Mineralwasser!?

Diskutiere Mineralwasser!? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Gibt noch jemand hier seinen Tieren Mineralwasser? Ich habe bemerkt, das wenn ich die Flaschen mit stillen bzw. abgestandenen Mineralwasser...

  1. Henne

    Henne Guest

    Gibt noch jemand hier seinen Tieren Mineralwasser?
    Ich habe bemerkt, das wenn ich die Flaschen mit stillen bzw. abgestandenen Mineralwasser auffülle, die Meeris mehr trinken und der Hund auch :-)
    Ich denke mal nicht, das es schadet, da die Meeris auch viel Frischfutter bekommen und ich mir hier nicht irgendwelche "Junkies" ( wie bei den Salzlecksteinen :ohnmacht: ) machen möchte!
    Ich denke mal,das kohlesäurefreies Mineralwasser okay ist, oder irre ich mich?!?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanja

    Tanja Guest

    Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Wenn mein Mann zu faul ist, um den Napf im Badezimmer wieder aufzufüllen (manchmal trinken sie ihn nämlich komplett leer), dann kippt er Mineralwasser rein. Es sind grüne Flaschen. Sobald die Meeris diese nur sehen, kommen sie angelaufen und dann stehen sie zu fünft um den Napf und saufen, als hätten sie einen Marathon hinter sich... :ohnmacht:
     
  4. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Oh bitte: was ist das für ein Wasser? Meine 2 jüngsten Schweinchen trinken überhaupt nicht und pinkeln immer mal wie flüssige Kreide, was mich sorgt. Mit so einem Wunderwasser krieg ich sie vielleicht noch zum Trinken.
     
  5. Tanja

    Tanja Guest

    Das in den grünen Flaschen ohne Kohlensäure von Lidl.
     
  6. tweesy

    tweesy Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    hehe, meine schweins trinken evian, nobel geht die welt zugrunde :D

    ist mir aber auch aufgefallen das sie das lieber mögen als leitungswasser, vermutlich ist ihnen letzteres zu hart.
     
  7. #6 jennyp., 14.01.2009
    jennyp.

    jennyp. Guest

    meine bekommen ausschließlich stilles mineralwasser. auch das "Grüne" von lidl.
    in unserem leitungswasser ist ziemlich viel kalk etc., das muss nicht sein. und die 10 cent für 1 liter sind auch noch drin:-)
     
  8. #7 bollerjahn, 14.01.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Das werde ich wohl auch mal ausprobieren, wenn ihr alle damit ''so gute Erfahrungen'' gemacht habt.
    Bei mir gibt's nämlich auch ein Schweinchen, dass nicht so gerne trinkt.
     
  9. #8 Soffele, 15.01.2009
    Soffele

    Soffele Guest

    Also, ich gebe den Kleinen zwar Leitungswasser, filtere es aber vorher mit so einem Wasserfilter. Das trinken sie viel lieber als ungefiltertes. Ich kann es ihnen nicht verdenken, ungefiltert ist unser Wasser furchtbar kalkig...
     
  10. #9 Knuddel, 15.01.2009
    Knuddel

    Knuddel Guest

    Hallo!

    Hab früher mal stilles Minarealwasser gegeben. Aber mitlerweile haben wir eine sehr gute Wasserqualität, also gibts Leitungswasser.

    LG Jens mit TRIXIE, KIRA und FELIX
     
  11. #10 Püppy_M, 15.01.2009
    Püppy_M

    Püppy_M Guest

    Hmmm...das hab ich noch nie ausprobiert.
    Habe nur mal gelesen dass Pflanzen abgestandenes Mineralwasser super finden :D
     
  12. Mozi

    Mozi Guest

    Also meine zwei bekommen auch stilles Mineralwasser. Sie mögen es ganz gerne. Aber denen ist es eigentlich egal was sie für Wasser bekommen. Nur mir ist es nicht egal. Ich kaufe für die zwei immer stilles Mineralwasser mit wenig Calcium-Anteil, da bei beide Blasensteine hatten und die eine hat immer noch nen Stein.

    LG Mozi
     
  13. #12 Chalina, 19.01.2009
    Chalina

    Chalina Guest

    Meine zwei bekommen ebenfalls "abgestandenes" Mineralwasser (Al*i) und Leitungswasser. Könnte allerdings nicht sagen, welches sie lieber trinken.
     
  14. #13 Schweinchenfreund, 19.01.2009
    Schweinchenfreund

    Schweinchenfreund Guest

    Kann ich da jedes beliebige wasser aus dem supermarkt geben??

    Einfach nur still ? oder
     
  15. #14 jennyp., 19.01.2009
    jennyp.

    jennyp. Guest

    hauptsache es ist still und ohne geschmackszusätze. die gibts ja mittleweile auch.

    egal, ob von lidl oder aldi, ob vittel oder volvic, meine haben auch schon fast alles an stillen wassern durch, je nach angebot :-)
     
  16. #15 Schweinchenfreund, 19.01.2009
    Schweinchenfreund

    Schweinchenfreund Guest

    Aso werd nacher zu pl*s und einfach eines ohne kohlensäure holen ;-)

    Bin gspannt wie es ihnen schmeckt!
     
  17. Monty

    Monty Guest

    Meine beiden bekommen dank euren Tipp nun auch stilles Mineralwasser - sie lieben es!!
     
  18. Muffin

    Muffin Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Ich dachte bisher immer, man sollte kein Mineralwasser geben, weil das zuviele Mineralstoffe enthält..
    Also meine kriegen Leitungswasser.
     
  19. #18 cavie76, 20.01.2009
    cavie76

    cavie76 Guest

    unter der Woche bekommen meine Schweinis immer normales Leitungswasser, an Feiertagen und Sonntags bekommen sie zur feier des tages immer Wasser verdünnt mit Bier, das schmeckt ihnen ganz gut. :fg:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tanja

    Tanja Guest

    Das kommt auf das Wasser an. Es gibt ja auch natriumarmes Mineralwasser. Wenn man Pech hat, wohnt man in einer Gegend mit sehr hartem Wasser und da ist dann der Kalkanteil zu hoch. Das merkt man auch selbst beim Kochen mit dem Wasser. Daher gebe ich dann auch lieber Mineralwasser für die Schweinis.
     
  22. #20 MeerschweinchenMama, 20.01.2009
    MeerschweinchenMama

    MeerschweinchenMama Guest

    ich muss das jetzt auch mal ausprobieren - meine meeris sind absolute nicht-trinker - nun ja sie bekommen ja viel frisches futter mit wasser drinnen, hab's aber bisher immer ein bissl wenig gefunden. cooler tipp - da wär' ich glaube ich nie drauf gekommen!
     
Thema:

Mineralwasser!?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden