut, dass du sie gerettet hast.
     
  17. #16 Jocelyne, 31.01.2013
    Jocelyne

    Jocelyne Guest

    Gott sei Dank sind sie jetzt endlich in Sicherheit.

    Man muss ja nicht sonderlich tierlieb sein, um Tiere zu halten. Aber man sollte doch zumindest Respekt vor dem Lebewesen haben, damit es ohne Quälerei leben kann. Nicht jeder ist so tierverrückt wie wir hier, aber der Verstand muss doch einsehen, dass Tiere keine Bälle sind oder Hunde keine Ponys. :schimpf:
     
  18. #17 lunalovegood, 31.01.2013
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.582
    sorry, aber ist das nicht ein fall für den tierschutz? bzw. eine herzhafte anzeige wert?

    das hat doch nicht mehr mit (unwissentlich) schlechter haltung zu tun!

    & irgendwann fangen die lieben kleinen, ihrer netten spielzeuge beraubt, wieder an zu quengeln & die sympathischen eltern beim rtl2 gucken zu stören & schwupps wird irgendein neues viecht ins unglück befördert. kost ja kein geld & läßt sich - erfahrung macht klug - auch wieder unkompliziert abstoßen.

    ich finde schon, daß mer das nicht auf sich beruhen lassen kann.
     
  19. #18 Quietschkugel, 31.01.2013
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    genau das ging mir auch durch den Kopf! Die armen folgenden Tiere, die dann für die Kinder herhalten müssen :runzl:

    Ist immer wieder traurig, wozu Menschen fähig sind :schimpf:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mariajonas, 31.01.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ... hätte ich Beweise dafür, bzw. die Tiere eindeutige Verletzungen, dann würde ich das sofort zur Anzeige bringen. So habe ich nichts weiter als eine Zeugenaussage und zwei ziemlich geschockte Tiere in der Hand und das reicht leider nicht...
     
  22. #20 Katrina, 31.01.2013
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    2.178
    Solchen Menschen wünsche ich wirklich das Allerschlimmste :runzl:

    Anzeigen würde ich sowas allerdings auch.

    Bei Kindern, die unter solchen Umständen (die Eltern sind ja nicht besser) aufwachsen, will ich überhaupt nicht wissen, wa sspäter aus denen wird oder zu was die noch alles fähig sind, wenn sie erstmal älter sind.
     
Thema:

Misshandeltes Kaninchen+Meeri..

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden