"MINI"-Meerschweinchen???

Diskutiere "MINI"-Meerschweinchen??? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo, ich wollte mal fragen, ob es "mini"-meerschweinchen oder sozusagen kleinwüchsige meerschweinchen gibt. meerschweinchen sind mit einem...

  1. #1 sunny bunny, 22.02.2006
    sunny bunny

    sunny bunny Guest

    hallo,
    ich wollte mal fragen, ob es "mini"-meerschweinchen oder sozusagen kleinwüchsige meerschweinchen gibt.
    meerschweinchen sind mit einem jahr so viel wie ich weiß ausgewachsen
    ich hab jetzt mal meine meerschweinchen mit den zwei neuen vergliechen, und die zwei neuen beide 3 jahre sind viel größer als meine anderen 2 jahre alten
    hier mal 2 bilder zum vergleich

    [​IMG]

    [​IMG]

    oder ist die rechte kleiner weil sie jünger ist???? oder nicht????

    mfg sani
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fränzi, 22.02.2006
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hallo Sani

    Ja, kleinere Meeries gibt es sicher, z.B. wegen Inzucht, Familien-Veranlagung, Mangelernährung, zu jung schon Nachwuchs, bewusste Kleinzüchtung... alles ist möglich.
    Deshalb wird ja in den Ausstellungen explizit auch eine gewisse Grösse verlangt (zumindest hier in der Schweiz), um Auswüchse an Zwergenwuchs zu verhindern.
    Ich habe von einer Züchterin gehört, dass es offenbar schon einen Trend gibt bei gewissenlosen Züchtern, mehr oder weniger absichtlich möglichst kleine Meeries zu züchten, damit sie "platzsparend" in einem Winz-Käfig gehalten werden können... :eek2:
    Deine Meeries sind mit 1 Jahr noch nicht ganz ausgewachsen, sie können also durchaus noch grösser werden. Mein Aurelius war auch erst mit 18 Monaten so ein richtiger "Prachtsbursche"... vorher war eher noch ein "Bubeli."
     
  4. #3 nornenkoenigin, 22.02.2006
    nornenkoenigin

    nornenkoenigin Guest

    Hallo Sani (:

    Eine Züchterin hat mir mal erklärt, dass bei den meisten Minischweinchen die Größe auch von dem Stress, dem sie in der Kindheit ausgesetzt waren abhängig ist.

    Ich sleber denke aber, dass es wirklich vererbbar ist. Satins sollen ja zum Beispiel auch kleiner sein als andere Felle. Großschwein und Kleinschwein können aber nebenbeinander super leben. Mein Kleiner stänkert sogar immer beim Großen rum und klaut ihm das Futter (;

    LIeben Gruß,
    Katharina
     
  5. #4 Stubsnase, 23.02.2006
    Stubsnase

    Stubsnase Guest

    Hallo,

    es stimmt, meine Meeris sind in der Regel erst mit 15 Monaten richtig ausgewachsen, dann sind es richtige Wuchtbrummen.

    Das mit dem Streß in der Kindheit stimmt auch. Das ist auch der Grund, warum ich einen angehenden Zuchtbock erst dann zum Weibchen setze, wenn er von der Größe her fertig ist, eher nicht. Sonst verwendet er seine ganze Energie für den Wachstum in die Balzerei usw. und bleibt dann in der Größe stehen. Außerdem sollen sie ein gesundes Selbstbewußtsein haben, wenn sie das erste Mal zu einem Weibchen kommen.

    Dann gibt es auch Medikamente, die die Entwicklung sehr stark beeinflussen oder sogar stoppen. Ob sind es Antibiotika.

    Aber oftmals werden Mixe aus Massenvermehrungen leider nicht sehr groß, das hängt vom mangelden Futter und Inzucht usw. ab.
    Dazu sind die Mütter meist schon stark ausgemergelt und können den Babies nicht alles geben. Oft sind die Mütter auch noch viel zu jung.
     
  6. Gala

    Gala Guest

    Hallo!
    Auch gesund gezüchtete Satins die nicht aus starker Inzucht kommen sind völlig normal entwickelt und genau so groß wie jedes andere Nicht-Satin-Schwein auch ;)
     
  7. #6 Muttuck, 24.02.2006
    Muttuck

    Muttuck Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe eine kleine buntschimmelin Rosette bei mir sitzen. Die ist jetzt 1,5 Jahre alt und wiegt 950g Die ist total zierlich, ich sage immer "Haut und Knochen". Ich war auch schon beim TA mit ihr, die ist halt nur klein. das gleicht sie aber mit der Schnute wieder aus.

    Ihre Eltern sind normal groß auch ihre Geschwister. Sie kommt vom Züchter und Stress hatte sie in der Wachstumsphase auch nicht. Ist halt meine kleine Schnecke
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 sunny bunny, 24.02.2006
    sunny bunny

    sunny bunny Guest

    die was auf dem bild zu sehen ist wiegt um die 750 g hat schon zugenommen hat vor 2 wochen 650 g gewogen und die schwester von ihr hat vor 2 wochen 630 g gewogen und wiegt jetzt 700 g. sie sind sehr kleine sie sind genauso groß wie meine beiden anderen schweinchen aber die sind erst 5 und 6 monate.
    die beiden haben babies bekommen beide 3 stück (schwanger bekommen) die sind aber "fast " normal sind größer und wiegen 850 g, 950g
     
  10. #8 Pepper Ann, 24.02.2006
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Wenn Weibchen zu jung oder zu klein bei der ersten Trächtigkeit sind, dann können sie ebenfalls im Wachstum stecken bleiben. Das gibt es z.B. häufig bei "Babymama", also Jungschweinchen die direkt zur Geschlechtsreife gedeckt wurden.

    In wie weit soll Stress ausschlaggebend sein? Und was für ein Stress?
    Stress bei falscher Gruppenzusammenstellung? Durch falsche Haltung z.B. Platzmangel?
    Muss der Stress nicht schon wirklich enorm groß sein, dass es bei der Entwicklung zum tragen kommt?
     
Thema: "MINI"-Meerschweinchen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mini meerschweinchen

    ,
  2. minimeerschweinchen

    ,
  3. mini meerschwein

    ,
  4. zucht mit kleinwüchsigem Meerschweinchen?,
  5. mini meerschweinchen rasse,
  6. mini meerscherwinchen,
  7. meerschweinchen miniatur,
  8. gibt es mini meerschweinchen,
  9. mini meerschweinchen bilder,
  10. meerschweinchen mini,
  11. mimi Merschweinchen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden